Seite 8 von 19 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 380
  1. #141
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mallorca, Ponent
    Beiträge
    5.665
    Zitat Zitat von NoWin Beitrag anzeigen
    Hallo Lars,

    das ist nicht nur in Mallorca so - bei uns werden Notbiwaks für Partys mißbraucht :-(

    espero, estais bien?
    bei uns alles bestens. der sommer ist arbeitsreich wie noch nie. die götter meinen es gut mit uns. sie haben uns auf die seite der krisengewinner gestellt, bislang.

    aber man ist auch vorsichtig, wir gehen der nächsten generation paarungswilliger sommerfrischler aus dem weg. die finden natürlich illegales cool. wir haben beides schon hinter uns (das paaren und das illegale).

    lasst mal von euch hören was die proxima estacion sein wird!

  2. #142
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    13.572
    gibt es irgendwo eine Mallorca Fallzahlen Statistik die aktuell ist ? Tendenz ..

    Wir wollen am 09.10 fliegen...am 09.09 ist die Restzahlung fällig, bis dahin wollen wir eine Entscheidung treffen ob ja/nein.
    Für ein besseres Forum - geht respektvoll und nett miteinander um

  3. #143
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    mallorca / weinviertel
    Beiträge
    1.798

  4. #144
    Tobi82 Gast
    Im Prinzip kann man also Mallorca 2020/2021 knicken.

  5. #145
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    15.895
    Zitat Zitat von Tobi82 Beitrag anzeigen
    Im Prinzip kann man also Mallorca 2020/2021 knicken.
    Das liest du aus dem Text raus?

  6. #146
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    6.123
    Den ersten Kommentar fand ich interessant. Danke.

  7. #147
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    weiterhin alles auf Sicht:

    Deutscher Tourismusbeauftragter hält Aufhebung der Reisewarnung für Mallorca für möglich
    "Die Zahlen gehen wieder zurück", sagte der CDU-Politiker im TV-Sender n-tv. Komme in den nächsten Tagen das grüne Licht vom Robert-Koch-Institut, werde man handeln.

    https://www.mallorcamagazin.com/nach...r-moglich.html

  8. #148
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    13.572
    Ich gebe die Hoffnung auch noch nicht auf... Allerdings scheint gerade grosses Chaos zu sein was die Zahlen der Balearen angeht...stimmt wohl einiges nicht.
    Für ein besseres Forum - geht respektvoll und nett miteinander um

  9. #149
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.439
    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    weiterhin alles auf Sicht:

    Deutscher Tourismusbeauftragter hält Aufhebung der Reisewarnung für Mallorca für möglich
    "Die Zahlen gehen wieder zurück", sagte der CDU-Politiker im TV-Sender n-tv. Komme in den nächsten Tagen das grüne Licht vom Robert-Koch-Institut, werde man handeln.

    https://www.mallorcamagazin.com/nach...r-moglich.html
    Mallorca scheint ja echt von besonderem Interesse zu sein. Während halb Frankreich, von dem ein Großteil sehr dünn besiedelt ist, als Risikogebiet gilt, scheint Mallorca eine Sonderbehandlung zu bekommen.

    Mich persönlich würde das Fliegen am meisten abschrecken. Vor Ort kann man sich ja mit seinem Verhalten schützen, wie man das möchte (und den Regeln entspricht).
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

  10. #150
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.842
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    Mallorca scheint ja echt von besonderem Interesse zu sein. Während halb Frankreich, von dem ein Großteil sehr dünn besiedelt ist, als Risikogebiet gilt, scheint Mallorca eine Sonderbehandlung zu bekommen.

    Mich persönlich würde das Fliegen am meisten abschrecken. Vor Ort kann man sich ja mit seinem Verhalten schützen, wie man das möchte (und den Regeln entspricht).
    Hier in Österreich gibt es schon seit einer Woche eine Reisewarnung für die Balearen.

    Normal bin ich immer Mitte März in Mallorca, heuer leider ausgefallen, für nächstes Jahr hab ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, aber ich werde Last Minute buchen.

    Risiko sehe ich kaum, vor allem für Radtouristen in der Nebensaison, das Problem sind eher die Sauftouristen in der Hauptsaison, habe gehofft dass die Leute ihr Verhalten überdenken, aber das war wohl zu naiv von mir.

  11. #151
    Tobi82 Gast
    Problem könnte wirklich Flug und Einreise zurück nach DE werden. Zur Not halt wieder Plan B, wie früher.

  12. #152
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    1.539
    Zum Flug bei Condor und Eurowings kann man einen freien Sitzt günstig dazu buchen bei einer dreier-reihe. Das würden wir auf jeden Fall in Anspruch nehmen für etwas mehr Sicherheit beim Flug.
    Lieber wäre uns natürlich aber wenn wir kostenlos stornieren könnten. Anscheinend macht der Port Blue Pollentia Club auch ab 31.8 zu? Jemand da was gehört? Auf der Webseite selber kann man nur bis 31.8 und dann erst wieder Frühjahr 2021 buchen. Hürzeler schreibt auch das die Rad-Station gar nicht mehr aufgemacht wird da das Hotel früher schlisst?
    Geändert von waldfrucht (26.08.2020 um 22:59 Uhr)
    Grüße

  13. #153
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    mit Alpensicht
    Beiträge
    30.419
    Wenn man hier so mitliest dann scheint das Thema "Klimaschutz - Vermeidung von entbehrlichen Flügen" schon länger keinerlei Bedeutung mehr zu haben für den durchschnittlichen Rennradfahrer.
    Dabei ist doch eben gerade z.B. dieses Mallorca-Phänomen (für ein paar Tage Aufenthalt hin jetten zu müssen) die Wurzel des Übels.

  14. #154
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.842
    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    Wenn man hier so mitliest dann scheint das Thema "Klimaschutz - Vermeidung von entbehrlichen Flügen" schon länger keinerlei Bedeutung mehr zu haben für den durchschnittlichen Rennradfahrer.
    Dabei ist doch eben gerade z.B. dieses Mallorca-Phänomen (für ein paar Tage Aufenthalt hin jetten zu müssen) die Wurzel des Übels.
    Das muss jeder für sich selbst entscheiden, ich habe mir schon vor Corona überlegt ob ich das für mich selbst rechtfertigen kann oder nicht und daran hat sich seither nichts geändert.

    Kurztrips in irgend eine Stadt für 2 Tage zum Shoppen nur weil es billig ist war vorher für mich schon ein NoGo, Mallorca ist für mich dagegen ein 12 Tage Urlaub mit meiner Frau und (wäre) die einzige Flugreise im Jahr. Natürlich ist es in gewisser Hinsicht entbehrlich aber wenn es möglich ist werde ich es auch zukünftig machen, egal ob der Flug 99 oder 399 kostet.

    Ich schreibe das hier nicht zur Rechtfertigung, sondern weil es mich auch beschäftigt und grundsätzlich denke ich nicht das Radsportler in das typische "da fliege ich schnell ein paar Tage hin weil es billig ist" Schema passen.

  15. #155
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    mit Alpensicht
    Beiträge
    30.419
    Zitat Zitat von kapi Beitrag anzeigen
    Das muss jeder für sich selbst entscheiden, ich habe mir schon vor Corona überlegt ob ich das für mich selbst rechtfertigen kann oder nicht und daran hat sich seither nichts geändert.

    Kurztrips in irgend eine Stadt für 2 Tage zum Shoppen nur weil es billig ist war vorher für mich schon ein NoGo, Mallorca ist für mich dagegen ein 12 Tage Urlaub mit meiner Frau und (wäre) die einzige Flugreise im Jahr. Natürlich ist es in gewisser Hinsicht entbehrlich aber wenn es möglich ist werde ich es auch zukünftig machen, egal ob der Flug 99 oder 399 kostet.

    Ich schreibe das hier nicht zur Rechtfertigung, sondern weil es mich auch beschäftigt und grundsätzlich denke ich nicht das Radsportler in das typische "da fliege ich schnell ein paar Tage hin weil es billig ist" Schema passen.

    Ja, ich denke da sollte jede/r selbst drüber nachdenken und sich entsprechend entscheiden.
    Ich werde auch niemandem Vorhaltungen machen (was ohnehin sinnlos wäre).
    Es wundert mich allerdings wie schnell das Klima-Thema offenbar schon wieder aus den Köpfen verschwunden ist und man sich lediglich über den Unannehmlichkeiten, die mit Corona nun einher gingen, stört.
    Unter dem Klimaaspekt ist es grundsätzlich durchaus positiv, dass es durch Corona nun zu einem plötzlichen und intensiven Stopp in den Flugbewegungen kam und die Menschen ihr diesbezügliches Tun der Vergangenheit mal hinterfragen konnten.
    Scheint aber auch ganz fix wieder aus den Köpfen zu verdunsten ...

  16. #156
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.842
    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    .....
    Unter dem Klimaaspekt ist es grundsätzlich durchaus positiv, dass es durch Corona nun zu einem plötzlichen und intensiven Stopp in den Flugbewegungen kam und die Menschen ihr diesbezügliches Tun der Vergangenheit mal hinterfragen konnten.
    Scheint aber auch ganz fix wieder aus den Köpfen zu verdunsten ...
    Ich sehe es nicht ganz so negativ, letztendlich geht es immer ums Geld und da hat sich entscheidendes getan, Firmen haben gesehen dass man nicht für jede Besprechung in halb Europa herumfliegen muss und es auch mit Videokonferenzen geht und plötzlich hat man ungeahntes Sparpotential gefunden. Bei uns im Konzern werden Flüge sicher nie wieder das frühere Niveau erreichen, egal wie es mit Corona weitergeht.

    Im privaten Sektor wird es auch eine Geldfrage sein, wenn es in Zukunft 99 EUR Flüge geben wird (wovon leider auszugehen ist), dann wird es weiterhin Wochenendflüge nach "Irgendwo" zum Shoppen und Saufen geben. Realistisch gesehen braucht es dazu Kerosinsteuer oder ähnliches um das Verhalten zu ändern.

  17. #157
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    mit Alpensicht
    Beiträge
    30.419
    Zitat Zitat von kapi Beitrag anzeigen
    ...
    Im privaten Sektor wird es auch eine Geldfrage sein, wenn es in Zukunft 99 EUR Flüge geben wird (wovon leider auszugehen ist), dann wird es weiterhin Wochenendflüge nach "Irgendwo" zum Shoppen und Saufen geben. Realistisch gesehen braucht es dazu Kerosinsteuer oder ähnliches um das Verhalten zu ändern.

    Darauf kann man wohl nur hoffen.
    Ich bin mal vor vielen Jahren für 29 € von Neapel nach Stuttgart geflogen (one-way). Sowas sind lächerliche Preise.
    Allerdings weiß ich genau dass ich damals auch für 329 € geflogen wäre, eben weil ich eine bestimmte Reise machen wollte.

  18. #158
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    mallorca / weinviertel
    Beiträge
    1.798
    WizzAir fliegt VIE-PMI im November um 14,99 (ohne Gepäck) - soviel zum Thema teurere Flüge.

  19. #159
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von NoWin Beitrag anzeigen
    WizzAir fliegt VIE-PMI im November um 14,99 (ohne Gepäck) - soviel zum Thema teurere Flüge.
    Wizzair bietet momentan überhaupt keine Flüge nach Spanien an! Wie kommt man also auf einen Preis für einen Flug den es offiziell nicht gibt?

  20. #160
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    13.572
    Falsch...(VIE = WIEN) ..es gibt Flüge

    Zitat Zitat von Reeby Beitrag anzeigen
    Wizzair bietet momentan überhaupt keine Flüge nach Spanien an! Wie kommt man also auf einen Preis für einen Flug den es offiziell nicht gibt?
    Für ein besseres Forum - geht respektvoll und nett miteinander um

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •