Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Nordsee
    Beiträge
    1.445

    Question Probleme nach Kettenblattwechsel R 8000

    Ich benötige mal euer Fachwissen:
    Habe gestern die Kettenblätter meiner Ultegrakurbel R8000 von 52/36 auf 50/34 gewechselt.
    Die Schaltung lief vor dem Wechsel einwandfrei.

    Wenn ich jetzt vom großes 50er aufs kleine 34er-Blatt vorne schalte, fällt die Kette quasi zwischen die Blätter.
    Erst wenn ich mit dem Schaltwerk hinten fast "ganz oben" bin, legt sich die Kette auf das 34er Kettenblatt....
    Ich habe keine Erklärung dafür - ihr vielleicht ??

    gruß Klaus

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    365
    Welche Kettenblätter hast Du verwendet?
    Bei den originalen ist der Abstand zwischen den Blättern so gering, dass da nichts dazwischen rutschen kann.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    496
    Umwerfer schon runtergesetzt?

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Nordsee
    Beiträge
    1.445
    1. es sind die Originalblätter von der Ultegra R8000, die anderen passen gar nicht mehr....
    die Kette liegt quasi auf den Zähnen des Kettenblattes...

    2. Ja, Umwerfer runtergesetzt......

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.694
    Zitat Zitat von duc3000 Beitrag anzeigen
    2. Ja, Umwerfer runtergesetzt......
    Hast du danach den Schaltzug nachgestellt?

    Der Umwerfer steht weiterhin in einer Linie mit dem Aussenblech zum grossen KB?

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Nordsee
    Beiträge
    1.445
    Ja, Schaltzug nachgezogen und Leitblech steht auch gut.
    Der Umwerfer funzt ja auch gut, schaltet problemlos auf große bzw. aufs kleine Blatt....

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    496
    Einbaurichtung vom kleinen KB stimmt? Kette verschlissen?

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Nordsee
    Beiträge
    1.445
    Einbau einwandfrei, Kette 2000km.....

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    32
    Und den Schaltzug hast du auch nach Shimanos neuer Methode (vorne Groß+Trim, hinten Groß und dann 0-0.5mm Abstand) eingestellt?

  10. #10
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Nordsee
    Beiträge
    1.445

    Question

    ....Hm - Nö..
    Klär mich bitte mal auf - hat vorher allerdings nach der "alten" Methode super geklappt...

  11. #11
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    32
    RTFM: http://si.shimano.com/pdfs/dm/DM-RAFD001-02-ENG.pdf auf Seite 18 ist beschrieben wie es geht.

    Ansonsten ist es natürlich auch empfehlenswert das ganze Manual durchzugehen, ob die restlichen Schritte so erledigt wurden, wie von Shimano vorgeschlagen.

  12. #12
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    674
    Zitat Zitat von Horstelin Beitrag anzeigen
    Und den Schaltzug hast du auch nach Shimanos neuer Methode (vorne Groß+Trim, hinten Groß und dann 0-0.5mm Abstand) eingestellt?
    Ich wollte es auch nicht glauben, aber ein Blick in die Einstellanleitung macht bei der neuen Ultegra Sinn. Ich hatte das gleiche Problem...

  13. #13
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    1.393
    Also ich würde ja auch in Erwägung ziehen, dass das kleine Blatt falschrum montiert ist. Die Schrift muss innen sein...

  14. #14
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    24.812
    Zitat Zitat von Joblaender Beitrag anzeigen
    Also ich würde ja auch in Erwägung ziehen, dass das kleine Blatt falschrum montiert ist. Die Schrift muss innen sein...
    Exakt nach der Ursache klingt die Beschreibung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •