Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 161 bis 179 von 179
  1. #161
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    28.374
    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    ...


    Interessant sind die Freiluft-km, nicht die Indoor-km.

    In Corona-Zeiten mit Ausgangssperren müssen wir nun vermutlich auch die indoor-km [zähneknirschend] hier mit aufnehmen.

  2. #162
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    HilfeSieKommen
    Beiträge
    25.567
    Ich unterstütze diesen Antrag.

    P. S. : Stelle eine Erhöhung meines kg/W-Wertes fest. Das ist doch gut, oder? ODER?

  3. #163
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Palma de Malocha
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    In Corona-Zeiten mit Ausgangssperren müssen wir nun vermutlich auch die indoor-km [zähneknirschend] hier mit aufnehmen.
    Nix, kommt gar nicht in die Tüte.
    .

  4. #164
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    4.981
    Zitat Zitat von ßju Beitrag anzeigen
    Nix, kommt gar nicht in die Tüte.
    Wäre dann aber je nach Region Wettbewerbsverzerrung durch mangelnde Chancengleichheit. Ich finde wir sollten die Entscheidung vertagen.

    Knapp 4.
    WIR WERDEN ALLE STERBEN!!!1

  5. #165
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    1.133
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    Wäre dann aber je nach Region Wettbewerbsverzerrung durch mangelnde Chancengleichheit.
    Wieso? Gibt es etwas zu gewinnen?
    shifting by frequency

  6. #166
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Palma de Malocha
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    Wäre dann aber je nach Region Wettbewerbsverzerrung durch mangelnde Chancengleichheit. Ich finde wir sollten die Entscheidung vertagen.

    Knapp 4.
    Hä? Und Indoor ist keine "Wettbewerbsverzerrung"? Nee, dann macht von mir aus einen zweiten Fred mit Indoor-KM. Das ist doch Killefitt, das zu vermischen.
    Btw: Gibt's Regionen, in denen man gar nicht vor die Tür darf? Auch nicht alleine?
    .

  7. #167
    Registriert seit
    Nov 2019
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    247
    Kilometer in 2020

    3100 km Straße = Rennrad
    150 km Wald = WTB

  8. #168
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    4.981
    Zitat Zitat von ßju Beitrag anzeigen
    Hä? Und Indoor ist keine "Wettbewerbsverzerrung"? Nee, dann macht von mir aus einen zweiten Fred mit Indoor-KM. Das ist doch Killefitt, das zu vermischen.
    Btw: Gibt's Regionen, in denen man gar nicht vor die Tür darf? Auch nicht alleine?
    Tirol z.B.
    WIR WERDEN ALLE STERBEN!!!1

  9. #169
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.266
    3058km alles Indoor, also quasi 0km.

    Bis vor 2-3 Jahren habe ich auch im Januar (Winter) die Strava Climbing Challenge hier im Harz mit dem RR gemacht. Das war teilweise abenteuerlich und auch gefährlich.


    Wenn es nun draußen schön ist und es sich ergibt fahre ich draußen, ansonsten einfach drinnen. Tut doch nicht weh.

  10. #170
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Palma de Malocha
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von rolleur Beitrag anzeigen
    Tut doch nicht weh.
    Nein, aber es ist doch nicht wirklich vergleichbar. Mir soll's egals ein..
    .

  11. #171
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    HilfeSieKommen
    Beiträge
    25.567
    Zitat Zitat von ßju Beitrag anzeigen
    Nein, aber es ist doch nicht wirklich vergleichbar.
    Nein, ist es nicht. Drinnen ist meist kürzer aber viel härter. 3000 virtuelle km sind eher eine psychologische Leistung, allerdings auch eine körperliche.

  12. #172
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    20.377
    Zitat Zitat von rolleur Beitrag anzeigen
    3058km alles Indoor, also quasi 0km.

    Bis vor 2-3 Jahren habe ich auch im Januar (Winter) die Strava Climbing Challenge hier im Harz mit dem RR gemacht. Das war teilweise abenteuerlich und auch gefährlich.


    Wenn es nun draußen schön ist und es sich ergibt fahre ich draußen, ansonsten einfach drinnen. Tut doch nicht weh.
    Drinnen "fährt" man nicht, da kurbelt man höchstens.

    Mir immer wieder unbegreiflich, wie man das Erlebnis, draussen zu fahren derart "leichtfertig" durch schnödes Gekurbel auf der Stelle ersetzen kann.
    Das ist ja nicht mal wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen - das ist eher wie Äpfel mit Kokosnüssen zu vergleichen.

    Ich kenne jedenfalls keinen vernünftigen Grund, der mich daran hindert, 12 Monate im Jahr aufs Rad zu steigen.
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  13. #173
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    42.791
    Das Popometer sagt auf jeden Fall, dass das innen deutlich anstrengender ist. Jedenfalls für das Popometer.

  14. #174
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    HilfeSieKommen
    Beiträge
    25.567
    @Marvin: Ich schon. Können wir aber in einem anderen Thread diskutieren, wird aber nichts bringen.

  15. #175
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    1.661
    Zitat Zitat von Kathrin Beitrag anzeigen
    Das Popometer sagt auf jeden Fall, dass das innen deutlich anstrengender ist. Jedenfalls für das Popometer.
    Aber es geht hier ja nicht drum ob´s anstrengend ist, sondern um gefahrene Kilometer und auf der Rolle fährt man keine Kilometer. Soweit ich das verstehe ist es auch kein Wettbewerb, also völlig egal. Es kommt ja auch keiner auf die Idee bei "Heute unterwegs" ein Foto vom Rad auf der Rolle reinzustellen. Oder etwa doch? Ich schau mal nach.
    Vollgas Harpune.

  16. #176
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Kathrin Beitrag anzeigen
    Das Popometer sagt auf jeden Fall, dass das innen deutlich anstrengender ist. Jedenfalls für das Popometer.
    Kein Wind, keine Kälte, keine Dunkelheit und keinen Kaffee unterwegs

    2756km, alles draußen.

  17. #177
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    124
    Ist doch schnipegal wo man wieviele Kilometer abspult finde ich. Wenn hier nur outdoor km gezählt werden dann ist das doch auch voll ok. Wo ist das Problem? Gibt ja nichts zu gewinnen oder so ... Wir dürfen ja nur noch indoor seit knapp drei Wochen, und für mich persönlich rechne ich natürlich das indoor gefahrene mit in meine - im Grunde völlig bedeutungslose - Statistik. Heut z.B. drei Stunden, 70km und 1800 Höhenmeter und ich fand das deutlich fordernder als auf einer schönen Tour in der Natur. Draußen bin ich bisher glaub ich ca. 2300km gefahren und wahrscheinlich so 800 indoor - Höhenmeter gesamt 72500.

  18. #178
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    20.377
    4546 Kilometer Ende März, dabei knapp 40.000 Höhenmeter.
    Damit etwas unter den Vorjahren 2018 und 2019.
    Passt schon.
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  19. #179
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    25
    3043km

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •