Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 34 von 34
  1. #21
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    3.090
    Zitat Zitat von eightball28 Beitrag anzeigen
    Ein Loch ist vorhanden [...]
    Wo?

  2. #22
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    3.090
    Zitat Zitat von cadoham Beitrag anzeigen
    Hast du mal versucht, beim Ritchey ein Di2 Kabel von der linken Unterlenker Öffnung,
    komplett durch den Lenker, bis zum Ausgang des rechten Unterlenkers zu ziehen?
    Nein. Weshalb sollte man von Unterlenker zu Unterlenker ein Kabel ziehen? Wäre allerdings nicht allzu schwierig...

    Versuch das dann nochmal mit einer Schaumstoffhülle, um Klappergeräusche zu vermeiden.
    ...mit so einer Hülle (welcher?) wäre es evtl. schwieriger. Bei meinem Aufbau klappert nichts.

    Aus diesem Grund verwende ich nur noch Lenker, die aufgrund der Bohrungen / Öffnungen,
    eine einfache, vollständige interne Verlegung ermöglichen.
    Fair enough.
    Geändert von tomb (09.01.2020 um 17:00 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.975
    Fährt vlt. jemand zufällig den 3T Superergo Lenker (Team oder Ltd.) und könnte die Breite des Mittelstücks einmal prüfen? Ich hab gemessen, und es wären sowohl mit einem WCS 220 als auch einem Zipp SL Vorbau minimal 69mm klemmbarer Bereich nötig, wenn man den K-Edge Halter noch mittig unterbringen möchte. Danke!Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200109_175745.jpg 
Hits:	70 
Größe:	190,7 KB 
ID:	694419
    Geändert von Radfahrender (09.01.2020 um 18:03 Uhr)
    Wenn die Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge große Schatten.

  4. #24
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    28.198
    3T ARX Ltd mit 3T Superergo: K-Edge Garmin Halter läßt sich nicht so anbringen, dass der Computer mittig vor dem Vorbau sitzt. Bei dieser Vorbau-/Lenkerkombination muss man eine andere Lösung wählen, z. B. Carbonworks, Tune oder Alpitude.
    Geändert von Algera (09.01.2020 um 19:44 Uhr)

  5. #25
    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.975
    Danke für die Antwort, Algera. Much appreciated!
    Wenn die Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge große Schatten.

  6. #26
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    6.569
    @Algera

    Bist sonst mit dem Superergo zufrieden?

  7. #27
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von cadoham Beitrag anzeigen
    @Algera

    Bist sonst mit dem Superergo zufrieden?
    Das kann ich (noch) nicht beurteilen, da das Rad noch nicht fertig aufgebaut ist.

  8. #28
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    3.090
    Zitat Zitat von Algera Beitrag anzeigen
    3T ARX Ltd mit 3T Superergo: K-Edge Garmin Halter läßt sich nicht so anbringen, dass der Computer mittig vor dem Vorbau sitzt. Bei dieser Vorbau-/Lenkerkombination muss man eine andere Lösung wählen, z. B. Carbonworks, Tune oder Alpitude.
    Den Halter von CarbonWorks kann ich aus eigener Erfahrung sehr empfehlen.

  9. #29
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    929

  10. #30
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    3.090
    Zitat Zitat von cadoham Beitrag anzeigen
    Moin,

    mich würde mal interessieren, welchen Lenker ihr in Verbindung mit einer
    Shimano Di2 und der internen Junction (EW-RS910) verwendet.

    Für einen Neuaufbau wollte ich mir einen neuen Lenker gönnen,
    aber bisher gingen alle Modelle wieder zurück,
    weil diese für die vermeindl. kompatible Montage der internen Junction
    nicht sonderlich gut geeignet waren.

    • [...]
    • 3T Superergo Team - in beiden (engen)Lenkerbögen bleibt der Di2 Stecker bei der Montage hängen
    • [...]
    Ich hol den Thread mal hoch... Hat jemand Erfahrung mit dem 3T Superergo (LTD): Kann man die Di2-Kabel intern verlegen? Cadoham sagt "geht nicht", andere sagen "geht".

  11. #31
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    6.569
    Ich hab den 3T Superergo LTD seit 2 Wochen selbst für einen
    Aufbau liegen und hoffe nun saubere Rohre zu haben.

  12. #32
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    3.090
    Zitat Zitat von cadoham Beitrag anzeigen
    Ich hab den 3T Superergo LTD seit 2 Wochen selbst für einen
    Aufbau liegen und hoffe nun saubere Rohre zu haben.
    OK... Dann berichtest du also morgen darüber...?

  13. #33
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    6.569
    Die Frage hat mir nun keine Ruhe gelassen und kurze Zeit später war ein
    langes 700mm EW-SD50 Di2 Kabel inkl. Schaumstoffhülle von der EW-RS910
    im rechten Lenkerende, bis zum linken STI verlegt.

    War mit etwas Geschick und einem Kunststoffliner ziemlich einfach.




  14. #34
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    3.090
    Vielen Dank fürs schnelle Ausprobieren!

    Bin mir nicht sicher, ob mir die Biegung am Unterlenker taugt...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •