Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.178

    Thumbs up Extremradsport, Jonas Deichmann, Komoot und so

    Mag sein, dass Jonas Deichmann sein Geld mit Radfahren verdient, aber vermutlich nicht mittelbar wie die echten Radsportprofis. Deshalb werte ich dessen Abenteuer mal als Extrem-Marathon bzw. an-die-Grenzen-gelangen-Selbsttests und stelle es nicht in den Profi-Thread.

    Aber die Beschreibungen sind schon einzigartig. Auf Komoot kann man alles nachlesen, nachsehen, nachfühlen. Relativ wenig Text und gut zu lesen, je ein spektakuläres Bild pro Etappe:

    https://www.komoot.de/collection/920...3-tagen?page=2

    Und zum nachfahren.... . Allerdings ist es schon Wahnsinn, wie weit man an einem Tag fahren kann ohne echte Pause dazwischen.

    Russland werde ich jedoch mit dem Rad nie bereisen.
    .

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    15.895
    Hab immer Respekt davor, dass jemand an so etwas Spaß hat.

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.178
    Ich hab jetzt die ganze Story durch. Das hat sicher weniger mit Spaß als mit unwahrscheinlich viel Bereicherung für die Lebenserfahrung zu tun. Es ist teils erfreulich, teilweise erschreckend, wie unterschiedlich die Kulturen sind. Gastfreundliche Aserbaidschaner und steinewerfende Kinder aus Äthiopien mehr oder weniger korrupte Polizisten und was die einzelnen Länder aus ihrer Not machen hat Jonas mit wenigen Worten sehr eindrucksvoll beschrieben.

    Ich für mich nehme verkehrspolitisch mit: In sehr vielen Ländern sind Landstraßen generell mit breiten Seitenstreifen befahrbar und es fährt sich auf ihnen offensichtlich bestens. So gut, dass selbst die Seitenstreifen auf russischen Autobahnen sicherer erscheinen, als seitenstreifenlose Landstraßen.

    Warum also baut Deutschland nicht auch generell breite Seitenstreifen an Landstraßen?

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    15.895
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    Warum also baut Deutschland nicht auch generell breite Seitenstreifen an Landstraßen?
    Das frage ich mich auch, seitdem ich das erste mal auf Malle war...

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.178

    Exclamation Heldin aus Indien

    1200 km in 7 Tagen:

    https://www.faz.net/aktuell/sport/me...-16783673.html

    Schrottrad, heiß, schwül, besch... Straßen, Gepäck plus Papa.

    Unglaublich:

    und:

    Ganz ehrlich: Selbst der Papa war extrem leidensfähig.

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.178

    Jonas und der Triathlon um die Welt

    Jonas Deichmann hat noch nicht genug. Jetzt geht es erst richtig los!

    https://tri-mag.de/szene/triathlon-r...ins-ungewisse/

    https://www.n-tv.de/leben/Im-Triathl...e21995647.html

    Ich bin total gespannt, ob er es schafft und wie. Hoffe, er hält durch, wird nicht schwer krank (mit leicht krank fährt er durch) oder hat einen schweren Unfall!

    Gute Reise Jonas!

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.178

    Jonas schwimmt...

    Ich kann Euch diese Berichte wirklich sehr empfehlen. Täglich wenig aber spannender Text, ideal zum abonnieren:

    https://www.komoot.de/collection/103...se-um-die-welt

    Und Radfahren kommt dann auch noch, dann wird es noch spannender! Hoffen wir, dass bis dahin die Haie und Boote nicht gefährlich werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •