Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hallwilersee; Schweiz
    Beiträge
    1.639

    Ultegra 11-fach Kassette 12-28

    Hallo zusammen

    Eine Ultegra Kassette 12-28 gibt es bekanntlich nicht. Nur als Dura Ace.

    Habe mir überlegt ob ich aus zwei Ultegra Kassetten eine 12-28 basteln kann. 1x 11-28 und 12-25. Wäre noch immer deutlich günstiger als eine Dura Ace.

    11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 17 - 19 - 21 - 23 - 25 - 28
    12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 21 - 23 - 25

    Hat schon jemand sowas gemacht? Schaltet das gut?

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.580
    Man bekommt das 16er auch als Einzelritzel.
    https://www.rosebikes.de/shimano-ult...SABEgI0KvD_BwE
    Auf den Ritzeln sind Buchstabencodes drauf.
    Wenn die gleich sind, müsste das in jedem fall gehen. Wenn nicht, passen die Schaltstufen nicht genau zusammen und es schaltet schlechter... whatever that means..Versuch macht klug. 4 Euro schmerzen weniger als 50..
    Geändert von [k:swiss] (15.02.2020 um 22:36 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Südsüdwest
    Beiträge
    8.793
    Man braucht das 12er, 13er und 16er neu. Tune so 11-30 auf 12-30.

    Die gleichen Codes bekommt man nicht hin, schaltet aber trotzdem ziemlich gut.

  4. #4
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    1.451
    Warum Bastellösungen?

    Die Miche Primato Light Kassette gibt es in allen Abstufungen. Ich selbst fahre sie in 12-30 und 12-32. Die Qualität und das Schaltverhalten sind gut. Gibts z.B. bei superlight-bikeparts.de für 60 Euronen.

    Gruß
    Chaval
    SOUPLESSE OBLIGE !

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.009
    Ich habe vor kurzem eine 11-32 anders gestuft (unten 11/13 und dafür in die Mitte ein 15Z) hat an den Übergängen nach oben überhaupt nicht geschaltet, nach unten ging es. Der Freilauf ist ein alter Tune 10-f mit den schmalen Rippen. Ich habe die kleinen Ritzel so verdreht, dass die Schaltweichen nach Augenmaß einigermaßen gepasst haben. Jetzt schaltet es gut. Habe ich zu 9-f Zeiten auch schon gemacht, da ging das aber ohne weiteres.
    Wenn bei so Anpassungen die Übergänge nicht sauber schalten wollen, kann man bei normalen Freiläufen die schmale Kerbe in den Ritzel aufweiten und dann passend verdrehen.
    Nestroy: "Der Mensch is' gut, aber die Leut' san a G'sindel!"

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    84
    Zitat Zitat von Joule Brenner Beitrag anzeigen
    Man braucht das 12er, 13er und 16er neu. Tune so 11-30 auf 12-30.

    Die gleichen Codes bekommt man nicht hin, schaltet aber trotzdem ziemlich gut.
    Moin,

    das mache ich genauso. Ich konnte das 12er und 13er von einer alten 12/25-Kassette übernehmen. Das Schaltverhalten rauf und runter ist vollkommen unauffällig. Mir fehlt dann nur noch ein 18er Ritzel, aber das ist ein anders Thema.

    VG

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hallwilersee; Schweiz
    Beiträge
    1.639
    Die Meinungen und Erfahrungen gehen recht weit auseinander.
    Gut schalten sollte es halt schon. Da will ich keine Kompromisse eingehen.

    Muss halt mal bei Gelegenheit testen ob das funktioniert. Sonst halt bei Ultegra 11-28 bleiben oder eine Dura Ace 12-28 kaufen.

  8. #8
    Voreifelradler Gast
    So ganz klar ist mir das nicht, was du dir davon versprichst.
    Möchtest du das 16er, oder willst du dir das 11er sparen?

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12.577
    Warum nicht einfach die 11-30 Ultegra?

  10. #10
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hallwilersee; Schweiz
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Voreifelradler Beitrag anzeigen
    So ganz klar ist mir das nicht, was du dir davon versprichst.
    Möchtest du das 16er, oder willst du dir das 11er sparen?
    Das 11er brauche ich nicht. Da ist mir das 16er dafür lieber. Die feine Abstufung der 12-28 passt mir gut.

  11. #11
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hallwilersee; Schweiz
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von BerlinRR Beitrag anzeigen
    Warum nicht einfach die 11-30 Ultegra?
    Die 11-30 ist bis auf die 3 grössten Ritzel identisch mit der 11-28. Bringt mir nichts.

  12. #12
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Südsüdwest
    Beiträge
    8.793
    Bau die 11-28 wie oben beschrieben um, das funktioniert gut.

  13. #13
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    3.464
    Bei mir läuft eine Kombi aus 14-28 und 11-32 auch problemlos.

    14,15,16,17,18,19,[20,21],[23,25,28]
    11,12,13,14,16,18,[20,22],[25,28,32]

  14. #14
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Oberfranken...
    Beiträge
    612
    ...ich habe aus zwei DA Kassetten 12-28 und 11-30 eine 12-30 gemacht.
    Es gibt nicht viele Möglichkeiten zum Wechseln - beim 17er war das Schaltverhalten eher schlecht.
    Ich wechsle jetzt die beiden letzten vernieteten Teile aus, also von der 23-25-28 auf 24-27-30 und da funktioniert
    der Wechsel perfekt.
    ....in vino veritas...

  15. #15
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    3.947
    Fahre eine "Eigenbau" Ultegra 12-28 und eine 12-30. Das Schalten an den Schnittstellen ist unter Last minimal rauer, m.M. nach absolut vernachlässigbar. Natürlich nicht für die Latexschläuche-, Gummimischung- und Carbonfaser-Erspürer hier im Forum...

  16. #16
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.271
    @Montesodi: Die Kombi aus 11-28 und 12-25 habe ich nicht probiert, aber sowohl, wie von k:swiss beschrieben, unter Weglassen des 11ers eine 12-28 hergestellt, wie auch aus einer 11-32 mit einem 15er eine 12-32 hergestellt.

    Du musst nur ...
    - beim Ersatzritzel auf die Angaben zur Übersetzung achten (Folgeritzel muss wie verlinkt 17er sein!)
    - einen weiteren Distanzring einfügen zwischen 15er und 16er
    - ggf. einen ganz dünnen Spacer auf den Freilauf legen, da das 12er kein Anfangsritzel ist und dadurch die Kassette schmaler wird
    - dementsprechend auch einen anderen Verschlussring nehmen, da der sonst im 12er-Nichtanfangsritzel "verschwindet" (ist egal ob 9- oder 10-fach)

    Brauche den 11er auch nicht und hab lieber eine feine Abstufung. Schaltet wunderbar!

    Den Miche-Tipp probiere ich demnächst auch mal aus. Danke dafür!

  17. #17
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Südsüdwest
    Beiträge
    8.793
    Das alte 12er Ritzel ohne Aussenverzahnung als Anfangsritzel zu verwenden, ist ziemlich fahrlässig. Das Risiko kann man vllt. für sich selber abwägen, sowas in einem öffentlichen Forum zu empfehlen, ist eine andere Sache.

    Also wenn schon, dann richtig: 11er, 12er und 13er raus, dafür neue 12er und 13er plus 16er rein.
    Geändert von Joule Brenner (16.02.2020 um 23:24 Uhr)

  18. #18
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    5.995
    Zitat Zitat von Joule Brenner Beitrag anzeigen
    Das alte 12er Ritzel ohne Aussenverzahnung als Anfangsritzel zu verwenden, ist ziemlich fahrlässig. Das Risiko kann man vllt. für sich selber abwägen, sowas in einem öffentlichen Forum zu empfehlen, ist eine andere Sache.

    Also wenn schon, dann richtig: 11er, 12er und 13er raus, dafür neue 12er und 13er plus 16er rein.
    Volle Zustimmung!

    Mir ist mal ein Abschlussritzel lose gegangen. Trotz Verzahnung, hatte ich wohl nicht mit letzter Konsequenz angezogen. Aber bestimmt nicht nur handfest! Ist total nervig. Wenn Rotor und Lockring nicht zufällig beide aus Stahl gewesen wären, hätten sie das vermutlich auch nicht beschädigungsfrei überlebt. Vor allem aber ist es feiertags sehr schwer, das entsprechende Werkzeug aufzutreiben.

  19. #19
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hallwilersee; Schweiz
    Beiträge
    1.639
    Wenn, dann mache ich das schon mit korrekten Ritzeln. Gefährliches Gebastel muss nicht sein.

  20. #20
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Südsüdwest
    Beiträge
    8.793
    Habe mal meine letzte Ritzelbestellung bei Rose rausgesucht, hier die drei Artikel:

    https://www.rosebikes.de/shimano-ult...zritzel-712504
    https://www.rosebikes.de/shimano-ult...zritzel-712512
    https://www.rosebikes.de/shimano-ult...zritzel-712524

    Damit habe ich sowohl 11-30 wie auch 11-28 Ultegra Kassetten umgebaut, eine 11-30 Dura Ace folgt als nächstes.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •