Seite 15 von 17 ErsteErste ... 511121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 325
  1. #281
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    1.466
    Die Woche die 12k voll machen bei knapp über 200000hm, das beste sind aber die 530 Rennkilometer
    doper stinken. alle. immer!

  2. #282
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von cruciox Beitrag anzeigen
    Naja...Intervalltraining kann sicher kompliziert sein.
    Zumindest eher, als vier oder fünf Stunden im Grundlagenausdauer Bereich rum zu fahren.

    Bringt aber halt auch mehr, vor allem auf die Zeit gerechnet.


    P.S. : Bevor sich jemand beschwert, dass ich ja noch gar keine Zahl genannt habe:
    2797 Km bis jetzt, inkl. einer Woche Radreise in den Alpen mit ca. 12.000 Hm.
    Man kann sich auch im Intervalltraining verlieren. Was lohnt sich denn für 2797km?

    9992km, die fehlenden 8km wurde mir gestern durch Starkregen und Gewitter verweigert. Übrigens das erste Mal, dass ich von meiner Frau abgeholt werden musste.

  3. #283
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    In der Textwüste
    Beiträge
    15.084
    Zitat Zitat von Mayhem Beitrag anzeigen
    Man kann sich auch im Intervalltraining verlieren. Was lohnt sich denn für 2797km?

    9992km, die fehlenden 8km wurde mir gestern durch Starkregen und Gewitter verweigert. Übrigens das erste Mal, dass ich von meiner Frau abgeholt werden musste.
    Für 2797km lohnen sich ne Menge. Kommt ja immer auf den Ansatz an. ich bin mal mit 1700km in den Beinen auf ner Triathlon Langdistanz gestartet und hab mein bestes Ergebnis ever hingelegt. Waren allerdings 1500 MTB und der Rest nur etwas Eingewöhnung auf dem Triarad. Gestern zwanzigste Fahrt dieses Jahr hingelegt, nur 1100km in den Beinen und fast die schnellste Zeit auf meiner Hausstrecke hingelegt, die ich jemals gefahren bin und das nicht allout, ganz im Gegenteil. Es kommt also immer drauf an.
    #StayHome #StaySafe

  4. #284
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von strwd Beitrag anzeigen
    Für 2797km lohnen sich ne Menge. Kommt ja immer auf den Ansatz an. ich bin mal mit 1700km in den Beinen auf ner Triathlon Langdistanz gestartet und hab mein bestes Ergebnis ever hingelegt. Waren allerdings 1500 MTB und der Rest nur etwas Eingewöhnung auf dem Triarad. Gestern zwanzigste Fahrt dieses Jahr hingelegt, nur 1100km in den Beinen und fast die schnellste Zeit auf meiner Hausstrecke hingelegt, die ich jemals gefahren bin und das nicht allout, ganz im Gegenteil. Es kommt also immer drauf an.
    Du und ich wissen aber auch, was bei dir so alles Sache ist 😉

  5. #285
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    In der Textwüste
    Beiträge
    15.084
    Zitat Zitat von Mayhem Beitrag anzeigen
    Du und ich wissen aber auch, was bei dir so alles Sache ist 😉
    Ja, Gymnastik, Kniebeugen, Rudern und ein wenig Krafttraining helfen dabei.

    Und Gartenarbeit.
    #StayHome #StaySafe

  6. #286
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    664
    Hausarbeit nicht zu vergessen

  7. #287
    Registriert seit
    Apr 2020
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von Mayhem Beitrag anzeigen
    Man kann sich auch im Intervalltraining verlieren. Was lohnt sich denn für 2797km?

    9992km, die fehlenden 8km wurde mir gestern durch Starkregen und Gewitter verweigert. Übrigens das erste Mal, dass ich von meiner Frau abgeholt werden musste.
    Ich hab kurz überlegt, ob ich überhaupt was dazu schreibe... aber ich hab mich mal dafür entschieden.


    Ich fahr erst seit Juli letzten Jahres (wieder). Nach fast 10 Jahren Abstinenz. Die Strecken sind also generell kürzer und ich fahr sicherlich auch langsamer als viele (evtl. die Meisten) hier. Dazu kommt noch, dass ich Jobbedingt unter der Woche oft nicht zum Fahren komme. Meist sind also nur 2 oder maximal 3 Einheiten die Woche möglich.
    Das muss mich ja aber nicht davon abhalten, mir Wissen über Trainingslehre anzueignen, oder?


    Wenn Tipps zu Trainingsmethodik nur von Leute mit über 10K Km/Jahr gegeben werden dürfen, dann bitte ich meinen Fehler zu entschuldigen... Den Passus muss ich im Regelwerk glatt übersehen haben

  8. #288
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.350
    Zitat Zitat von strwd Beitrag anzeigen
    Es kommt also immer drauf an.
    Jo. Wie der Wind steht vor allem
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

  9. #289
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    mit Alpensicht
    Beiträge
    30.379
    8000 km auf der Straße.
    Bin zufrieden, auch wenn sich mangels Urlaubsreisen heuer die Wiederholungen der Touren ab der Haustür stärker fühlbar machen als wie sonst mit mindestens 6 Wochen anderswo radeln. Und -dank Corona-Homeoffice- seit Mitte März keine Jobpendelfahrten mehr.
    Geändert von PAYE (28.08.2020 um 15:43 Uhr)

  10. #290
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    620
    Ich habe das Glück in einer Gegend mit fast idealen Trainingsbedingungen zu wohnen und kann jederzeit mit den besten Langstreckenfahrern trainieren. Alle Möglichkeiten sind vorhanden, und es gibt viele Nebenstrassen ohne viel Verkehr sodass es nie langweilig wird.
    Da kommen die Kilometer und Höhenmeter fast von selbst...

  11. #291
    Registriert seit
    Nov 2019
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    455
    Ahoi
    Die 10000 KM in 2020 sind erreicht !
    Ich hoffe auf ein schönen Herbst, das noch einiges an Touren dazu kommt...
    Es gibt viele Wege zum Ziel ,
    der Schönste ist der auf dem Rad

  12. #292
    Registriert seit
    Jul 2019
    Ort
    Nordstadt
    Beiträge
    1.338
    So, nach langer Zeit mal wieder (weniger schreiben, mehr fahren!).
    Jahresziel erreicht: 20k.
    Gab's wo Sommer?

  13. #293
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    8.317
    Zitat Zitat von Indurey Beitrag anzeigen
    Gab's wo Sommer?
    könnt nicht klagen , sehr schöne Saison bis Dato

  14. #294
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    664
    11.020km, ohne Training nach neusten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen

  15. #295
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Sodenthaler
    Beiträge
    25.827
    Zitat Zitat von Mayhem Beitrag anzeigen
    11.020km, ohne Training nach neusten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen

  16. #296
    Registriert seit
    Jul 2019
    Ort
    Berlin/Brandenburg
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von OrsinoPolar Beitrag anzeigen
    Es wird, es wird. 8470 km bei 1400 auf der Rolle.
    MdRzA und Radwanderung lassen die Werte in (für mich ) unbekannte Höhen schnellen:
    Stand Heute 9700km bei 1400 Rollenkilometern. Sofern ich im Winter eisern bleibe werde ich erstmalig (vll. auhc einmalig ) auf über 1000km/monat im Mittel kommen.

  17. #297
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    HilfeSieKommen
    Beiträge
    26.984
    6.000 km RR/CX + 30 Stunden Rolle

  18. #298
    Avatar von ßju
    ßju ist offline Spargummiwemser und Scheibenbremser
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Palma de Malocha
    Beiträge
    2.498
    Gestern die 4.000 voll gemacht. Bin (fast) zufrieden.
    .

  19. #299
    Registriert seit
    Nov 2019
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    455
    Ahoi
    Die 11000 KM in 2020 sind erreicht ,
    das Wetter spielt hier im Norden gut mit ,
    mal sehen was noch geht ...
    Es gibt viele Wege zum Ziel ,
    der Schönste ist der auf dem Rad

  20. #300
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.350
    Zitat Zitat von Indurey Beitrag anzeigen
    So, nach langer Zeit mal wieder (weniger schreiben, mehr fahren!).
    Jahresziel erreicht: 20k.
    Gab's wo Sommer?
    Wb, dachte schon du wurdest aus dem Verkehr gezogen...

    Edit: ich hab ein absolutes Motivationsloch gerade. Muss mich echt zwingen wenigstens 3 mal pro Woche auf den Bock zu steigen.
    War eigentlich auf gutem Kurs erstmals die 20k zu knacken, aber der Zug ist abgefahren. ~13,5k momentan.
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •