Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 48 von 48
  1. #41
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    4.518
    Zitat Zitat von pablo Beitrag anzeigen
    Deswegen schrub ich Blutvergiftung ja auch mit Anführungsstrichen.
    Eine Sepsis ist ja auch keine Vergiftung wenn man darüber nachdenkt, und wenn man über das Wort Sepsis nachdenkt, das heißt im Griechischen eigentlich Fäulnis. Das trifft es also auch nicht. Sepsis ist, wenn Bakterien frei im Blut schwimmen. Aber das weiß man noch nicht so lange. Und so hinkt der Sprachgebrauch sowohl beim Volksmund wie auch in der Medizin etwas hinterher. Teotzdem kennt man die Erkrankung seit ewigen Zeiten und weiß dass sie gefährlich ist. Lernt man nicht aus Google, aber irgendeiner, weiß das immer.. Frag mal rum, wer alles schon mal so einen roten Strich hatte.
    Vielen Dank für deine Erläuterungen, allerdings bin ich in der Lage auch ohne Wiki eine Sepsis und eine Lymphangitis auseinanderzuhalten, schon wegen meines Berufes.

    In diesem Fall, liegt der Volksmund eben daneben und zwar so was von


    Hier für den geneigten Laien:

    Hinweis: Ein roter Streifen auf der Haut, der von einer Wunde ausgeht und in Richtung Herz wandert, ist nicht das Anzeichen einer Blutvergiftung, wie häufig angenommen wird. Diese roten Streifen sind Anzeichen einer Entzündung der Lymphgefäße unter der Haut durch eine Wundinfektion. Auch diese erfordert eine rasche ärztliche Versorgung, ist aber nicht lebensgefährlich. Wird die Wundinfektion nicht ausreichend therapiert, kann sich aber daraus eine lebensbedrohliche Blutvergiftung entwickeln.

    Quelle:
    https://www.tk.de/techniker/service/...sepsis-2022208
    Geändert von jonasonjan (11.08.2018 um 06:49 Uhr)
    Wind ist erst wenn die Schafe keine Locken mehr haben.Du kannst mich mal da, wo der Frosch die Locken hat

  2. #42
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.280
    Zitat Zitat von Kathrin Beitrag anzeigen
    Natürlich können Hummeln stechen.

    +1

    Man setze sich auf ein Hummelnest und warte ab.



    Zeta

  3. #43
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    2.326
    Blog-Einträge
    1
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wespe2.jpg 
Hits:	24 
Größe:	64,4 KB 
ID:	656053
    Bastler, mit Hang zum Kamikaze!

  4. #44
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    1.040
    So ein Ding ist mal im Freibad in Opladen passiert. Die Story macht dort seit Jahrzehnten die Runde.
    tremendous tolerance in physical pain

  5. #45
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    4.518
    Zitat Zitat von FiorenzoMagni Beitrag anzeigen
    So ein Ding ist mal im Freibad in Opladen passiert. Die Story macht dort seit Jahrzehnten die Runde.
    Was musstest du dein DingDong auch überall herumzeigen.
    Wind ist erst wenn die Schafe keine Locken mehr haben.Du kannst mich mal da, wo der Frosch die Locken hat

  6. #46
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    1.040
    Hahaha.
    tremendous tolerance in physical pain

  7. #47
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Rheinbach
    Beiträge
    5.397
    Zitat Zitat von Kathrin Beitrag anzeigen
    Falscher Helm. Nimmste einen von Uvex, wäre dir das nicht passiert. Und Bier hilft immer.
    Ich trug einen Uvex

    Zitat Zitat von at59 Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wespe2.jpg 
Hits:	24 
Größe:	64,4 KB 
ID:	656053

  8. #48
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    dauernd unterwegs
    Beiträge
    4.888
    uuh.

    besser nicht nach "wasp penis" mit der Bildersuche googlen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •