Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    215

    Welchen Laufradsatz?

    Hallo,

    Bräuchte mal einen Tip.
    Möchte mir evt. ein Basso Diamante aufbauen. Bin mir aber unschlüssig wehen LRS.
    Fulcrum oder Campa? Speichenanordnung beim Hinterrad gefällt mir aber nicht so.
    Hat jemand einen Tip.
    Budget ist bis 1300€.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    1.294
    Blog-Einträge
    1
    Alu, Carbon, Clincher, Tubeless, Aero???

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    215
    Clincher in Carbon evt. auch Alu möglich

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    784
    Fulcrum Racing Quattro Carbon

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    688

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    314
    Mein Favorit wären die Shamal Mille. Die sind leichter als mancher Carbon LRS und haben gute Lager.


    https://www.campagnolo.com/DE/de/Laufrader/shamal_mille

    Wenn Dir die G3 Einspeichung nicht gefällt, hilft das natürlich auch nichts ;-)

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    215
    G3 Einspeichung gefällt mit nicht.

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Reginbach
    Beiträge
    5.733
    Für das Budget würde ich mir was bauen lassen.
    Carbon, 18-21C, max. 40mm hoch, DT Swiss 350/240er Naben.

    Ich gehe ja von aus, dass es kein Arbeitstier wird, sondern eher für den "Sonntag" ist.

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    daheim
    Beiträge
    258
    In der aktuellen Tour ist ein Vergleichstest mit Aluclinchern zu finden.
    ------------------------------------------------------------------------------------------

    "They were born, and then they lived, and then they died"
    Aus "The Queen is dead" von THE SMITHS

  10. #10
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    36
    ...welche Ansprüche, Aero oder eher leichter für die Berge, wie schwer bist du?

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    215
    Fürs Mittelgebirge und ab und zu mal ein Alpenpass in Planung.
    Gewicht 75 Kg

  12. #12
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    36
    DTSwiss PR 1400 DICUT® 21 auch mit schwarzer Bremsflanke möglich (Oxic)
    Tune TSR35 mit schwarzer Bremsflanke ab Oktober erhältlich

    Von Mavic gibt es sicherlich auch einiges, da bin ich aber nicht auf Stand.

    Ich fahr seit 3 Saisonen die Pancho Spirit 28, völlig unkompliziert und realtiv günstig.

    Diamante, sehr schönes Rad ;-)
    Geändert von jnmr (17.09.2018 um 14:54 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •