Seite 395 von 864 ErsteErste ... 295345385391392393394395396397398399405445495 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.881 bis 7.900 von 17262

Thema: My Corona

  1. #7881
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.470
    Es gab zumindest im Saarland den Versuch zu klagen. Klar, wenn das in den unteren Instanzen startet ist es ein weiter Weg bis nach Karlsruhe:

    https://www.sr.de/sr/home/nachrichte...egung_100.html

    Ich werte dies nicht und habe dazu keine Haltung!

  2. #7882
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    14.097
    Zitat Zitat von Take5 Beitrag anzeigen
    Es gab zumindest im Saarland den Versuch zu klagen. Klar, wenn das in den unteren Instanzen startet ist es ein weiter Weg bis nach Karlsruhe:

    https://www.sr.de/sr/home/nachrichte...egung_100.html

    Ich werte dies nicht und habe dazu keine Haltung!
    Ich hab dazu eine ganz klare Haltung: ich denke, es ist an Egoismus nicht zu überbieten, jetzt gegen die Ausgangsbeschränkungen zu klagen.
    Love, Peace and Unity. Siberia the place to be.

  3. #7883
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.586
    Zitat Zitat von Franzam Beitrag anzeigen
    Irgenwie wundert es mich, dass es in D nicht schon schlimmer ist

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/c.../25701858.html
    na ja, aus Berlin ist man ja einiges gewöhnt, oder? Und solange keine Körperteile so entsorgt werden ...

  4. #7884
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.470
    Zitat Zitat von seankelly Beitrag anzeigen
    Ich hab dazu eine ganz klare Haltung: ich denke, es ist an Egoismus nicht zu überbieten, jetzt gegen die Ausgangsbeschränkungen zu klagen.
    Da hängen im Moment so viele Einzelschicksale und Existenzen dran, dass ich aus meiner recht komfortablen Situation das nicht werten möchte auch wenn ich durch Reduktion selbst dazu beigetragen habe.

  5. #7885
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    58
    Beiträge
    7.177
    Zitat Zitat von Franzam Beitrag anzeigen
    Irgenwie wundert es mich, dass es in D nicht schon schlimmer ist
    Frei nach Morgenstein: "Es kann nicht sein, was nicht sein darf?"

    Zitat Zitat von Bergvermeider Beitrag anzeigen
    Mal schauen, wie es in Schweden weitergeht.
    Eine angenehme Unaufgeregtheit dort, wie ich finde.
    Kein Politiker, der sich in den Vordergrund stellt, kein Virologe, der meint seine 15 Minuten Ruhm, wie Andy Warhol es mal nannte, für Cassandra-Rufe "wir werden alles sterben!!" etc pp. ausnutzt...
    In welchem Land wärst du denn jetzt lieber? Schweden, Ungarn, England, den Staaten oder gar Spanien? Ja, schauen wir mal, wie es dort weitergeht. Ich befürchte, nicht gut.

    Der Drosten, falls der gemeint ist, der hatte seine 15 Minuten Ruhm schon. 2003, als er einen Test für das SARS Virus entwickelt, und 2005, als man ihm dafür das Bundesverdienstkreuz überreicht hat.

    Er wird auch noch eins bekommen, denn ohne seinen frühen Test auf das neue Corona-Virus hätten wir jetzt schon die Zustände, die in anderen Ländern leider ablaufen.

    Alter Lachs, ich kann gar nicht so viele Kreuze machen, wie ich möchte. Ich, meine Freundin, meine Eltern, wir sind froh, genau hier dem 5cheiß Virus begegnen zu müssen. In einem Land, in dem nicht alles perfekt läuft, aber das solche Leute, wie den Drosten hervorzaubert. Und die dann auch noch die Ausdauer haben, sich gegen all die Neunmalklugen durchzusetzen, indem sie einfach weitermachen...

    Aber bitte, man hat mittlerweile ja die Wahl: Man kann innerhalb der EU prima in andere Länder ziehen, in denen die Wissenschaft mit Füßen getreten wird. In denen das Ganze nicht so hochgekocht wird. Gar kein Problem.

  6. #7886
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    14.097
    Zitat Zitat von Take5 Beitrag anzeigen
    Da hängen im Moment so viele Einzelschicksale und Existenzen dran, dass ich aus meiner recht komfortablen Situation das nicht werten möchte auch wenn ich durch Reduktion selbst dazu beigetragen habe.
    Ja, stimmt. Den einen triffts mehr, den anderen weniger.
    Love, Peace and Unity. Siberia the place to be.

  7. #7887
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    14.097
    Zitat Zitat von [ri:n] Beitrag anzeigen
    Alter Lachs, ich kann gar nicht so viele Kreuze machen, wie ich möchte. Ich, meine Freundin, meine Eltern, wir sind froh, genau hier dem 5cheiß Virus begegnen zu müssen. In einem Land, in dem nicht alles perfekt läuft, aber das solche Leute, wie den Drosten hervorzaubert. Und die dann auch noch die Ausdauer haben, sich gegen all die Neunmalklugen durchzusetzen, indem sie einfach weitermachen...

    Aber bitte, man hat mittlerweile ja die Wahl: Man kann innerhalb der EU prima in andere Länder ziehen, in denen die Wissenschaft mit Füßen getreten wird. In denen das Ganze nicht so hochgekocht wird. Gar kein Problem.
    +1
    Love, Peace and Unity. Siberia the place to be.

  8. #7888
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    dauernd unterwegs
    Beiträge
    5.599
    Zitat Zitat von Don Crustie Beitrag anzeigen
    Selten war eine wissenschaftliche Veröffentlichung bereits vor ihrem Druck dermassen obsolet... die Daten zur Sterblichkeit von Covid-19 datieren vom 02.03.2020.

  9. #7889
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Southwest
    Beiträge
    701
    Zitat Zitat von seankelly Beitrag anzeigen
    Ich hab dazu eine ganz klare Haltung: ich denke, es ist an Egoismus nicht zu überbieten, jetzt gegen die Ausgangsbeschränkungen zu klagen.
    +++1

    Akzeptanz und ernst nehmen hier sind generell ziemlich überschaubar. Trotz Hotspot direkt hinter der Grenze.

  10. #7890
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Southwest
    Beiträge
    701
    Zitat Zitat von Bergvermeider Beitrag anzeigen
    Mal schauen, wie es in Schweden weitergeht.
    Eine angenehme Unaufgeregtheit dort, wie ich finde.
    Kein Politiker, der sich in den Vordergrund stellt, kein Virologe, der meint seine 15 Minuten Ruhm, wie Andy Warhol es mal nannte, für Cassandra-Rufe "wir werden alles sterben!!" etc pp. ausnutzt...
    Angenehme Unaufgeregtheit, soso. Gab es so ähnlich vor 4-6 Wochen überm großen Teich auch mal.

    In welcher Blase lebst du eigentlich? Ich hoffe dass dein Verhalten im Alltag momentan nicht dem Bild entspricht, das du hier in der Sache mit deinen Kommentaren abgibst.

  11. #7891
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    49.589
    Zitat Zitat von Schmal Beitrag anzeigen
    Angenehme Unaufgeregtheit, soso. Gab es so ähnlich vor 4-6 Wochen überm großen Teich auch mal.
    Gab es auch in den Niederlanden.
    Gab.

    Es ist unsinnig, zu glauben, die Strategien könnte man einfach mal 1:1 übertragen ohne die unterschiedlichen Gegebenheiten zu berücksichtigen.
    "Ich schaute vom Affen zum Menschen und vom Menschen zum Affen und konnte kaum sagen, wer was ist."

  12. #7892
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    dauernd unterwegs
    Beiträge
    5.599
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Thema "Nachbarschaftshilfe": Sollte es bei uns mit den Ausgangsbeschränkungen so schlimm kommen wie in I oder ES, will einer unserer Nachbarn seine zwei Hunde zu Gassigehen verleihen.
    Da könnte man ein Geschäft draus machen...

  13. #7893
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    56.977
    Zitat Zitat von Dierk Beitrag anzeigen
    Da könnte man ein Geschäft draus machen...
    Na klar, wie aus Vielem aktuell. Aber nein, die Familie ist zu "blöd" dazu.

    Ich mag dann meine "Filterblasen", wie auch aktuell und auch schon vorher bei nebenan.de .
    Mihambo!

  14. #7894
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    dauernd unterwegs
    Beiträge
    5.599
    Zitat Zitat von Beaver Beitrag anzeigen
    Die Bilder aus den Epizentren sind schrecklich, aber zeigen vor allem lokale Probleme im Gesundheitssystem, kein Todesvirus.
    Wer möchte schon freiwillig das Risiko für permanente Lungenschäden eingehen?
    Hobby-Luschen-Schnitt sinkt von 28 auf 18 km/h?
    Tour de France kommt um 21 Uhr an statt um 17 Uhr?

  15. #7895
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Bay
    Beiträge
    893
    Zitat Zitat von Dierk Beitrag anzeigen
    Da könnte man ein Geschäft draus machen...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HundCorona.jpeg 
Hits:	46 
Größe:	38,9 KB 
ID:	700254
    Der größte Fachkräftemangel herrscht in der Politik

  16. #7896
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Bay
    Beiträge
    893
    Zitat Zitat von Schmal Beitrag anzeigen
    +++1

    Akzeptanz und ernst nehmen hier sind generell ziemlich überschaubar. Trotz Hotspot direkt hinter der Grenze.
    Manche Hotspots sind auch vor der Grenze:

    https://www.faz.net/aktuell/gesellsc...-16653240.html
    Der größte Fachkräftemangel herrscht in der Politik

  17. #7897
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    56.977
    Zitat Zitat von Franzam Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HundCorona.jpeg 
Hits:	46 
Größe:	38,9 KB 
ID:	700254


    You saved my day!
    Geändert von rumplex (31.03.2020 um 22:57 Uhr)
    Mihambo!

  18. #7898
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    3.571
    "Die Zahlen sind vollkommen unzuverlässig": https://www.spiegel.de/wissenschaft/...3-06a224cc9250

    "... dann geht alles von vorne los": https://www.tagesschau.de/inland/cor...rview-101.html

  19. #7899
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    dauernd unterwegs
    Beiträge
    5.599
    Zitat Zitat von RedBullet Beitrag anzeigen

    Bisher deutet in vielen Ländern noch nichts auf eine gravierende Übersterblichkeit hin.
    Kommunal und auf Bezirksebene betrachtet aber doch wohl schon, oder willst du das negieren? Die Übersterblichkeit ist um die Cluster herum verteilt.

    Du kannst auch zwei Äpfel nehmen, einen mit und einen ohne Wurm drin. Solange du nicht an den Wurm kommst, schmeckt der Apfel ziemlich normal...

  20. #7900
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    11.811
    Zitat Zitat von Bergvermeider Beitrag anzeigen
    Mal schauen, wie es in Schweden weitergeht.
    Eine angenehme Unaufgeregtheit dort, wie ich finde.
    Kein Politiker, der sich in den Vordergrund stellt, kein Virologe, der meint seine 15 Minuten Ruhm, wie Andy Warhol es mal nannte, für Cassandra-Rufe "wir werden alles sterben!!" etc pp. ausnutzt..
    Auch in Schweden weisen Wissenschaftler darauf hin, dass Risiken drohen und man über Maßnahmen nachdenken sollte.
    Aber man sagt, man setze auf Eigenverantwortung (wobei: jetzt beginnen in Schweden eh die Schulferien).
    „Eigenverantwortung“ - das kann übrigens alles Mögliche heissen, liegt aber -falls es funktioniert oder auch nicht- letztlich bei den Menschen und heisst ja eigentlich auch nicht, dass man nichts zu tun und keine Verantwortung hätte.
    Look into my eyes, you'll see who I am / My name is Lucifer, please take my hand

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •