Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 241 bis 253 von 253
  1. #241
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Am Ofen hinterm Fenster
    Beiträge
    9.910
    Zitat Zitat von SamuelSanchez19 Beitrag anzeigen
    ...

    Ich muß hier auch nicht unbedingt recht behalten und strwd auch nicht, aber bei ihm weiß man im Moment irgendwie nicht, womit er überhaupt recht behalten will.
    Ich sowieso nicht, auch wenn andere stets das Gegenteil behaupten.

    Für mich ist die Geschichte hiermit beendet, genug getrollt.
    Mit Krückstock und Rollator

  2. #242
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von strwd Beitrag anzeigen
    ...
    Für mich ist die Geschichte hiermit beendet, genug getrollt.
    Es wird ja bisweilen behauptet, Einsicht sei der beste Weg zur Besserung...

  3. #243
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Am Ofen hinterm Fenster
    Beiträge
    9.910
    Zitat Zitat von SamuelSanchez19 Beitrag anzeigen
    Es wird ja bisweilen behauptet, Einsicht sei der beste Weg zur Besserung...
    Yupp, ich nähe mir jetzt erstmal vegane Knöpfe an mein lila Flanellhemd.
    Mit Krückstock und Rollator

  4. #244
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    653
    Blog-Einträge
    1
    Also ich werde jetzt bis Januar mein Gewicht bei Wettkampfgewicht 70kg auf 73-75kg erhöhen. Anschließend dann bis zum super Giro auf 69kg runter. Maratona 68kg und Ötzi 67kg. Plan steht

  5. #245
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.641
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Wolfgang L. Beitrag anzeigen
    jDarüber hab ich lange nachgedacht und in unserem Fall denke ich, man muss nicht jedes Gramm Körperfett zuendeanalysieren und .... manche Themen kann man von mehreren Seiten betrachten und es gibt mehrere Wahrheiten ...

    Hier möchte ich noch mit einem kurzen humorigen Zitat von Helge Schneider ergänzen:

    Wenn ... auf der Bühne stand, dann fragte sich das Publikum immer, steht er, liegt er auf der Seite, auf dem Rücken oder auf dem Bauch...


    Das es Alfred hier nicht immer um die Sache geht, zeigt beispielsweise sein verbohrter Verweis auf die Fettstoffwechselstudie aus Saarbrücken. Mehrmals hat er hier andere belehrt, dass ein Training des Fettstoffwechsels keinerlei Bedeutung hat.

    Beitrag #124

    Zum Thema Fettstoffwechsel, Abnehmen usw. Wie gesagt, ich empfehle grundsätzlich allen die Lektüre der Fettstoffwechsel-Training-Studie, besser als es da aufgezeigt und belegt wird, kann man es m.E. kaum machen.

    Was ich insbesondere nicht verstehe: Wenn ich es richtig verstanden habe, will man den Fettstoffwechsel "verbessern" (?), um die "wertvollen Kohlenhydrat-Reserven zu schonen". Welchen Sinn soll das aber haben, wenn man dem Körper durch zuwenig Nahrungsaufnahme die Chance nimmt, den Kohlenhydrat-Haushalt (Glykogen-Speicher usw.) zu trainieren?

    Ich habe bei all diesen Diskussionen den Eindruck, daß auf diesem Gebiet manch einer mit dem A**** umschmeißt, was er mit den Händen aufgebaut hat.

    Hier war unser Alfred Student der Humanmedizin und (mitwirkender) Autor des folgenden Eintrags:

    https://flexikon.doccheck.com/de/Lipidstoffwechsel

    2.2 Leistungssport bzw. schwere körperliche Arbeit
    Im Leistungssport wird versucht, die Energieversorgung in Art einer Pyramide zu gestalten, deren Sockel die Versorgung durch Fette ist. Durch einen gut funktionierenden Fettstoffwechsel ist der aerobe Anteil der Energiebereitstellung hoch und die Glykogenreserven des Körpers werden geschont. Entsprechend gering ist die anaerobe Glykolyse ausgeprägt und eine überhöhte Laktatkonzentration wird vermieden. Das "Training" des Fettstoffwechsel ist daher fester Bestandteil jeden Ausdauertrainings. Das Training des Fettstoffwechsels zum Zwecke des Abnehmens ist hingegen umstritten.


    Dieser Eintrag steht im Widerspruch zu dem Klugschiss, den er hier im oben verlinkten Thread-Belehrungsbeitrag formuliert hat. Es wäre daher entweder an der Zeit, dass seine früheren Erkenntnisse aktualisiert oder zumindest etwas weniger klugschnackt und auf den Putz haut!

    Ich könnt euch problemlos derartige Beispiele im Duzend raussuchen. Facebook, Foren, Wikipedia und sonstige Plattformen, auf denen sich freie Autoren verwirklichen dürfen und wo Alfred seine Spuren hinterlassen hat, sind voll von seinen Ergüssen. Leider widersprechen diese sich andernorts halt auch mal gerne. Kommt Alfred in Diskussionswahn, dann macht er sich die Welt meist wie sie ihm gefällt.
    Geändert von derpuma (18.11.2018 um 23:03 Uhr)

  6. #246
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von derpuma Beitrag anzeigen
    Hier möchte ich noch mit einem kurzen humorigen Zitat von Helge Schneider ergänzen:...
    Danke, hab ich gar nicht gewußt, daß Helge Schneider auch über mich gesprochen hat. ...
    Ich könnt euch problemlos derartige Beispiele im Duzend raussuchen. ...
    Klar, deswegen hat es ja auch solange gedauert, bis du dieses Beispiel gefunden hast... (Das wahrscheinlich gar keins ist, denn a. muß man nicht ewig bei seiner Meinung bleiben b. muß die zitierte Passage gar nicht von mir sein und c. habe ich mich nirgendwo verpflichtet, ehrenamtlich ewig bei DocCheck weiter zu editieren - Fazit: schlicht Bl**fug).

  7. #247
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.641
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von SamuelSanchez19 Beitrag anzeigen
    Danke, hab ich gar nicht gewußt, daß Helge Schneider auch über mich gesprochen hat. ...Klar, deswegen hat es ja auch solange gedauert, bis du dieses Beispiel gefunden hast... (Das wahrscheinlich gar keins ist, denn a. muß man nicht ewig bei seiner Meinung bleiben b. muß die zitierte Passage gar nicht von mir sein und c. habe ich mich nirgendwo verpflichtet, ehrenamtlich ewig bei DocCheck weiter zu editieren - Fazit: schlicht Bl**fug).
    Ich kann gerne noch die von ihm editierten Wikipedia Eiträge raussuchen, die er nach Sperrung als Sockenpuppe immer wieder ehrenamtlich auf seine Meinung zurück editiert hat.

    Wo Alfred aber schon so gerne rumgoogelt, dann könnte er mal mit dem Begriff "Fakten" anfangen...

  8. #248
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von derpuma Beitrag anzeigen
    Ich kann gerne noch die von ihm editierten Wikipedia Einträge raussuchen, die er nach Sperrung als Sockenpuppe immer wieder ehrenamtlich auf seine Meinung zurück editiert hat. ...
    Ganz offensichtlich kennst du dich mit den Gepflogenheiten und Regeln bei Wikipedia absolut nicht aus - sonst würdest du solch einen Müll hier nicht schreiben.

  9. #249
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    München
    Beiträge
    8.577
    Zitat Zitat von SamuelSanchez19 Beitrag anzeigen
    Wäre etwa sowas deinen Vorstellungen entsprechend, vom Ansatz her, meine ich:

    FDatum;StreckenInfo;km;Schnitt
    15.04.2018;Buxtehude – Pusemuckel;93,6;27,3
    30.05. ...
    Kurze Zwischenfrage:
    Wieviele Höhenmeter bringt man denn so zusammen auf einer 90km Runde südlich von Hamburg?
    Ein paar kleine Wellen soll es da ja geben....

  10. #250
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von medias Beitrag anzeigen
    Was für ein Kindergarten wieder.
    Ihr müsst ja nicht auf Alfreds Beiträge antworten. Problem erledigt.

    Ich zweifle an euch.

  11. #251
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.641
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von SamuelSanchez19 Beitrag anzeigen
    Ganz offensichtlich kennst du dich mit den Gepflogenheiten und Regeln bei Wikipedia absolut nicht aus - sonst würdest du solch einen Müll hier nicht schreiben.
    Da er sich scheinbar nicht erinnern kann, damals auf der Wikiwand:
    (...)
    Die Indizien sprechen für sich...

    Wenn ich seine Rezessionen über Ernährung und Abnehmen lese, dann muss ich zwangsläufig an eine frühere Schwimmtrainerin von mir denken. Auch im dreistelligen Kilobereich unterwegs, quasi ein wandelnder Meter auf einen Meter, hat auf den Schwimmwettkämpfen am Beckenrand Schokoladentafeln im 5er Pack verdrückt (Schuld war ihrer Aussage nach die Nervosität vor den Rennen), aber dann unseren durchaus trainierten Schwimm-Mädels ne Moralpredigt über gesundes Essen gehalten und darüber gemaßregelt, wie sehr sie ihrer Leistung schaden, wenn sie mal ein Eis essen.
    Man finde den Fehler! Der liegt hier ausdrücklich nicht in der Tatsache, dass eine Person übergewichtig ist, sondern viel mehr in Authentizität und Glaubwürdigkeit.
    Geändert von Abstrampler (19.11.2018 um 01:22 Uhr) Grund: Veröffentlichung von Klarnamen

  12. #252
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.506
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von medias Beitrag anzeigen
    Ihr müsst ja nicht auf Alfreds Beiträge antworten.
    Problem erledigt.
    Am Ende hast Du wohl recht.

    Muss diesbezüglich an der Abgeklärtheit arbeiten.

    Dabei ist es doch so einfach: an Alfreds Schnitt im Flachen denken - und schon stellt sich Heiterkeit ein.

  13. #253
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    46.930
    Zitat Zitat von medias Beitrag anzeigen
    Was für ein Kindergarten wieder.
    (...)
    Ich zweifle an euch.
    Ja. Zum Fremdschämen.

    Geschlossen. Geht mal in Euch. Was Ihr hier für ein Bild abgebt, ist wirklich traurig.
    "Ich schaute vom Affen zum Menschen und vom Menschen zum Affen und konnte kaum sagen, wer was ist."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •