Seite 1 von 70 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 1381
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.562

    Giro d'Italia 2020


  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    4.357
    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    Danke! Ist das der heiße Stuhl, auf dem Carapaz da Platz nehmen musste? Sieht ein bißchen verloren aus, da so alleine auf der Bühne.
    Viele Grüße, Birdman


    Democracy Dies in Darkness

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.562
    Zitat Zitat von Birdman Beitrag anzeigen
    Danke! Ist das der heiße Stuhl, auf dem Carapaz da Platz nehmen musste? Sieht ein bißchen verloren aus, da so alleine auf der Bühne.

    jetzt der Peter

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    4.357
    Im Gegensatz zu den langen Interviews wird die Kursvorstellung leider in Höchstgeschwindigkeit runtergenudelt. Hm.
    Viele Grüße, Birdman


    Democracy Dies in Darkness

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.562
    jupp, keine schöne Präsentation und ziiieht sich

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.562

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.773
    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    jupp, keine schöne Präsentation und ziiieht sich
    egal, aber Strecke sieht gut aus!

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.562
    Zitat Zitat von MrBurns Beitrag anzeigen
    egal, aber Strecke sieht gut aus!
    jupp, Strecke sieht gut aus, ich freue mich

    und ganze 3 EZF

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Prangins
    Beiträge
    2.741
    Hier alle Etappen, auf rotes + klicken für die profile.

    http://www.giroditalia.it/it/percorso-2020/
    On cesse pas de pédaler quand on vieillit … on vieillit quand on cesse de pédaler. (Anonyme)

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.562
    Etappen 17,18 & 20 sind dann mal eben 15.400Hm

  11. #11
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    7.927
    Mal sehen welche GC Fahrer es anzieht .

  12. #12
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3.590
    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    jupp, Strecke sieht gut aus, ich freue mich

    und ganze 3 EZF
    EZF finde ich persönlich doof, aber was soll man machen

  13. #13
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    7.927
    Kann halt passieren das ein roglic oder dumo hier ein 3 Wochen rennen entscheidet.

  14. #14
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3.590
    Zitat Zitat von Gosy Beitrag anzeigen
    Kann halt passieren das ein roglic oder dumo hier ein 3 Wochen rennen entscheidet.

    genau deswegen sind zu viel EZF-Kilometer doof.... (noch schlimmer MZF...)

  15. #15
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    6.374
    Zitat Zitat von goldstar Beitrag anzeigen
    genau deswegen sind zu viel EZF-Kilometer doof.... (noch schlimmer MZF...)
    Wenn es mehrere gute Zeitfahrer gibt, müssen viele EZF-km der Spannung nicht schaden.

  16. #16
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    7.927
    Zitat Zitat von kleinerblaumann Beitrag anzeigen
    Wenn es mehrere gute Zeitfahrer gibt, müssen viele EZF-km der Spannung nicht schaden.
    Ja nur wissen wir das Quintana , landa Und co so einen Rückstand nie in den Bergen wieder aufholen.

  17. #17
    Registriert seit
    Jul 2019
    Beiträge
    974
    Die richtigen Bergetappen sind allesamt richtig lang, also eher gegenteilig dem zuletzt einhaltenden Trend eher kürzerer Sachen mit großen Schwierigkeiten drin. Mal sehen, ob es da ein (oder mehrere) Teams gibt, die das kontrollieren können oder ob es da chaotisch wird. Für Sprinter ist das Thema Giro sehr früh erledigt. Könnte mir vorstellen, das die sich nicht bis zum Ende durchkämpfen, da es ja auch keine flache Abschlussetappe gibt. 4 dicke Bergetappen und 2 Zeitfahren, bei denen man normalerweise nichts erreichen kann, nur um am Ende als 147. in den Ergebnislisten zu stehen? Die fürs entsprechende Trikot schon, aber der Rest eher nicht so. Zeitfahren als Abschluss finde ich nicht so toll, führt aber dazu, das jemand, der gewinnen will, eben vorher Vorsprung braucht, wenn er dort schwächer ist. Kann Spannung bringen, weil mitfahren und vielleicht ein paar Bonussekunden holen, den Bergfahrern nicht reichen würde.

    Insgesamt finde ich die Länge der Etappen beachtlich. 251km Flach hat es so lange nicht mehr gegeben bei einer GT, glaube ich.

  18. #18
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5.810
    Zitat Zitat von Gosy Beitrag anzeigen
    Ja nur wissen wir das Quintana , landa Und co so einen Rückstand nie in den Bergen wieder aufholen.
    Dann muss die Blaumeise halt mal was anderes als Mitfahren machen wenn sie gewinnen will. Find ich gut. Kann er mal zeigen was er kann.

  19. #19
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    5.810
    Zitat Zitat von Gosy Beitrag anzeigen
    Kann halt passieren das ein roglic oder dumo hier ein 3 Wochen rennen entscheidet.
    Wo genau hättest Du Roglic gestrichen wenn es bergauf geht mit weniger EZF? Zumindest bei der Vuelta hat er sich insbesondere in den Rampen sehr gut geschlagen bzw hatte er die anderen sogar im Griff. Dumo ohne Dünnpfiff hätte das beim Giro schon mal mehr oder weniger safe gehabt.

  20. #20
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Wirtshaus im Spessart
    Beiträge
    1.436
    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    jupp, Strecke sieht gut aus, ich freue mich

    und ganze 3 EZF
    Jap, gefällt mir auch sehr gut. Tolle Route, wird ein schöner Giro.

    Sagan gefällt es scheinbar auch, will Giro und Tour fahren nächstes Jahr. Da bleibt für Ackermann nicht viel übrig.

    https://www.radsport-news.com/sport/...ews_117675.htm
    Nur meine ganz eigene Meinung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •