Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 87
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    23

    Wahoo Kickr Core

    Hallo zusammen,

    gibt es denn hier schon welche die den neuen Kickr Core im Einsatz haben? Bisher habe ich nur von den Erfahrungen des Users #xprowl14 hier im Forum gelesen.

    Meiner wurde vor ca 3 Wochen geliefert und es gibt da so einige kleine Probleme.

    Ausgeliefert wurde er mit der Software 1.0.2. habe gleich nach der Inbetriebnahme auf 1.0.4 upgedatet. Ein Spinndown war tagelang nicht möglich. Habe es mindestens zwanzig Mal versucht. Irgendwann hat der Support vorgeschlagen (meine erste Anfrage wurde am nächsten Tag beantwortet, die zweite dauerte drei Tage!) auf die neuste Version 1.0.6 upzudaten. Mit der Firmware hat der Spindown dann endlich geklappt.
    Die nächsten Probleme:

    - Die Aufkleber am Schwunggrad lösen sich ab. Hier die Antwort des Supports:
    "wir warten auf überarbeitete Aufkleber mit einem anderen Kleber, kann ich Dir zukommen lassen, sobald verfügbar"

    - Die Empfangsanzeige in der Wahoo App schwankt ständig zwischen 1 und 0 Balken. Das Handy ist am Lenker befestigt, also in einer Entfernung zum Trainer von ca. 1,5 Metern. Der Support sagt dazu:
    "die Anzeige ist ehrlich gesagt nicht sonderlich genau, man ist da recht schnell bei nur 1-2 Balken"
    Ich bin ja meistens bei 0 Balken, das haben die scheinbar nicht vertanden...

    - Der Freilauf des Trainers ist kaum hörbar, wenn man rollen lässt. In allen Youtube Videos die ich bisher über den Kickr gesehen habe kann man diesen aber deutlich hören. Die Antwort:
    "solange der Freilauf einwandfrei greift, ist das kein Problem"

    Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen mit diesem Trainer? Besonders der Punkt mit dem Freilauf würde mich interessieren.


    Grüße
    Witti

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    23
    Gibt es hier wirklich niemanden der den Core besitzt?

  3. #3
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.910

  4. #4
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    925
    Ich habe meinen Core seit 10 Tagen.
    Habe leider erst 4h damit trainiert, da ich aktuell eine Erkältung habe.

    Von der Geräuschentwicklung ist er zwar recht leise, aber er vibriert ziemlich, das ist bis in den Lenker zu spüren.

    Nun bin ich unsicher ob ich ihn behalten soll, da ich sorgen habe, dass meine Nachbarschaft davon belästigt wird.
    Wenn ich die diversen Beiträge lese, glaube ich aber nicht, dass ich bei einem Tausch ein besseres Gerät erhalte.?

  5. #5
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.910
    Zitat Zitat von baden_biker Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen Core seit 10 Tagen.
    Habe leider erst 4h damit trainiert, da ich aktuell eine Erkältung habe.

    Von der Geräuschentwicklung ist er zwar recht leise, aber er vibriert ziemlich, das ist bis in den Lenker zu spüren.

    Nun bin ich unsicher ob ich ihn behalten soll, da ich sorgen habe, dass meine Nachbarschaft davon belästigt wird.
    Wenn ich die diversen Beiträge lese, glaube ich aber nicht, dass ich bei einem Tausch ein besseres Gerät erhalte.?
    Schau dich mal in der Wahoo oder Zwift Riders Gruppe auf Facebook um. Das scheint kein Einzelfall beim Core zu sein.
    Ich finde es daher immer wieder schade, dass solche Geräte, ohne dass fundierte und längere Erfahrungswerte vorliegen, von diversen "Fachleuten" und "Bloggern" über den Klee gelobt werden, im Prinzip dort aber nur Marketinggewäsch nachgeplappert wird. Immo haben fast alle großen Herstellern mit ihren Trainern in irgend einer Form mal Probleme, gerade wenn die Geräte neu auf den Markt kommen. Da spielt es keine Rolle ob Kickr 2018, Kickr Core, Neo, Neo 2, Direto, usw... Man kann Glück oder Pech haben. Wenn die Probleme aber mal von Herstellerseite ausgeräumt sind, dann scheinen die Dinger in der Regel recht gut und zuverlässig zu laufen.

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    528
    Zitat Zitat von baden_biker Beitrag anzeigen

    Von der Geräuschentwicklung ist er zwar recht leise, aber er vibriert ziemlich, das ist bis in den Lenker zu spüren.
    +1 genau wie bei mir. Erster Core hat das Gefühl einer Waschmaschine im Schleudergang gehabt, zweiter (Austauschgerät) wasr besser, aber spätestens beim Ausrollen spürte man auch wieder starke Vibrationen. Scheint sich leider wirklich zu häufen das Problem beim Kickr Core.
    Aber wie derpuma schon geschrieben hat, jeder Smart Trainer hat seine spezifische Macke die häufig auftritt. Wenn das spezifische Problem weg ist laufen die Geräte. Hängt auch immer davon ab, für welches Problem man selbst empfindlicher ist: Vibrationen oder Geräusche.

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    1.474
    aber schon lustig, wie hier ratzfatz Austauschgeräte geliefert werden - was natürlich so sein sollte- der Core aber nicht mal flächendeckend zu kaufen ist

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    5
    Ich habe jetzt auch seit zwei Wochen einen Kickr Core und bislang auch nur Probleme. Dass die Aufkleber abfallen ist mir noch ziemlich egal, jedoch bekomme ich partout keine stabile Verbindung mit meinem Handy/PC zustande. Unabhängig davon ob ich Bluetooth oder ANT+ verwende... Mal schauen ob sich der Support noch meldet

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    528
    Zitat Zitat von noggadijn Beitrag anzeigen
    aber schon lustig, wie hier ratzfatz Austauschgeräte geliefert werden - was natürlich so sein sollte- der Core aber nicht mal flächendeckend zu kaufen ist
    Das hat mich auch beeindruckt. Nach drei bis vier Tagen hatte ich schon das Austauschgerät. Support läuft wirklich sehr gut.

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    HN
    Beiträge
    202
    Hi

    Ich war begeistert wie leise er ist wenn man auf dem kleinen Blatt bei 20-25kmh fährt.....nahezu geräuschlos. Da kein Swift hab ich da ja freie Wahl

    Hab dann mal testweise aufgedreht....ab spätestens40 kmh wirds dann doch etwas brummiger und es vibriert. Sicherlich nervig wenn es in der Onlinewelt bergab geht....das Schwungrad müsste bei der Drehzahl was es macht richtig gut gewuchtet sein.

    Bei den letzten 2 Malen gabs etwas Probleme mit dem Verbinden und ein leises Knacken beim Ausrollen aus dem Schwungrad machte sich bemerkbar.....hab ihn dann eingepackt und zurückgeschickt nicht das da nochmehr kommt

    Versand direkt an Wahoo (Niederlande) geht zu Lasten des Käufers.(30€ per Hermes) Bin gespannt wie lang ich aufs Geld warten muss.

    Viele Grüsse

  11. #11
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von xprowl14 Beitrag anzeigen
    Das hat mich auch beeindruckt. Nach drei bis vier Tagen hatte ich schon das Austauschgerät. Support läuft wirklich sehr gut.
    Aber, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, das Austauschgerät hast Du auch zurückgeschickt?

  12. #12
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    528
    Zitat Zitat von witti69 Beitrag anzeigen
    Aber, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, das Austauschgerät hast Du auch zurückgeschickt?
    Genau, dann aber zurück zum Händler und vom Widerrufsrecht gebrauch gemacht. Fahre jetzt den Tacx Neo. Wie auch bereits beschrieben, finde ich das Antriebsprinzip des Neo innovativer als beim Core. Aber ich möchte hier keine Diskussion hervorrufen, welches Gerät besser ist. Vermutlich auch eine rein persönliche Entscheidung, jeder Smart Trainer hat seine typischen Macken. Wenn diese aus der Welt geschafft sind laufen sie alle top.

  13. #13
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    27356
    Beiträge
    221

    kurzer Erfahrungsbericht

    Hallo,

    ich habe den Core seit einer Woche - und bin mittlerweile sehr zufrieden.
    Ich hatte bis gestern wirklich Bauchschmerzen, weil ich (wie häufig im Internet) mein Problem gesucht und "diverse Mitleidende" gefunden habe.

    Seit der ersten Fahrt ist der Core wirklich leise - die Geräusche, die ich vernehme sind fast ausnahmlos vom Rad.
    Allerdings waren die Watt-Werte in der Wahoo-App wie auch bei Zwift dann (logischerweise) viel zu niedrig.
    Ich bin am ersten Tag direkt ein Rennen in Zwift angegangen und die Leute sind mir reihenweise weggefahren bzw. mein Puls ging ab wie Luzi.

    Ich hatte direkt vorher nen Spindown mit der Wahoo-App gemacht (also - direkt nach dem Auspacken).

    Dann im Internet gleich mehrere Leute mit dem gleichen Problem gefunden - "zeigt 30 bis 50 Watt zu wenig an" etc.
    Habe gedanklich schon die Rennen in ZWIFT abgehakt - mit einem falschen Gewicht wollte ich dann auch nicht tricksen.

    Gestern dann nochmal gelesen und auch gesehen, dass es sogar einen "advanced spindown" gibt - aber erstmal den normalen gemacht. Diesmal auch wirklich über 10 Min warmgefahren - und siehe da: Wattwerte nun deutlich höher!
    (Spindown über ZWIFT gemacht!).
    Also - falls jemand an seiner Form zweifelt - es gibt Lösungen!

    Gruß
    Gevi

  14. #14
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    133
    Ich drück dir die Daumen, dass dein Gerät so weiterläuft. Meine Cores fingen jeweils nach 10-20h Nutzung an Geräusche zu machen.

  15. #15
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    27356
    Beiträge
    221
    Zitat Zitat von Malin Beitrag anzeigen
    Ich drück dir die Daumen, dass dein Gerät so weiterläuft. Meine Cores fingen jeweils nach 10-20h Nutzung an Geräusche zu machen.
    Wann genau war denn das? (ich glaube, nachdem jetzt mehrere Geräte zurückgingen, haben die auch an dem „Stift“ etc. etwas geändert).

  16. #16
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    133
    Den Letzten habe ich Anfang Jahr erhalten, der geht in den nächsten Tagen zurück. Ich habe jetzt ein Upgrade auf den Kickr 2018 erhalten, aber man glaubt es kaum, auch der läuft (von Beginn an) nicht so wie er soll

  17. #17
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    27356
    Beiträge
    221
    Zitat Zitat von Malin Beitrag anzeigen
    Den Letzten habe ich Anfang Jahr erhalten, der geht in den nächsten Tagen zurück. Ich habe jetzt ein Upgrade auf den Kickr 2018 erhalten, aber man glaubt es kaum, auch der läuft (von Beginn an) nicht so wie er soll
    Nach meinem Kenntnisstand betrifft die "noise"-Problematik beide Modelle...

  18. #18
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    1.474
    Zitat Zitat von Malin Beitrag anzeigen
    Den Letzten habe ich Anfang Jahr erhalten, der geht in den nächsten Tagen zurück. Ich habe jetzt ein Upgrade auf den Kickr 2018 erhalten, aber man glaubt es kaum, auch der läuft (von Beginn an) nicht so wie er soll
    Inwiefern denn erhalten?
    Ich mache grade das downgrade zum Core, weil ich immer ein paar Probleme mit dem Kickr hatte und der Support da ein paar Dinge nicht „einsehen“ wollte.

  19. #19
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    215
    Ich bin leider auch beim dritten Kickr Core. Den ersten habe ich noch selbst repariert. Der fing dann aber irgendwann an ein quietschende Geräusche zu machen, ähnlich dem ersten Kickr.
    Das Ersatzgerät hatte dann auch direkt nach dem Auspacken wieder Probleme.

    Gerät drei ist nach einer Woche noch unauffällig.

  20. #20
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    1.474
    Hm, nicht, dass die indoorsaison dann schon wieder vorbei ist, wenn sich das Thema geklärt hat 😳

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •