Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1

    Merida Reacto Reifenfreiheit

    Hi zusammen,

    kann mir jemand sagen, was man im Merida Reacto Baujahr 2015 offiziell an gemessenerer Reifenbreite fahren kann.
    Bin am überlegen aufzurüsten auf eine Felge mit Felgenbreite: 20.7 mm innen, 28.1 mm außen.

    Könnte das gut gehen?
    Bitte um Hilfe

    Thanks

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.343
    Zitat Zitat von Luca6.8 Beitrag anzeigen
    Bin am überlegen aufzurüsten auf eine Felge mit Felgenbreite: 20.7 mm innen, 28.1 mm außen.
    Warum fragst du nicht den Verkäufer / Händler des Merida danach?
    Geändert von cadoham (14.01.2019 um 20:27 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1
    Weil ich keinen Meridahändler in der Nähe habe und dachte evtl. wisse hier jemand etwas mehr.
    Außerdem bauen die Reifen auf unterschiedlichen Felgen ganz anders.
    Daher die Frage was die anderen hier auf dem Reacto fahren.

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    183
    Schreib doch einfach eine Mail an

    service@merida-centurion.com

    Die sind total nett und hilfsbereit, wie ich schon selbst feststellen konnte.

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von schönbuchradler Beitrag anzeigen
    Schreib doch einfach eine Mail an

    service@merida-centurion.com

    Die sind total nett und hilfsbereit, wie ich schon selbst feststellen konnte.
    Done... mal abwarten was kommt

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    1.240
    Ich hatte auf meinem ex-Reacto 25er Auf 19c Laufrädern gefahren. Hat gepasst.

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Marsz Beitrag anzeigen
    Ich hatte auf meinem ex-Reacto 25er Auf 19c Laufrädern gefahren. Hat gepasst.
    Weißt du noch wie breit das ganze gebaut hat?

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1
    Hier die Antwort vom Support:

    Hallo Luca,

    Varianten dieses Rades haben wir mit 25ern als breitesten Reifen Aufgebaut und auch so getestet. Das sollte also auch so passen. Allerdings fallen Reifen nicht nur in Kombination mit Felgen unterschiedlich aus. Sie sollten also auf eine mindest Freiheit des Reifen zum Rahmen /Gabel von 5mm achten. Reifen mit 25mm Breite werden mit 13C 15C 17C Felgen empfohlen und Kombiniert. Bei anderen Felgen-Reifen Kombinationen sollten jedoch auch die Herstellerangabe zu beachten bzw. dort Fragen.

    freundliche Grüße
    Kundenkontakt Service

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    1.240
    Zitat Zitat von Luca6.8 Beitrag anzeigen
    Weißt du noch wie breit das ganze gebaut hat?
    25er auf 19c werden so um die 27mm haben schätze ich.
    Kommt natürlich auf den Hersteller an.

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1
    Hi,

    nachdem nun die Reifen reinpassen haben wir das nächste Problem.
    Die Felge misst 28mm und die montierte Tektro Bremse ist zu eng mit neuen Bremsbelägen siehe Bilder.





  11. #11
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1
    Meint ihr mit den Shimano Bremsen funktioniert das ganze?

    Vorne:
    https://www.bike24.de/1.php?content=...8034;orderby=2

    Hinten:
    https://www.bike24.de/1.php?content=...8034;orderby=2

    Zumindest ist mal angegeben, dass diese 28mm Felgen vertragen.
    Eng wird es aber auch vorne an der Gabel. Kennt jemand Bremsschuhe die flach bauen?

  12. #12
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    263
    Ich hatte das gleiche Problem mit den Zipps 808 an meinem alten Aeroad, hab dann die Bremsschuhe von den THM Fibula Bremsen, die an meinem Scott Addict verbaut sind , drangemacht , das ging super, die bauen sehr flach....

  13. #13
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    auf der Alb
    Beiträge
    2.985
    Blog-Einträge
    1
    Dann muss ich es wohl auch mit flacheren Bremsschuhen probieren.
    Kennst du ähnlich flache, die günstiger sind als die THM.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •