Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    218

    Campagnolo Bora One 2018 welches Fett

    Hallo Schwarm,

    muss bei einem Bora One 50 Satz aus 2018 den Freilauf von Campa auf Shimano umbauen.
    Was empfehlt ihr zum schmieren der Lager und was für den Freilauf. Freilauf soll gerne laut sein....

    Danke,

    lG

    Didi

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    3.134
    Die Lager sind gedichtet, wenn etwas Fett auf die Welle. Freilauf, wenn laut sein soll, am besten kein Fett. Sonst keine Wissenschaft daraus machen, gibt sicherlich genug Schmiermittel im Internet, bei den gängigen Onlineshops.

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    zwischen Lübeck & Hamburg
    Beiträge
    11.619
    Ob gedichtet oder nicht: REICHLICH Fett auf die Lager, was zuviel ist quillt halt raus - abwischen, fertig.
    Aus der Fettsorte keine Wissenschaft machen: weißes Galli, grünes Castrol, Finish Line, VAR, ParkTool oder sonstwas - spielt imho keine Rolle.

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    2.418
    Fährst du 9 oder 10 Dach, oder wieso willst du umbauen?

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    2.032
    Die Lager des Freilaufs sind gedichtet, die Lager der Nabe sind offen. Ich hab so sein superduper Ceramic Speed, Shimpanso und Finish Line Lagerfett. Merke keinen Unterschied.

    Für mehr Sound, wenig Fett nehmen. Mit mehr Fett dauerts halt ein paar hundert km, bis es wieder lauter wird.

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    1.031
    Beim Bora Freilauf würde ich eher sparsam mit einem leichten Fett arbeiten. Nichts zähes und auch nicht voll packen denn dann kann der Freilauf gelegentlich durchrutschen. Besonders bei Kälte. Die Federkraft ist nicht besonders stark. Für die Lager ist’s eigentlich egal. Dünner und weniger soll da besser rollen. Ich mach’s so.

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    10.512
    Meine Fulcrum Zero Lager kriegen dieses grüne Shimano Lagerfett. Im Grunde nehm ich das für alles, was sich dreht. Seit Jahren.
    Life would be so colourful if only I had a drink problem. (Mozzer)

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    580

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.929
    Zitat Zitat von Jim Bob Beitrag anzeigen
    Ist wirklich das beste. Auch für den freilauf.

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    6.123
    Am Freilauf aber nicht zu viel LMX nehmen, sonst hört man die nächsten 3000km nichts. So ist es mir jedenfalls damals mit ner Chorus Nabe ergangen.
    Ich mache immer einen Mix aus Castrol LMX und 2-3 Tropfen Morgan Blue SynLube Öl in die Campa Freiläufe. Hält auch sehr lange, gibt aber schneller einen gewissen Sound von sich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •