Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Beiträge
    901
    Ich hab auch den Sprint, super Teil, funktioniert auch mit Steckachsen. Mein Tarmac Disc passt ohne Probleme rein, mein Aeroad Disc passt leider nicht rein, weil das Aeroad vorne sozusagen "eingefasste" Aufnahmen für das VR hat und der Radius irgendwie nicht Kompatibel zu der Steckachsen Aufnahme vom Sprint ist.
    Soll heißen, mann bekommt das Rad nicht drauf montiert, weil man die Gabelenden nicht so weit auf den Adapter bekommt, so dass man die Steckachse durchstecken kann
    Ich nehme dann immer den 12 mm Adapter raus und montiere das Rad ohne den Adapter, was etwas semi optimal ist, weil leicht wackelig.

  2. #22
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Angelbrechting
    Beiträge
    802
    TACX T-3350
    da geht beides

  3. #23
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    9.951
    Vielen Dank für eure Tipps. Hab mich dann doch für den Feedback entschieden - nach dem alten Motto: billig gekauft ist zweimal gekauft.

    Mein Tacx Motion T3075 geht dann in die Börse ....
    Life is hard, but hard is my style

  4. #24
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    9.951
    OK, nachdem ich jetzt den Feedback des öfteren im Einsatz hatte, ist mir folgendes aufgefallen: bei dem roten Röhrchen, das ich als 12mm Adapter für Steckachse angenommen hatte, ist bereits das Innengewinde abgenudelt, nach ca. 10x im Einsatz
    (Ich bin davon ausgegangen, dass man diesen Feedback-Montageschnellspanner durch Röhrchen samt aufgesetzter Gabel schraubt und dann die Gabel fixiert. Korrigiert mich, wenn ich irre). Der Adapter lässt sich natürlich immer noch benutzen, allerdings find ich das bei einem relativ teuren Produkt etwas seltsam. Wie ist eure Erfahrung mit dem Dingen?
    Life is hard, but hard is my style

  5. #25
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    24.254
    Evt. kann dir jemand dieses Röhrchen mit Innengewinde aus Stahl drehen?

    Ich glaube unser user Bergschnecke hatte erst kürzlich jemandem geholfen mit einem passenden Metallrohr, eine zu stark flexende Sattelstütze zu versteifen.
    https://forum.tour-magazin.de/showth...51#post5774251
    Geändert von PAYE (10.08.2018 um 11:00 Uhr)

  6. #26
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    24.254
    Zitat Zitat von seankelly Beitrag anzeigen
    OK, nachdem ich jetzt den Feedback des öfteren im Einsatz hatte, ist mir folgendes aufgefallen: bei dem roten Röhrchen, das ich als 12mm Adapter für Steckachse angenommen hatte, ist bereits das Innengewinde abgenudelt, nach ca. 10x im Einsatz
    (Ich bin davon ausgegangen, dass man diesen Feedback-Montageschnellspanner durch Röhrchen samt aufgesetzter Gabel schraubt und dann die Gabel fixiert. Korrigiert mich, wenn ich irre). Der Adapter lässt sich natürlich immer noch benutzen, allerdings find ich das bei einem relativ teuren Produkt etwas seltsam. Wie ist eure Erfahrung mit dem Dingen?

    So, habe bei meinem Feedback Sports Sprint eben nochmals geschaut:
    da ist im Lieferumfang ein rot eloxiertes Alu Rohr dabei, Länge 142mm, Außendurchmesser 15 mm, Innendurchmesser 12,2 mm.
    Ein Innengewinde ist da nirgends drin, auch kein Außengewinde.

    => wo genau findet sich bei dir solch ein Innengewinde?

  7. #27
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    122

    Question

    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    So, habe bei meinem Feedback Sports Sprint eben nochmals geschaut:
    da ist im Lieferumfang ein rot eloxiertes Alu Rohr dabei, Länge 142mm, Außendurchmesser 15 mm, Innendurchmesser 12,2 mm.
    Ein Innengewinde ist da nirgends drin, auch kein Außengewinde.

    => wo genau findet sich bei dir solch ein Innengewinde?
    *Klug*******r-Modus-an* Das wüsste ich auch gerne. Habe mir den Feedback Sports Sprint auch vor kurzem gekauft und auch nur das beschriebene rot eloxierte Alu-Rohr dabei gehabt *Klug*******r-Modus-aus*

  8. #28
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    9.951
    Dann habt ihr beide wohl nicht den vollen Lieferumfang erhalten ....
    Bei mir ist ein 100mm Röhrchen dabei, welches an einer Seite ein Innengewinde (passend zum Montageschnellspanner) hat (bzw. hatte).
    Ist aber im Grund auch völlig wumpe. Im Grunde braucht man weder das Röhrchen noch das Gewinde desselben, um die Gabel zu klemmen. Entweder man nimmt den mitgelieferten Spanner oder man schraubt einfach die Steckachse des Rades ein. Geht beides.
    Life is hard, but hard is my style

  9. #29
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    24.254
    Es ist gut möglich dass der Lieferumfang verändert wurde.
    Ich habe meinen Sprint nun ja doch schon eine ganze Zeit...
    Klar ist auch dass ein 142mm Rohr nur für den Hinterbau passt bezüglich der Breite und nicht für die Gabel.
    Was mir aber egal ist da ich am Crosser eh nur hinten eine 12 mm Steckachse habe, vorne ist bei mir eine 15 mm Steckachse drin.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •