Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 130
  1. #101
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    24.526
    Zitat Zitat von DaPhreak Beitrag anzeigen
    Aus diesem Grund habe ich bei längeren Nachtfahrten hinten immer Redundanz, also ein Lupine Rotlicht und idR ein Superflash.

    Falls ein Licht ausfällt merkt man das beim Fahren ja nicht sofort.

    ...

    Mach ich auch so.
    Allerdings mit 2 Superflash. 1x Blinkmodus, 1x Dauerlichtmodus.

  2. #102
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    13.194
    Blog-Einträge
    3
    Hat jemand mal grad einen Linkfür die "richtigen" Smart Superflashies?
    Gruß Zander
    Biete: nix

  3. #103
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von Zanderschnapper Beitrag anzeigen
    Hat jemand mal grad einen Linkfür die "richtigen" Smart Superflashies?


    Es ist manchmal nicht ganz leicht, auf Anhieb herauszubekommen, ob die 1 Watt- oder die 0,5 Watt-Version angeboten wird.



    https://www.ebay.de/itm/Smart-1-Watt...53.m2749.l2649

    Ist ein zuverlässiger Anbieter, Lieferung dauert aber etwa drei Wochen oder mehr.




    https://www.gearbest.com/bicycling-g...ml?wid=1433363

    Tut's genauso. Das RL hat zwei 0,5 Watt-LEDs, die getrennt oder zusammengeschaltet werden können.
    Ich fahre zwei davon ohne Ausfälle seit Jahren. Optisch so gut (wenn nicht besser) erkennbar wie ein Superflash-RL.
    Ich glaube(!), es handelt sich auch um denselben Hersteller. Allerdings dürften wie immer Dutzende Clone existieren.



    Und hier (z. B.) gibt's noch ein paar weitere Modelle unterschiedlicher Stärke:

    http://kaidomain.com/bike-lights-and...ke-Tail-Lights




    Zeta

  4. #104
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von Zeta Beitrag anzeigen
    Allerdings dürften wie immer Dutzende Clone existieren.
    Ich hab mal so einen Klon gekauft, war günstiger, aber auch merkbar schlechter verarbeitet, das Gehäuse machte einen billigen Eindruck, der Abdichtungsgummi war mehr Alibi, der Schalter ging schlechter ... Lohnt nicht, zumal das Original ja eh vergleichsweise günstig ist.

    Früher gabs die bei Hibike, auch Amazon. Meine letzte Superflash habe ich in England bestellt - muss man sich nicht um die halbe Welt schicken lassen.
    Siehe z.B. Merlin.
    Einer geht noch.

  5. #105
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von Strampelmeister Beitrag anzeigen
    Ich hab mal so einen Klon gekauft, war günstiger, aber auch merkbar schlechter verarbeitet, das Gehäuse machte einen billigen Eindruck, der Abdichtungsgummi war mehr Alibi, der Schalter ging schlechter ... Lohnt nicht, zumal das Original ja eh vergleichsweise günstig ist.

    Früher gabs die bei Hibike, auch Amazon. Meine letzte Superflash habe ich in England bestellt - muss man sich nicht um die halbe Welt schicken lassen.
    Siehe z.B. Merlin.

    Meine letzte hatte ich auch aus GB, habe aber den Link nicht mehr. Ist auch schon ein paar Jahre her (das RL ist aber noch in Betrieb). Ja, die Superflash-"Kopien" sind deutlich schlechter als das Original (ein Kollege hat davon gleich drei gekauft = dreimal Schrott). Ich vermute, auch unzuverlässiger. Ich wollte davor auch nur warnen.



    Zeta

  6. #106
    Registriert seit
    Dec 2002
    Beiträge
    902
    Ich empfinde dieses Rücklicht als deutlich besser:

    https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1

    Das Smart ist punktuell heller, aber wen man nicht direkt ( und wann ist das der Fall) hineinschaut ist es deutlich dunkler, der Winkel ist doch recht eingeschränkt. Und auch seitlich ist das oben verlinkte deutlich heller. Ich habe inzwischen zwei im Einsatz und kann die negativen Kommentare bei Amazon nicht nachvollziehen.

  7. #107
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    13.194
    Blog-Einträge
    3
    Ich hatte noch ein "älteres" Modell, ähnlich der Form einer Niere
    Leider duch einen Sturz im Wald mit dem MTB abgebrochen und erst zu Hause bemerkt.
    Darum hatte ich nach einem Link gefragt.
    Gibt ja mittlerweile unzählige Rücklichter wenn mann den Namen "Smart Superflash" in Google eingibt.
    Gruß Zander
    Biete: nix

  8. #108
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    24.526
    Das Lupine Rotlicht kommt ja in Kürze mit doppelter Akku-Kapazität.
    Wenn man noch keines hat lohnt es sich wohl zu warten bis die neue Version im shop verfügbar ist. Sollte lt. Wolf demnächst da sein.

    https://forum.lupine.de/viewtopic.php?f=54&t=5123

  9. #109
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    322
    Hallo,
    das hatte ich auch schon. Mit Wasser drin nach der ersten Regenfahrt. Die Dichtung ist nicht so dolle.
    Aber wenn es bei dir hält: auffälliger als ganz billige Rücklichter war es schon.
    Darauf verlassen würde ich mich aber nicht mehr
    Viel Glück!
    Gerhard


    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ich empfinde dieses Rücklicht als deutlich besser:

    https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1

    Das Smart ist punktuell heller, aber wen man nicht direkt ( und wann ist das der Fall) hineinschaut ist es deutlich dunkler, der Winkel ist doch recht eingeschränkt. Und auch seitlich ist das oben verlinkte deutlich heller. Ich habe inzwischen zwei im Einsatz und kann die negativen Kommentare bei Amazon nicht nachvollziehen.

  10. #110
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    khe
    Beiträge
    13.492
    Zitat Zitat von DaPhreak Beitrag anzeigen
    So, das Teil kam gestern an.

    Naja, nix dolles...

    Verarbeitung ist auf den ersten Blick ganz OK, aber die Lichtausbeute ist eher mau. Hab zum Vergleich mal ne andere wiederaufladbare Billiglampe daneben gehalten, die deutlich heller war.

    Das Geld für diese Ringlampe kann man sich also sparen. Dafür bekommt man auch eine Smart Superflash, die um Welten besser ist.
    kam jetzt auch bei mir an.

    die Verarbeitung von der Ringlampe find ich top – ebenso die gute Montage am Sattelgestell
    blöderweise kann man das Teil für die Sattelstützenmontage nicht separat kaufen.

    die Helligkeit ist mau wenn man die einfach so in der Hand hält – wird bei mir aber irgendwie, wenn ich sie schüttel heller – die hat irgendeine Automatik drin, die auf Fahrbewegung/Erschütterung reagiert. Ich verstehe nicht, wieso die Lampe nicht einfach leuchten kann – ich will auch gesehen werden wenn ich stehe.

    Ich check auch nicht gerade die verschiedenen Modi ... blinken, pulsieren, dauerlicht ... aber das switched wenn ich die Lampe bewege ...

    weiterhin auch meine Empfehlung:

    https://www.aliexpress.com/item/IPX-...27424c4dP8cqDh

    oder (man sollte den Tageslichtsensor abkleben und drauf achten, dass man die Lampe so montiert dass man mit den Haxen nicht drankommt):

    https://www.aliexpress.com/item/GACI...27424c4dP8cqDh
    Geändert von hate_your_enemy (09.11.2018 um 10:41 Uhr)

  11. #111
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von hate_your_enemy Beitrag anzeigen
    kam jetzt auch bei mir an.

    die Verarbeitung von der Ringlampe find ich top – ebenso die gute Montage am Sattelgestell
    blöderweise kann man das Teil für die Sattelstützenmontage nicht separat kaufen.

    die Helligkeit ist mau wenn man die einfach so in der Hand hält – wird bei mir aber irgendwie, wenn ich sie schüttel heller – die hat irgendeine Automatik drin, die auf Fahrbewegung/Erschütterung reagiert. Ich verstehe nicht, wieso die Lampe nicht einfach leuchten kann – ich will auch gesehen werden wenn ich stehe [...]

    Du kannst die Lampe nach Aufschrauben mit einem Schalter auf "manuell" umstellen (neben der Ladebuchse). Alle Modi sind dann von Hand durchschaltbar. Einer davon ist stetiges Leuchten. Das RL hat einen Schwerkraftsensor, der erkennt, ob das Rad beschleunigt oder steht. Darüber wird im Modus "Automatik" das "Bremslicht" geregelt.

    Wie ich schon schrieb: Wir haben die Erkennbarkeit des RL aus Autofahrersicht ausprobiert. Sie kommt nicht an die Leuchtweite der (Original-)Superflash heran, ist aber weit besser, als es den Anschein hat, wenn man sie in der Hand hält.
    Ich sehe den Hauptvorteil in der schnellen Ladefähigkeit per USB, dem langsamen Pulsieren, dem unauffälligen Sitz unter dem Sattel und der stabilen Verarbeitung.

    Auf buchstäblich lange Sicht bleibt das (Original-)Superflash-RL die bessere Wahl.




    Zeta

  12. #112
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    1.419
    Hab bei der Bestellung meiner Kaidoman Frontleuchte folgendes RL mitbestellt:

    http://kaidomain.com/bike-lights-and...th-Mount-Black

    Macht schon ordentlich Rabbatz, besonders im Blinkmodus. Leider ist es eine Steckbefestigung mit einem Clip an der Lampe, für die man die Halterung fest am Rad verschrauben muss, was für mich ein Ausschlusskriterium ist.



    Hat jemand eine Idee wie ich das Ding praktikabel abnehmbar an die Sattelstütze bekomme? Also nicht mit Klebeband oder so. Ein zu öffnender Gummiring oder ähnliches wäre wohl geeignet, allerdings fällt mir nichts in die Richtung ein was passen könnte.
    Burned out from exhaustion, buried in the hail, poisoned in the bushes, blown out on the trail

  13. #113
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    Hat jemand eine Idee wie ich das Ding praktikabel abnehmbar an die Sattelstütze bekomme? Also nicht mit Klebeband oder so. Ein zu öffnender Gummiring oder ähnliches wäre wohl geeignet, allerdings fällt mir nichts in die Richtung ein was passen könnte.


    Einst, als das Wünschen noch geholfen hat, gab es ein (dänisches?) Rücklicht namens Vista-Light. Das war nicht besonders gut, wenn auch nicht schlecht. Aber der Halter war gut:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Smarthalter_2.jpg 
Hits:	35 
Größe:	180,4 KB 
ID:	663460Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Smarthalter_1.jpg 
Hits:	34 
Größe:	195,3 KB 
ID:	663461

    Zu meiner angenehmen Überraschung ist der Halter wie gemacht für die Superflash-RL, die ja auch so eine Zunge zum Einschieben hat. Ich hatte noch zwei dieser Halter und verwende sie seither ohne irgendein Problem. Die RL sitzt fest und hoizontal ausgerichtet.

    Nach so etwas würde ich suchen oder es selbst basteln.



    Zeta

  14. #114
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    24.526
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    ...
    Hat jemand eine Idee wie ich das Ding praktikabel abnehmbar an die Sattelstütze bekomme? ....
    Bei den Smart Superflash sind doch im Lieferumfang diverse Halter standardmäßig dabei:
    1. Clip
    2. Hinterbaustrebe
    3. Sattelstütze






    Ich müsste noch einen Sack voll solcher Halter für die Sattelstütze im Keller liegen haben.
    Beim Smart lassen sich alle 3 am Licht einfach einstecken.

  15. #115
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    Bei den Smart Superflash sind doch im Lieferumfang diverse Halter standardmäßig dabei:
    1. Clip
    2. Hinterbaustrebe
    3. Sattelstütze






    Ich müsste noch einen Sack voll solcher Halter für die Sattelstütze im Keller liegen haben.
    Beim Smart lassen sich alle 3 am Licht einfach einstecken.


    Er will wohl nichts zum Anschrauben...



    Zeta

  16. #116
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    WDR 2
    Beiträge
    1.236
    Zitat Zitat von Zeta Beitrag anzeigen
    Er will wohl nichts zum Anschrauben...
    Mögliche Bastellösung für runde Stützen: Die Zunge vom Superflash, die eigentlich in die Halterung kommt, mit einen Stück alten Schlauch gummieren, am besten doppelt. Dann kann man die Lampe mit einem frei konfektionierbaren Klettband stramm befestigen. Hat bei mir am Steuerrohr mit einer gleich gebauten Notleuchte für vorne perfekt gehalten.

    Ansonsten sind die B+M Ixxi und Ix-Post gute Rücklichter mit Gummiring.

    Ich mag auch keine festen Halterungen an der Stütze und werde mir für den Clip der Superflash demnächst ein verstärktes Knopfloch unter die Rückentasche ins Wintertrikot nähen lassen.

  17. #117
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2.532
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    Hat jemand eine Idee wie ich das Ding praktikabel abnehmbar an die Sattelstütze bekomme? Also nicht mit Klebeband oder so. Ein zu öffnender Gummiring oder ähnliches wäre wohl geeignet, allerdings fällt mir nichts in die Richtung ein was passen könnte.

    Was mir noch einfällt: Du könntest versuchen, einen dieser typischen Chinalampensockel (für die Silikon O-Ringe) um 90 Grad gedreht an der Rückwand des RL zu verschrauben/-kleben und die ganze Konstruktion dann mit den bereits erwähnten Silikon O-Ringen an der Sattelstütze zu befestigen. Die Sattelstützneigung könnte man in den Sockel einschleifen. Bei kaidomain.com kann man diese Sockel einzeln bekommen (allerdings aus Alu AFAIR) - ansonsten einfach den Kunststoffsockel eines Lampenkopfes nehmen und dort den Alu-Sockel ersatzweise montieren. Hält langfristig und bei häufigem Abnehmen sowieso besser.



    Zeta

  18. #118
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    1.419
    Zitat Zitat von Zeta Beitrag anzeigen
    Er will wohl nichts zum Anschrauben...



    Zeta
    Genau. Die abgebildete Halterung hab ich, will aber nix festes.
    Mir was mit O-Ringen zu basteln hab ich auch schon überlegt, kam aber auf keine vernünftige Lösung. Die Idee mit dem Sockel ist nicht so schlecht, wenn man denn einen übrig hätte...
    Burned out from exhaustion, buried in the hail, poisoned in the bushes, blown out on the trail

  19. #119
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    13.194
    Blog-Einträge
    3
    Gibt es die "Augenkrebsleuchte" noch?
    Insider wissen Bescheid
    Gruß Zander
    Biete: nix

  20. #120
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    9.800
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Zanderschnapper Beitrag anzeigen
    Gibt es die "Augenkrebsleuchte" noch?
    Insider wissen Bescheid
    Ich hab noch eine zuhause

    Hatte doch damals mal nen Vergleich eingestellt:

    https://forum.tour-magazin.de/showth...91#post4130891

    "Contec Shield" heißt das Teil.
    Geändert von DaPhreak (09.11.2018 um 20:25 Uhr)
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •