Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Anna-Lena Gast

    Welchen nehmen: Garmin 520 Plus, 530 oder Wahoo?

    Liebe User,
    mein alter Garmin 500 ist defekt.
    Nun muss ein neuer her. Ich weiß nicht, welchen ich nehmen soll. Ich nutze Garmin connect etwas. Golden Cheetah auch, aber sicherlich eher oberflächlich.
    Sehe ich das richtig, der Unterschied zwischen dem 520 Plus und dem 530 ist Touchdisplay? Was spricht denn für den Wahoo? Falls es der ist: Wie ist die Übertragbarkeit zu Garmin Connect und GC?
    Ich würde mich über Unterstützung freuen

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    2.964
    530...ist wirklich ein gutes Teil

    Hab mich aktiv gegen Wahoo und gegen Touch entschieden, wobei der 830 ein sehr gutes Touch haben soll.

    Schau mal hier: https://www.dcrainmaker.com/2019/04/...th-review.html

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Düsseldorf-Oberkassel
    Beiträge
    2.709
    Wenn Du bisher den 500er hattest, dürftest Du mit dem 520 Plus zufrieden sein, zumal das Teil gerade für wenig Geld angeboten wird: https://www.bikeinn.com/radfahren/ga...us/136999023/p

    Ich hab mir nach dem 500er zunächst den 520er geholt. Die Kartendarstellung ist schon mal ein echter Gewinn gegenüber der schwarzen Linie auf weissem Grund. Leider hatte der 520 einen echt mickrigen Speicher, so dass ich die selbst gebastelten OSM-Karten je nach Region ständig wechseln musste. Das ist mit dem 520 Plus vorbei. Zudem kann der tatsächich navigieren (was ich aber nur in Ausnahmefällen nutze).

    Zum Wahoo kann ich leider gar nichts sagen, allerdings hätte ich keinen Bock mich umzugewöhnen.
    Geändert von Monti (21.02.2020 um 17:29 Uhr) Grund: Der 530 hat keine Touchscreen.
    Monti

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    14.175
    Meine Stimme geht an Wahoo. Top Teile.
    Love, Peace and Unity. Siberia the place to be.

  5. #5
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    -
    Beiträge
    311
    530 ist super. Hat keinen Touchscreen
    Die Performance z.b. beim Zoom der Karte ist deutlich besser als beim 520.

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Düsseldorf-Oberkassel
    Beiträge
    2.709
    Zitat Zitat von asolo Beitrag anzeigen
    530 ist super. Hat keinen Touchscreen
    Die Performance z.b. beim Zoom der Karte ist deutlich besser als beim 520.
    Mist, ich dachte der hätte einen Touchscreen
    Monti

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    698
    Ich persönlich würde den Wahoo Bolt nehmen weil ich sehr zufrieden damit bin, kann aber tatsächlich nicht sagen ob die Garmins besser oder schlechter wären. Habe mich halt einmal für Wahoo entschieden und wurde nicht enttäuscht.
    »Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall!«

  8. #8
    Amboss ist offline Clean Chain Cycling Chief Evangelist
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.771
    Zitat Zitat von seankelly Beitrag anzeigen
    Meine Stimme geht an Wahoo. Top Teile.
    +1

  9. #9
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.973
    Ich stimme für den 530er. Hatte 500 und 520, der 530 ist top. Und die Akkulaufzeit ist sensationell.
    Ich weiß gar nicht, was das alles soll.

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2019
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    24
    Ich stand auch vor der Entscheidung Garmin 530 oder Wahoo Roam. Hab mich für das Garmin 530 entschieden.

    Grund:
    Hatte schon viele Garmin Geräte für Bike und Moped.
    Zu kleiner Speicher Wahoo.
    Akkulaufzeit, 17 Fahrstunden, von 90% auf nun 40% bei Beleuchtung 10%.

    Gruß Christian
    Von nix kommt nix

  11. #11
    Anna-Lena Gast
    Lieben Dank. Das geht in Richtung 530. Ich habe mich dafür entschieden. 248 Euro bei bike discount sind wohl ein guter Preis, ich schaue die nächsten Tage mal genauer im Netz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •