Seite 25 von 45 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 900
  1. #481
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    6.371
    Wenn man eine aufregende Lackierung wollte, hatte man grundsätzlich was anders machen müssen. Das bisschen silber machts eher schlechter - in meinen Augen.

  2. #482
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    232
    Vom Slooping mal abgesehen gleicht der Rahmen doch irgendwie dem Susi Evo Hi- MOD 1 von 2015 .....

  3. #483
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    4.976
    Zitat Zitat von Harry Hirsch Beitrag anzeigen
    Vom Slooping mal abgesehen gleicht der Rahmen doch irgendwie dem Susi Evo Hi- MOD 1 von 2015 .....
    Stammt auch vom gleichen Entwickler
    Hätte er nicht so viel Slooping und FB wäre es ein Kandidat mein SuSi Evo Hi-Mod1 zu beerben.

  4. #484
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Sodenthaler
    Beiträge
    25.845
    Zitat Zitat von kapi Beitrag anzeigen
    Stammt auch vom gleichen Entwickler
    Hätte er nicht so viel Slooping und FB wäre es ein Kandidat mein SuSi Evo Hi-Mod1 zu beerben.
    Hab mir das Rad heute live angeschaut reißt mich nicht vom Hocker das Sloping gefällt mir aktuell noch nicht so

    Und ein SuSi Hi Mod hab ich ja zum Glück
    Geändert von marathonisti (23.10.2020 um 13:28 Uhr)

  5. #485
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von marathonisti Beitrag anzeigen

    Und ein SuSi Hi Mod hab ich ja zum Glück
    Dito

  6. #486
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    1.915
    Zitat Zitat von Harry Hirsch Beitrag anzeigen
    Vom Slooping mal abgesehen gleicht der Rahmen doch irgendwie dem Susi Evo Hi- MOD 1 von 2015 .....
    Blitzmerker, deswegen hatte ich ja auch den Vergleich mit diesem gezogen. (bevor ich dumm angemacht wurde)

  7. #487
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    232
    Manche brauchen halt etwas länger...

  8. #488
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    509

    Tatsächliche Gewicht

    Hallo zusammen,

    ich überlege mir einen solchen Rahmen mit Teilen aus meinen Cannondale Synapse aufzubauen.
    Da interessiert mich natürlich das tatsächliche Gewicht des Rahmens, ob sich die 4500 € lohnen.
    Bei meiner Größe 186 und einer Schrittlänge von 91 sollte es ja lieber ein 58 er Rahmen sein?
    Was wiegt das 58 er Rahmenset?
    Was sind die Unterschiede bei den Rädern / Rahmen Pro Expert und S-Works oder gibt es da keine?

  9. #489
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.152
    Hier https://www.bespokecycling.com/blog/specialized-aethos wird 623 gr. für 58 angegeben. Auch die Mehrgewichte für die jeweiligen Lackierungen. Schaltauge etc. dürften auch noch dazukommen. Hier ist RH 56 auf der Waage https://www.bespokecycling.com/blog/specialized-aethos.

    edit: Da https://www.bespokecycling.com/blog/specialized-aethos ist ein 58 auf der Waage 642 gr.
    Hier https://weightweenies.starbike.com/f...t=690#p1616429 sind die restliche Gewichte.
    Geändert von 141p (24.10.2020 um 10:37 Uhr)
    Nestroy: "Der Mensch is' gut, aber die Leut' san a G'sindel!"

  10. #490
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    509
    Super Dankeschön

  11. #491
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    2.152
    Die Pro/Expert Rahmen dürften ca. 110 gr. schwerer sein. Ob die Gabel das gleiche Gewicht hat? Die Pro/Expert kann man auch mit mechanischer Schaltung aufbauen, geht bei S-Works nicht.
    Nestroy: "Der Mensch is' gut, aber die Leut' san a G'sindel!"

  12. #492
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    50
    Auch die Gabel wird einige Gramm schwerer sein, als in der S-Works Version. Ansonsten sind die Unterschiede zwischen Expert und Pro Modellen in einigen Anbauteilen (Lenker/Laufräder) und der jeweils verbauten Gruppe zu finden. Die Anbauteile von S-Works und Pro Modellen sind mit Ausnahme von Sattel und Laufrädern gleich.

  13. #493
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Auenland
    Beiträge
    775
    Auf der Suche nach einer neuen Projekt habe ich mir den Rahmen heute auch angesehen. Technisch sicher spannend, optisch aber eher was, was irgendwie 10 Jahre alt ist. Ich find leider zu gruselig, schade.

  14. #494
    Registriert seit
    Aug 2020
    Ort
    Irgendwo im Hohen Norden
    Beiträge
    269
    Zitat Zitat von efx Beitrag anzeigen
    Auf der Suche nach einer neuen Projekt habe ich mir den Rahmen heute auch angesehen. Technisch sicher spannend, optisch aber eher was, was irgendwie 10 Jahre alt ist. Ich find leider zu gruselig, schade.
    Zurück in die Zukunft!

  15. #495
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.238
    Zitat Zitat von 141p Beitrag anzeigen
    Aethos Expert und Pro sind wohl verfügbar https://www.bikeradar.com/news/2021-...os-pro-expert/ . Gewicht Rahmen 699 gr. Wie erwartet, wohl auch für mechanische Schaltungen " the Pro and Expert models will accept mechanical groupsets too." Bleibt zu hoffen, dass die Rahmensets auch n D zu bekommen sind.

    Edit: Rahmenset 3.400 € https://cyclingtips.com/2020/10/spec...-aethos-range/
    Zitat Zitat von Lord Vader Beitrag anzeigen
    Auf der Speci-Website stehen ganz andere Preise, zB 2999€ für das Rahmenset. Jetzt bin ich mal gespannt wo da der Fehler ist.
    Im WW-Forum wird geschrieben, dass Specialized die Preise ab November um 10-12% anhebt, was in etwa mit den höheren Preisen bei Cyclingtips zusammenpasst.
    Ugh. Ich find das Rad ja toll und hätte es mir ernsthaft überlegt, aber ich will das nicht nächste Woche entscheiden und wahrscheinlich auch keine 8000€ für das Pro ausgeben.

  16. #496
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3.661
    „Kurt-Georg, sauf aus, jetzt wird gschafft!“
    „Sauberle, Herr Auberle. Jetzt hemmer da Schei$.“

  17. #497
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    74
    Zitat Zitat von Lord Vader Beitrag anzeigen
    Im WW-Forum wird geschrieben, dass Specialized die Preise ab November um 10-12% anhebt, was in etwa mit den höheren Preisen bei Cyclingtips zusammenpasst.
    Ugh. Ich find das Rad ja toll und hätte es mir ernsthaft überlegt, aber ich will das nicht nächste Woche entscheiden und wahrscheinlich auch keine 8000€ für das Pro ausgeben.
    Die Info mit der Preiserhöhung habe ich von meinem Händler auch 😐

  18. #498
    Registriert seit
    Dec 2002
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von coues Beitrag anzeigen
    Die Info mit der Preiserhöhung habe ich von meinem Händler auch ��
    Erinnert mich an Rolex. Die haben eine Zeitlang auch jedem Jahr die Preise 10% erhöht. Hat funktioniert, incl. jahrelanger Wartelisten auf viele Stahlmodelle.

    Mich haben sie als potentiellen Kunden verloren, aber das hat sie nicht gestört

    Speci wählt den Weg wohl auch, ich bin bei den Preisen schon längst draußen. Aber vielleicht gibt es dort bald auch Wartelisten und Neuräder dann in der Börse über Listenpreis

  19. #499
    Registriert seit
    Aug 2020
    Ort
    Irgendwo im Hohen Norden
    Beiträge
    269
    10 bis 12% ohne Begründung, weil Specialized es kann? Hahahaha...

  20. #500
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Donut Hole Brandenburgs
    Beiträge
    3.847
    Zitat Zitat von membär Beitrag anzeigen
    10 bis 12% ohne Begründung, weil Specialized es kann? Hahahaha...
    Das ist der Preis für leichte Fahrräder

    Habe vergangene Woche ein 2018 Cannondale Supersix gewogen. 6,1kg in Größe 56. fahrfertig.
    Aber leider vollkommen unfahrbar mit antiquierter Bremse #discwillsaveus

    Das Entwicklung des Radgewichts gleicht einem N, während die Preiskurve eher exponentiell steigt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •