Seite 63 von 125 ErsteErste ... 135359606162636465666773113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.260 von 2500
  1. #1241
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    11.460
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    Warum lacht Ihr eigentlich nicht Jokiha wegen dem MTB-Strafzettel aus? Weil es gegen Radfahrer ging?
    .
    Weil sie sich nicht ständig moralisch über andere erhebt und andere erziehen will? Weil sie sich ärgert, die Strafe aber nimmt und bezahlt, während du dich hier windest und mal wieder dein verqueres DJ Weltbild darlegst. Du warst nicht 1km/h drüber, sondern 6, sprich dein Tempomat war nicht auf 80, sondern eher 85 eingestellt. Damit biste jetzt nicht durchgekommen und statt beim nächsten Mal nur 83 einzustellen jammerste jetzt rum. Wahrscheinlich sollte die Messtoleranz für dich noch vergrössert werden.

    Kleiner hint aus vielen Frankreichurlauben:
    Mit der Gendarmerie hatte man als Deutscher noch nie Spass, besonders wenn man anfängt grundlos zu diskutieren.

  2. #1242
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Mitteleuropa
    Beiträge
    1.416
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Salzburg hat sogar einen Bahnhof.


    Wir Ösis sind nicht so hinten nach wie einige glauben.
    Bezüglich Verkehrskonzepten braucht uns kein Land was erzählen.
    Solange in DE noch Autobahnrasen erlaubt ist....
    >130 km/h sollte nur noch der Bahn und Ski-Abfahrern vorbehalten sein.

  3. #1243
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    15.344
    Zitat Zitat von Hansi.Bierdo Beitrag anzeigen
    Kleiner hint aus vielen Frankreichurlauben:
    Mit der Gendarmerie hatte man als Deutscher noch nie Spass, besonders wenn man anfängt grundlos zu diskutieren.
    Hat man auch in D nicht.
    Stuck on the wrong channel, like chained to a dead camel.

  4. #1244
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    379
    Zitat Zitat von Hansi.Bierdo Beitrag anzeigen
    Weil sie sich nicht ständig moralisch über andere erhebt und andere erziehen will?
    LMAO. Der war gut.

    Da fallen mir aber spontan ganz andere User ein und nicht Don Jusi.

    Übrigens putzig, wie sich hier wieder mal alle inklusive Mod einig sind, wer moralisch unterlegen ist, ein verqueres Weltbild besitzt und nur rumjammert...

    Wenn nur nicht einzelne renitente Querulanten mit ihren abweichenden Meinungen die Idylle dieser Echokammer stören würden...

  5. #1245
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    15.344
    Zitat Zitat von Rossin4ever Beitrag anzeigen
    Übrigens putzig, wie sich hier wieder mal alle inklusive Mod einig sind, wer moralisch unterlegen ist, ein verqueres Weltbild besitzt und nur rumjammert...
    Das ist nicht putzig, sondern sollte zu denken geben.

    Von moralischer Unterlegenheit schrieb übrigens niemand was ...
    Stuck on the wrong channel, like chained to a dead camel.

  6. #1246
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    4.313
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    Nein, finde ich auch nicht. Von einer Touristenstadt wie Salzburg erwarte ich ein gescheites, auch an Touristen ausgerichtetes Verkehrskonzept. Das kann gerne wie in Metzingen oder Linz ein großer Parkplatz am Stadtrand mit Shuttlebussen sein (sollte Stuttgart auch haben) oder eben ausreichend Parkhäuser. ...
    Ich darf mal aus der Anreiseempfehlung der Stadt Salzburg zitieren:
    In der Salzburger Innenstadt sind sämtliche Parkflächen gebührenpflichtig. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Auto auf einem P+R Parkplatz zu parken und zum Sondertarif mit den öffentlichen Verkehrsmitteln direkt ins Zentrum zu fahren.
    Quelle
    Viele Grüße, Birdman


    Democracy Dies in Darkness

  7. #1247
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    379
    Zitat Zitat von seankelly Beitrag anzeigen
    Das ist nicht putzig, sondern sollte zu denken geben.
    Bedenklich trifft es wohl eher.

    Bei Markus Lanz, Anne Will oder Hart aber Fair, wird der Meinungs-Mainstream ja auch nur durch die Wahl der Gäste definiert: 5 Gäste - eine Meinung... womit ich direkt beim Topic bin.

    Von moralischer Unterlegenheit schrieb übrigens niemand was ...
    Ist ja auch nicht nötig... schwingt ja permanent unterschwellig mit, dass sich hier die moralische Elite virtuell high five gibt, während man sich dauernd über die paar tumben Besorgt-Bürger im Forum empört.

  8. #1248
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    15.344
    Zitat Zitat von Rossin4ever Beitrag anzeigen
    Bedenklich trifft es wohl eher.

    Bei Markus Lanz, Anne Will oder Hart aber Fair, wird der Meinungs-Mainstream ja auch nur durch die Wahl der Gäste definiert: 5 Gäste - eine Meinung... womit ich direkt beim Topic bin.
    Völliger Quatsch. Wenn dem so wäre, würde so eine Talkshow überhaupt nicht funktionieren.
    Stuck on the wrong channel, like chained to a dead camel.

  9. #1249
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.453
    Hab in F schon 45€ für 1km/h bezahlt, also hör auf zu jammern! Oder bleib in D, wenns dir woanders zu bunt zugeht...
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

  10. #1250
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.087
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    Hab in F schon 45€ für 1km/h bezahlt, also hör auf zu jammern! Oder bleib in D, wenns dir woanders zu bunt zugeht...
    Geht eigentlich nur (noch) um Salzburg und der nicht erkennbaren Parkgebührenvorschrift.

    Die Touristeninformation für Parken in Salzburg war mir unbekannt. Parkleitsysteme habe ich auch keine gefunden. Ist natürlich alles meine Schuld, dennoch finde ich - und frage mich warum nicht - könnte man das Kurzparkzonenschild mit dem mittelschwerverständlichen Kleingedruckten an einer anderen Stelle positionieren und auch in der großen Straße (Reichenhaller) wiederholen.

    Im Übrigen verstehe ich das Schild so, dass am Samstag keine Gebührenpflicht besteht. Wir waren ja nicht in der Innenstadt. Fakt ist aber, dass man das Schild, ca. 7 m hinter dem Tunnelausgang, nicht in 0,5 Sekunden komplett erfassen kann. Darum geht es mir. Und nicht um die Bahn oder dergleichen. Wir sind mit dem Auto gefahren.

  11. #1251
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    58.117
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    Nun, das ist nicht das Zentrum sondern ein ganzes Stück weg.
    .
    Stimmt, so 200m vom Mozarthaus entfernt, das ist schon was. Suburbs quasi.
    Mihambo!

  12. #1252
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.087
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Stimmt, so 200m vom Mozarthaus entfernt, das ist schon was. Suburbs quasi.
    Selbst wenn es so wäre: Belege das bitte, aber bloß nicht Luftlinie. Zu Fuß war das ein ganzes Stück weiter. Eher 2 km.

    Spielt aber keine Rolle, denn wir kannten weder die Parkregelung "Innenstadt" noch kennen wir die Grenze der Innenstadt. Du bleibst ein Meister der Ablenkung und Retourkutsche.

  13. #1253
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    58.117
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    Selbst wenn es so wäre: Belege das bitte, aber bloß nicht Luftlinie. Zu Fuß war das ein ganzes Stück weiter. Eher 2 km.

    Spielt aber keine Rolle, denn wir kannten weder die Parkregelung "Innenstadt" noch kennen wir die Grenze der Innenstadt. Du bleibst ein Meister der Ablenkung und Retourkutsche.
    Ähm..... https://www.google.de/maps/dir/Sigmu...47.8000079!3e2

    Welche "Retourkutsche" bitte? Welche Ablenkung?

    Das ist schon höchst naiv, in einer touristisch so eh überlaufenen Stadt in der Lage zu meinen, dass man kostenlos parken könne.
    Mihambo!

  14. #1254
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    45.081

  15. #1255
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    4.313
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    ... Ausgewiesen durch ein Schild unmittelbar (ca. 30 m) nach dem Sigmundstor (ein Tunnel) ...
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    ... (das sind keine 30 m, eher 10!) ...
    Zitat Zitat von Don Jusi Beitrag anzeigen
    ... das Schild, ca. 7 m hinter dem Tunnelausgang ...
    Okay, jetzt kann ich Deine Kritik nachvollziehen. Das scheint eines dieser tückischen und hinterhältigen Wanderschilder gewesen zu sein.
    Viele Grüße, Birdman


    Democracy Dies in Darkness

  16. #1256
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    15.344
    So langsam wird's Zeit für einen Faden "wo kann ich in Salzburg am besten Parken?"
    Stuck on the wrong channel, like chained to a dead camel.

  17. #1257
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    58.117
    Zitat Zitat von seankelly Beitrag anzeigen
    So langsam wird's Zeit für einen Faden "wo kann ich in Salzburg am besten Parken?"
    Aus Bayern kommend eher gar nicht. Da kann man gemütlich mit dem Bayernticket hin. Mit Familie eh unschlagbar preiswert. Ansonsten gibt´s am Bahnhof schon ne Menge Parkhäuser.
    Mihambo!

  18. #1258
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    58.117
    Zitat Zitat von Birdman Beitrag anzeigen
    Okay, jetzt kann ich Deine Kritik nachvollziehen. Das scheint eines dieser tückischen und hinterhältigen Wanderschilder gewesen zu sein.
    Das machen die Bazis in A überall. In Wien ist mir gar schon mal eins hinterher gelaufen.
    Mihambo!

  19. #1259
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    1.048
    In der Schweiz zahlst du 120 CHF (115 EUR) für 6km/h zu viel in der Stadt.

    Noch ein Beispiel, das zeigt, die oberen Gebühren sind relativ. Wenn man in ein Land fährt, dann muss man auch deren Gesetze akzeptieren, und am besten sich daran halten.

  20. #1260
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.087
    Das ist die falsche Ecke! Und Mozarthaus ist auch ein anderes als das Geburtshaus!

    Welche "Retourkutsche" bitte? Welche Ablenkung?
    Immer wieder den Ball zurückspielen halt, bloß niemals dem DJ zustimmen, niemals! Das ärgert mich heute besonders. Wenn Du wenigstens neutral bleiben würdest, aber nein, jetzt kommst Du auch noch mit der Bahn!

    Das ist schon höchst naiv, in einer touristisch so eh überlaufenen Stadt in der Lage zu meinen, dass man kostenlos parken könne.
    Moderator: Liest Du nicht genau oder was ist los. Ich war doch selbst erstaunt und habe mir die Situation deshalb VORHER genau angesehen. Nur bin ich nicht bis zum Sigmundtor zurückgelaufen, das weit weg ist und wo eben kein Gehweg hinführt.

    Klappt es denn bei Dir mit dem Lesen oder Denken nicht oder warum eierst Du immer an den geschriebenen/beschriebenen Fakten vorbei?

    Und ja, ich hätte Parkgebühren bezahlt. Aber der Parkscheinautomat steht in der Nebenstraße. Dass der für die ganze Zone zählt, weiß ich jetzt auch. Übrigens habe ich bereits 2x völlig legal mitten in London in der Nähe des Towers kostenlos geparkt und die Parkbedingungen genau studiert. Die standen dort neben der Fahrbahn und damals war ab 12 Uhr keine Gebührenpflicht mehr. Ich staune immer noch über den Premiumparkplatz, den ich zwei Jahre später nochmals aufsuchte. Jedenfalls Ticketfrei.

    Im Gegensatz zu (fast) allen hier ärgere ich mich zwar (kurz), tue aber auch was, um das abzustellen. Ich bin mit Salzburg im Kontakt und habe genau diese Sichtweise des ahnungslosen Touristen geschildert der das so nicht korrekt erfassen kann. Eine touristenfreundliche Stadt kann hier gegensteuern und verschiedene Maßnahmen einleiten. Die Leute auf die Parkmöglichkeiten-Website zu schicken, ist keine Lösung. In Metzingen steht es bereits an der Bundesstraße, wo man am besten parkt. Schwaben halt.

    Nebenbei habe ich die verschiedenen Radverkehrskonzepte gelobt, v.a. entlang der Salzach, aber auch erwähnt, dass der Radfahrstreifen am Sigmundtor in Richtung Innenstadt mitunter gefährlich sein könnte und eine Entschärfungsmöglichkeit vorgeschlagen. So wie ich es in D mit tausenden Schildern gemacht habe, die EUCH AUCH ärgern (RWBP z.B.), gegen die aber fast keiner (von Euch z.B.) was tut. Ich sehe manche Dinge nun mal anders und will kein Stammtischpolterer sein.

    Ich wünsche mir, dass wir hier mehr normal und konstruktiv miteinander schreiben/umgehen können und im Ärgerthread eben jeder reinschreiben darf, was ihn ärgert, OHNE dass derjenige mit Häme und überschüttet wird.

    Wir könnten jetzt das Thema Salzburg lassen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •