Seite 7 von 21 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 402
  1. #121
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    1.496
    Zitat Zitat von NoCheetah1 Beitrag anzeigen
    Bist du dir da noch sicher? Aktuell überlegt die österreichische Regierung, alle Personen, die sich in den letzten zwei Wochen in Tirol aufgehalten haben, in Selbstquarantäne zu schicken - fix ist das allerdings noch nicht.

    Fix aber ist, das ganz Tirol jetzt als Risikogebiet gilt (nach dem unrühmlichen - nur ein Beispiel von vielen - Umgang mit der Covid-19-Krise in Ischgl und am Arlberg scheint mir das recht spät, zumindest fürs Oberland).

    Fest steht außerdem, dass Sölden ab sofort ebenfalls unter Quarantäne gestellt wurde (siehe erster Link).

    Der Verkauf der Pauschalangebote scheint bisher aber weiterzulaufen, als ginge alles seinen gewohnten Lauf. In der Info zu den Pauschalangeboten steht von Covid jedenfalls nichts, Zweifel über die Austragung des ÖRM scheint es offiziell auch nicht zu geben Das nenne ich geschäftstüchtig

    Ich kann mich in der derzeitigen Situation allerdings nicht dazu überwinden, einige hundert Euro hinzublättern (vielleicht sieht es nächste Woche anders aus) ... bleibt mehr für andere

    Viel Spaß beim ÖRM 2020, so er denn stattfinden wird.
    Man hat doch bis Mitte Juli (???) Stornozeit oder?
    doper stinken. alle. immer!

  2. #122
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von KOMpast Beitrag anzeigen
    Man hat doch bis Mitte Juli (???) Stornozeit oder?
    Da wirst du recht haben.

    Ich habe dazu auf die Schnelle jetzt zwar nichts Konkretes gefunden, aber bei der Reisedateneingabe steht u.a.
    "Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.

    Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten."
    http://web4.deskline.net/oetztalinco...ookieSupport=1

    Bin kein großer Reiser, deshalb habe ich von Stornofristen keine Ahnung: aber es dürften wohl die üblichen Fristen für Pauschalreisen gelten. Hätte die wer zur Hand?

    PS Edit: Das Angebot zur Sonnenvilla Anna kann man sich ja fast nicht entgehen lassen. 10.389 Euro für 6 oder 7 Nächte mit Frühstück, ein echter Schnapper (da dürfe wohl ein 10 zu viel sein)

    2. Edit: Den weiterführenden Infos entnehme ich zumindest folgendes:
    "- Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.
    - Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten."
    Geändert von NoCheetah1 (18.03.2020 um 10:25 Uhr)

  3. #123
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    1.496
    Zitat Zitat von TT02 Beitrag anzeigen
    Klar wird da noch verkauft. Solang keine "Nägel mit Köpfen" gemacht werden, und verkauft werden kann, wird verkauft!

    Sogar für den Imster Radmarathon am 17.05.20 kannst Dich noch anmelden-glaubt irgendjemand ernsthaft, dass der stattfinden wird??
    Solange nichts abgesagt wird kann man weiter buchen. Und Absagen wird man erst, wenn es von den Behörden untersagt wird.
    doper stinken. alle. immer!

  4. #124
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Sodenthaler
    Beiträge
    25.846
    Zitat Zitat von TT02 Beitrag anzeigen
    Klar wird da noch verkauft. Solang keine "Nägel mit Köpfen" gemacht werden, und verkauft werden kann, wird verkauft!

    Sogar für den Imster Radmarathon am 17.05.20 kannst Dich noch anmelden-glaubt irgendjemand ernsthaft, dass der stattfinden wird??
    Ja der Kompapst

  5. #125
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    826
    Jetzt gibt es ein offizielles Statement zum Corona und dem Ötzi

    https://www.oetztaler-radmarathon.com/de/home.html

  6. #126
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    1.496
    Zitat Zitat von marathonisti Beitrag anzeigen
    Ja der Kompapst
    nö, glaube ich nicht ist aber ein schöner Radmarathon
    doper stinken. alle. immer!

  7. #127
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.315

    Exclamation

    Ich wollte vorhin einen Startplatz bezahlen - dort war nur noch AMERICAN EXPRESS Kreditkarte aufgeführt - sonst nix!

    Keine Chance mit Master Card - und bei Euch?

  8. #128
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von macmax Beitrag anzeigen
    Ich wollte vorhin einen Startplatz bezahlen - dort war nur noch AMERICAN EXPRESS Kreditkarte aufgeführt - sonst nix!

    Keine Chance mit Master Card - und bei Euch?
    Das Problem hätte ich gerne, mir fehlt der Startplatz

  9. #129
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.315
    Zitat Zitat von macmax Beitrag anzeigen
    Ich wollte vorhin einen Startplatz bezahlen - dort war nur noch AMERICAN EXPRESS Kreditkarte aufgeführt - sonst nix!

    Keine Chance mit Master Card - und bei Euch?
    Hier die Antwort von Datasport auf meine Anfrage

    Danke für die Mitteilung. Aufgrund der aktuellen Situation bekommen wir die Zahlungen von Concardis, welche per Mastercard und VISA vorgenommen werden, nicht mehr.
    Daher mussten wir diese Zahlungsmittel vorübergehend deaktivieren. Wann diese wieder verfügbar sind, können wir leider nicht sagen.

    Sportliche Grüsse

  10. #130
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    20.319
    Zitat Zitat von macmax Beitrag anzeigen
    Hier die Antwort von Datasport auf meine Anfrage

    Danke für die Mitteilung. Aufgrund der aktuellen Situation bekommen wir die Zahlungen von Concardis, welche per Mastercard und VISA vorgenommen werden, nicht mehr.
    Daher mussten wir diese Zahlungsmittel vorübergehend deaktivieren. Wann diese wieder verfügbar sind, können wir leider nicht sagen.

    Sportliche Grüsse
    Michael, glaubst du noch dran dass er stattfindet ?

  11. #131
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    1.496
    Zitat Zitat von principia-1 Beitrag anzeigen
    Michael, glaubst du noch dran dass er stattfindet ?
    Es geht ja auch darum, dass man sich durch das Bezahlen den Startplatz 2021 sichern würde, oder?
    doper stinken. alle. immer!

  12. #132
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    20.319
    Zitat Zitat von KOMpast Beitrag anzeigen
    Es geht ja auch darum, dass man sich durch das Bezahlen den Startplatz 2021 sichern würde, oder?
    ja, stimmt auch wieder.

  13. #133
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.315
    Zitat Zitat von principia-1 Beitrag anzeigen
    Michael, glaubst du noch dran dass er stattfindet ?
    Männer, locker bleiben - noch kann nichts - egal in welche Richtung prognostiziert werden.

  14. #134
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.315
    Zitat Zitat von KOMpast Beitrag anzeigen
    Es geht ja auch darum, dass man sich durch das Bezahlen den Startplatz 2021 sichern würde, oder?
    Das wäre somit der Plan B

  15. #135
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.681
    Ich denke eher das Startgeld geht zurück, wie bei den bisher abgesagten Hobbyrennen auch.
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

  16. #136
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    1.960
    Meine Info ist, dass sie den Ötzi auf jeden Fall starten wollen, die Probleme aber in Italien liegen, muss man ja ein Stück durch fahren und die Behörden dort Druck machen.
    Tendenz also 50/50 im Gegesantz zu Maratona 0/100

  17. #137
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    1.496
    Zitat Zitat von wissender Beitrag anzeigen
    Meine Info ist, dass sie den Ötzi auf jeden Fall starten wollen, die Probleme aber in Italien liegen, muss man ja ein Stück durch fahren und die Behörden dort Druck machen.
    Tendenz also 50/50 im Gegesantz zu Maratona 0/100
    Ich finde es immer lustig, wie du diese Infos von dir gibts und NIE Quellen nennst. Bist anscheinend mega vernetzt zu den Veranstaltern obwohl du ja die Events als lächerlich ansiehst ...übrigens: wenn man es rein logisch betrachtet müsste auch der Ötzi 0/100 Tendenz haben, wenn du als Grund Italien nennst. Denen ist es nämlich egal ob 1km oder 136km einzig der Zeitpunkt hätte Auswirkungen
    Geändert von KOMpast (21.03.2020 um 21:24 Uhr)
    doper stinken. alle. immer!

  18. #138
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.315
    Ich denke, dass man die Entwicklung in Italien erst mal abwarten muss. Ich glaube auch, dass eine erste Grobabschätzung vermutlich erst ab dem Monat Mai gemacht werden kann. Man weiß halt auch nicht wie viel Planungsvorlaufzeit benötigt wird. Vllt. muss man ja als Starter auch irgendwie einen negativen Test oder so vorweisen können, ähnlich eines Attests, wie ja in Italien schon mal üblich. Ich zerbreche mir jetzt nicht den Kopf, bereite mich regulär und mache (...) das, was möglich/erlaubt ist. Wenn gestartet wird - wunderbar, wenn nicht - dann ist es halt so.

  19. #139
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    7.939
    Vielleicht könnte er stattfinden und die anderen Events auch. Die Frage ist ob man wieder nachhause darf danach ohne Quarantäne;-) ich denke aktuell ist das unrealistisch die werden kein Risiko gehen. Hoffen wir das beste ich bin gerade froh wenn ich die nächste Arbeitswoche schaffe bin total am Limit und an rennen denke ich gerade nicht.

  20. #140
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    728
    Zitat Zitat von Gosy Beitrag anzeigen
    Vielleicht könnte er stattfinden und die anderen Events auch. Die Frage ist ob man wieder nachhause darf danach ohne Quarantäne;-) ich denke aktuell ist das unrealistisch die werden kein Risiko gehen. Hoffen wir das beste ich bin gerade froh wenn ich die nächste Arbeitswoche schaffe bin total am Limit und an rennen denke ich gerade nicht.
    Endlich ein Normaler. Genau, wichtig ist den Laden insgesamt am Laufen zu lassen und nicht, ob wir im August Radrennen fahren können. Wer weiß, wie die Lage in 2 Wochen bei uns ist, wer weiß, wie es in Austria ist. Wichtig ist, dass wir diese Pandemie in den Griff bekommen, wenige sterben und unsere Ökonomie nicht vollends den Bach runter geht.
    www.petzracing.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •