Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 60
  1. #21
    Registriert seit
    Dec 2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    409
    Wie heißt es so schön? It‘s not a bug, it‘s a feature!

  2. #22
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Tor zur Fränkischen
    Beiträge
    5.800
    Zitat Zitat von Schampus Beitrag anzeigen
    Optische Makel im Carbon gibt es auch bei Edel Rahmen wie dem Colnago C64
    Merkt man beim Fahren aber nicht.
    Anhang 697280
    Anhang 697281
    Ist das ein originales C64? Hat das der Lehrling lackiert oder ist das doch aus China? Ne, wahrscheinlich lackiert der Chinese sorgfältiger.

    Ich bin ja wirklich Colnago Fan, aber so ungenau abgeklebte Konturen und die Muffen bis auf die Rohre lackiert ... das würde ich nicht akzeptieren.
    Geändert von craze (16.02.2020 um 20:45 Uhr)
    Gruß, Martin

  3. #23
    Avatar von UK_Uli
    UK_Uli ist offline Windschattenspender des Besenwagens
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.294
    Ist ein Canyon - bei so was ist das doch sicher ok

  4. #24
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    23.502
    Zitat Zitat von UK_Uli Beitrag anzeigen
    Ist ein Canyon - bei so was ist das doch sicher ok
    Lies noch mal.
    Und nein, ein Canyon ist sauberer lackiert.

  5. #25
    Avatar von UK_Uli
    UK_Uli ist offline Windschattenspender des Besenwagens
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.294
    Zitat Zitat von Herr Sondermann Beitrag anzeigen
    Lies noch mal.
    Nee bin heute 115 km Tommasini Nordvogesen gefahren und jetzt voll gefuttert.

  6. #26
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    925
    ...
    Zitat Zitat von Schampus Beitrag anzeigen
    Optische Makel im Carbon gibt es auch bei Edel Rahmen wie dem Colnago C64
    Merkt man beim Fahren aber nicht.
    Anhang 697280
    Anhang 697281
    Zitat Zitat von nino1081 Beitrag anzeigen
    Nur zur Betonung: das oben gezeigte/ erfragte des Threaderstellers sind keine "Makel"/ Mängel - nur bevor Verwirrung entsteht
    Geändert von nino1081 (16.02.2020 um 22:34 Uhr)

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Rapperswil CH
    Beiträge
    292
    Zitat Zitat von nino1081 Beitrag anzeigen
    ...




    Ein optischer Makel liegt immer im Auge des Betrachters.
    Gilt übrigens nicht nur für Rennrad Rahmen....

    Und ja, der Rahmen stammt aus original italienischer Produktion.
    Wird mit Sattelstütze aktuell für 5000 Euro angeboten.

    Zum Glück nur an der Kettenstrebe die sowieso abgedeckt wird.

  8. #28
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    925
    Kaufe ich einen Rahmen im "UD-Sichtcarbon-Look", dann ist dieser Look als solches kein ""Makel"/ Mangel" im Sinne eines Reklamationsgrundes. Das was der Threadersteller oben angefragt/ gezeigt hat ist eben dieses/ im Rahmen dessen zu sehen - darum ging es (mir) hier.
    Zitat Zitat von Emmanuel.Meko Beitrag anzeigen
    ...Ist es so normal? Würde mich über eure Meinung sehr freuen, bevor ich um sonst reklamiere.

    https://drive.google.com/open?id=1-2...S9iiI1FLG5RKnW
    Gefällt mir der Look nicht, muss ich etwas anderes kaufen - bspw. deckend lackiert - ist da dann etwas in der oben (vom Threadersteller) gezeigten Art sichtbar, dann ist es wohl ein Makel/ Mangel, der beanstandet werden kann - ob er für das jeweilige Auge oder den Hersteller erheblich ist (dieser dies als Mangel "akzeptiert"), ist natürlich eine andere Frage (aber darum ging es hier nicht).

    Zitat Zitat von nino1081 Beitrag anzeigen
    ...
    Ganz normal (und gewollt) - nicht nur bei Canyon und dem Ultimate. ...
    (Bei bestimmten "Rahmenlackierungen" ist es auch (gewollt) stärker).
    Klick:
    https://www.canyon.com/de-at/support...of_carbon.html !

    ...
    Geändert von nino1081 (16.02.2020 um 21:31 Uhr)

  9. #29
    Registriert seit
    Dec 2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    409
    Vergleichbar mit den sichtbaren Schweißnähten eines Klarlack lackierten oder naturbelassen Titanrahmen. Nochmal: It‘s not a bug, it‘s a feature.
    Die Verarbeitung (Technologie) SOLL sichtbar sein.

  10. #30
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Rapperswil CH
    Beiträge
    292
    Die Übergänge sind tatsächlich nicht überall perfekt und Silber neben Karbon bildet einen starken Kontrast der wenig verzeiht.
    Der Rahmen ist aber original denn die Seriennummer wurde erfolgreich auf der Colnago Homepage registriert.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2782.jpg 
Hits:	188 
Größe:	185,7 KB 
ID:	697340

    (Sonst nicht meine Art mich in einem fremden Thread breit zu machen, wollte aber deswegen keinen Eigenen aufmachen)

  11. #31
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    1.275
    Zitat Zitat von Schampus Beitrag anzeigen
    Die Übergänge sind tatsächlich nicht überall perfekt und Silber neben Karbon bildet einen starken Kontrast der wenig verzeiht.
    Der Rahmen ist aber original denn die Seriennummer wurde erfolgreich auf der Colnago Homepage registriert.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2782.jpg 
Hits:	188 
Größe:	185,7 KB 
ID:	697340

    (Sonst nicht meine Art mich in einem fremden Thread breit zu machen, wollte aber deswegen keinen Eigenen aufmachen)
    An welcher Stelle des Rahmens ist denn diese "Vertiefung"? Was ist der Sinn?

  12. #32
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Rapperswil CH
    Beiträge
    292
    Wie es die Gewinde für den Bidonhalter andeuten, am Unterrohr.
    Gemäss Colnago Auslobung etwas mehr aero.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2787.jpg 
Hits:	239 
Größe:	161,7 KB 
ID:	697341

  13. #33
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    1.275
    Zitat Zitat von Schampus Beitrag anzeigen
    Wie es die Gewinde für den Bidonhalter andeuten, am Unterrohr.
    Gemäss Colnago Auslobung etwas mehr aero.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2787.jpg 
Hits:	239 
Größe:	161,7 KB 
ID:	697341
    Hammer! Und ich dachte, ich liege falsch.

  14. #34
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12.590
    Zitat Zitat von craze Beitrag anzeigen
    Ist das ein originales C64? Hat das der Lehrling lackiert oder ist das doch aus China? Ne, wahrscheinlich lackiert der Chinese sorgfältiger.

    Ich bin ja wirklich Colnago Fan, aber so ungenau abgeklebte Konturen und die Muffen bis auf die Rohre lackiert ... das würde ich nicht akzeptieren.
    "Premium"

  15. #35
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    432
    Ich finde die Colnagos ja eigentlich ein optisches Träumchen, das hätte ich aber vermutlich nicht akzeptiert. Da erwarte ich einfach ein Produkt ohne Fehl und Tadel.

  16. #36
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    841
    Bei 5000 € für einen Rahmen, erwarte ich, daß der vorm Lackieren sauber geputzt wird. Egal ob da die Kurbel davor ist, ich weiß es und so ein Rad ist nur zur Hälfte ein Sportgerät. Die andere Hälfte sollte eine perfekte Deko im Wohnzimmer sein.
    Ich würde den zurück schicken. Bei einem 1500-2000€ Rahmen könnte ich drüber wegsehen. Aber nicht bei dem Premiumanspruch den Colnago verspricht und sich bezahlen läßt.

  17. #37
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Rapperswil CH
    Beiträge
    292
    Zitat Zitat von 3RAUM Beitrag anzeigen
    Bei 5000 € für einen Rahmen, erwarte ich, daß der vorm Lackieren sauber geputzt wird. Egal ob da die Kurbel davor ist, ich weiß es und so ein Rad ist nur zur Hälfte ein Sportgerät. Die andere Hälfte sollte eine perfekte Deko im Wohnzimmer sein.
    Ich würde den zurück schicken. Bei einem 1500-2000€ Rahmen könnte ich drüber wegsehen. Aber nicht bei dem Premiumanspruch den Colnago verspricht und sich bezahlen läßt.

    Vielleicht steigt er ja mal im Wert - ähnlich einer Briefmarke mit Fehldruck.


    Entscheidend für mich ist wie er sich auf der Strasse machen wird. Für die Vitrine wurde er nicht erworben.
    Probleme deswegen sehe ich nur falls das gute Stück einmal verkauft werden müsste.

    Vom Hersteller erwarte ich aber das solche möglichen Abweichungen in der Produkt Beschreibung
    erwähnt werden, zumal auch auf Bestellung produziert wird.
    Ansonsten die Firma Colnago mit dem C64 wohl noch für einige rote Köpfe sorgen wird.

  18. #38
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Schampus Beitrag anzeigen
    Vielleicht steigt er ja mal im Wert - ähnlich einer Briefmarke mit Fehldruck.
    mach Dir da mal nicht allzu große Hoffnungen, das scheint durchaus häufiger vorzukommen:

    https://weightweenies.starbike.com/f...?f=10&t=151053
    Geändert von TT02 (17.02.2020 um 12:10 Uhr)

  19. #39
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12.590
    Zitat Zitat von TT02 Beitrag anzeigen
    mach Dir da mal nicht allzu viele Hoffnungen, das scheint durchaus häufiger vorzukommen:
    Sieht das traurig aus.
    Wie ein dreijähriges Kind beim ausmalen.

  20. #40
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    20.377
    Zitat Zitat von RS1325 Beitrag anzeigen
    Ich wollt's nicht schreiben. Ich könnt', wollte nicht bei einem Radhändler im Laden stehen, einfach unglaublich was man da erlebt.....
    Oh ja.
    In meinen fünf Jahren im Fahrradeinzelhandel ist der dringende Wunsch entstanden, ein Geschäftsmodell zu entwickeln, das vollständig ohne Kundenkontakt auskommt. Ist leider kaum möglich.
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •