Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 87 von 87
  1. #81
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    534
    Hallo Karbe,
    ne, die Wette verlierst du. Tolle Strecke, die du da gepostet hast. Problem ist nur, dass dein nördlicher Wendepunkt quasi der südliche Wendepunkt meiner Hausrunden ist, wenn ich annähert im vorgegebenen 100 km Rahmen bleiben will.

    Hallo 3 Gang Muli,
    wirklich schönes Revier, was du da in meiner Nähe hast. Mach ich manchmal; mit Auto oder Bahn nach Kelbra und von dort in den Südharz und / oder ins Kyffhäusergebirge. Aber ich weiß den Klang einer Ducati, BMW oder Yamaha R1 wirklich zu schätzen. Ich mag das. Aber bei dir in der Ecke finde ich das ein bisschen to much.

    Gruß an alle
    Temposünder

  2. #82
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    978
    Unter der Voraussetzung, dass ich jeden Anstieg nur 1x hochfahren darf, muss ich bei mir schon 300km fahren um auf 10.000hm zu kommen. Müsste dann aber häufig den gleichen Anstieg zurück, aber ich glaube das wäre erlaubt?
    Die Strecke bin ich aber dann doch noch nicht gefahren

    Ähmmm, achso, es war ja die Frage nach 1.000hm
    Mit diesem Everesting kommt man ja auch durcheinander.

    Ansonsten geht das mit 100km aber auch gut als Rundkurs.
    http://www.schwarzwald-super.de/strecken/

    100km und mehr mit nur 200hm geht hier aber auch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10.000hm.jpg 
Hits:	63 
Größe:	134,6 KB 
ID:	706008  

  3. #83
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.204
    Zitat Zitat von Temposünder Beitrag anzeigen
    Hallo Karbe,
    ne, die Wette verlierst du. Tolle Strecke, die du da gepostet hast. Problem ist nur, dass dein nördlicher Wendepunkt quasi der südliche Wendepunkt meiner Hausrunden ist, wenn ich annähert im vorgegebenen 100 km Rahmen bleiben will.
    Hab mal im Archiv gewühlt und folgende Runden gefunden:
    https://www.alltrails.com/de/explore/map/saale--7 (MTB)
    https://www.alltrails.com/de/explore...te-4b01078--10

    Im Grunde kannst du doch überall entlang des Saaletal die Hügel links und rechts hinauf..

    Grüße
    Geändert von Karbe (11.06.2020 um 13:37 Uhr)
    Es wird nie einfacher, höchstens schneller.

  4. #84
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    176
    Das gilt vielleicht nicht!
    Ich komme aus Österreich!
    Ich fahre 12km und habe schon 1200hm beisammen!����

  5. #85
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Temposünder Beitrag anzeigen
    Wird ja oft in den Tour Tests als Vergleichsparameter herangezogen: eine Rund von 100 km mit 1000 hm

    Schafft ihr das auf eurer Hausrunde?
    Musste eben nochmal auf Strava nachschauen, aber ist so, die Runden die ich hier gerne fahre, erfüllen meist die Bedingung:

    104,25 km 1.007 m
    105,18 km 1.071 m
    80,24 km 1.000 m
    104,13 km 1.016 m
    117,47 km 1.223 m

    Liegt daran, dass ich (meistens) auf ca. 500 m. Höhe wohne und hier in Oberfranken ein auf und ab kaum zu vermeiden ist.

    Edit:
    Eben noch rausgesucht, wo ich mal die wenigsten Hm gefahren bin. Das war eine Runde vom Frankfurter Osthafen über Offenbach rund um den Flughafen:

    70,47 km 157 m
    Geändert von RayJo (11.06.2020 um 23:42 Uhr)

  6. #86
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von Karbe Beitrag anzeigen
    Hab mal im Archiv gewühlt und folgende Runden gefunden:
    https://www.alltrails.com/de/explore/map/saale--7 (MTB)
    https://www.alltrails.com/de/explore...te-4b01078--10

    Im Grunde kannst du doch überall entlang des Saaletal die Hügel links und rechts hinauf..

    Grüße
    Zu deiner ersten Runde kann ich nichts sagen. Ich bin nicht mit dem MTB unterwegs.
    Von deiner zweiten Runde kenne ich jeden einzelnen Kilometer. Bin ich jeweils duzendfach gefahren, allerdings noch nie in der von dir geposteten Kombination. Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass die Runde über 1400 hm haben soll. Ich kenne das von dir verwendete Programm AllTrails nicht. Kann es sein, dass dort mit Höhenunterschied uphill und downhill in Addition gemeint sind? 7 - 800 hm Steigung auf der Runde halte ich für realistisch.

  7. #87
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    121
    Der Thread hat mich dazu inspiriert mal zu testen, was im vorderen Odenwald so geht

    Rennrad: 2650 hm bei 133 km (20 km davon waren flache An- bzw. Rückfahrt), d.h 1:23,5

    MTB: 2450 hm bei 74 km, d.h. 1:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •