Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: E-thru

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    10.109

    E-thru

    Ich trau ich kaum zu fragen, ich blicks aber noch nicht so ganz: ist E-Thru gleichbedeutend mit "normalem" thru-axle Standard? Kann ich meine thru-axles (12x100/12x142 mit Inbus) durch folgende Shimano-Teile ersetzen?

    https://www.bike24.de/1.php?content=...D=19318;page=4

    oder auch durch diese?

    https://www.rosebikes.de/dt-swiss-14...caAonkEALw_wcB


    Dank euch!
    Oops, I did it again

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    662
    Gern helfen wir Dir.

    Die Gewindelänge, Steigung und Gesamtlänge und auch ein Foto ( der Steckachsen) würden uns sehr helfen.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    10.109
    Zitat Zitat von MonsieurF Beitrag anzeigen
    Gern helfen wir Dir.

    Die Gewindelänge, Steigung und Gesamtlänge und auch ein Foto ( der Steckachsen) würden uns sehr helfen.
    Würde gerne den DT Swiss bestellen:

    https://www.bike24.de/1.php?content=...enu=1000,4,171

    Länge (142) und "Gewindesteigung" 1,5 mm stimmen mit den aktuell verbauten überein, steht zumindest drauf: M12 x P1,5.
    Müsste demnach passen. Ich weiß nur nicht, ob E-thru nochmal ein spezieller Standard ist.
    Geändert von seankelly (10.08.2018 um 17:54 Uhr)
    Oops, I did it again

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    662
    Ich habe meine Steckachsen genau ausgemessen und dann bestellt. Auf die Standart habe ich gat nicht geachtet.

    Vielleicht hilft Dir der Threat weiter:
    https://www.mtb-news.de/forum/t/alte...u-axle.570757/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •