Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2020
    Beiträge
    11

    UAE Team Dopingvergangenheit

    Hallo liebe Forummitglieder,

    bin nicht so der Rodsportexperte, habe gestern auf der ARD gehört, dass ein Großteil des Trainerstabes von UAE Team Dopingvergangenheit hat.

    Pogacar hat bessere Wattwerte als Armstrong und Ullrich in Ihren besten EPO Zeiten. ???????

    Haben sich die Trainingsmethoden so sehr verbessert, oder gibt es was neues.

    Kann mir einer mal erklären wie Blutdoping genau funktioniert ?

  2. #2
    Avatar von DaCube
    DaCube ist offline Homo neanderthalensis rhenania carbonii
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Neandert(h)al
    Beiträge
    5.539
    *gähn*
    Nur echt mit der Fahne

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    21.260
    *gähn* plonk
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  4. #4
    Avatar von mrspinergy
    mrspinergy ist offline sucht noch nach dem perfekten Tag fürs Training
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.965
    Zitat Zitat von Klonkrieger Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Forummitglieder,

    bin nicht so der Rodsportexperte, habe gestern auf der ARD gehört, dass ein Großteil des Trainerstabes von UAE Team Dopingvergangenheit hat.

    Pogacar hat bessere Wattwerte als Armstrong und Ullrich in Ihren besten EPO Zeiten. ???????

    Haben sich die Trainingsmethoden so sehr verbessert, oder gibt es was neues.

    Kann mir einer mal erklären wie Blutdoping genau funktioniert ?
    Sorry das hat 70-80 % der Betreuer allerTeams. Bitte Thread schließen
    nur wer langsam fahren kann,kann auch schnell fahren

    und nach dem Hügel steht das Hotel

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    21.260
    Blutdoping???
    War das nicht das mit den Kindern, die man im Keller einer Pizzeria hält und deren Blut man abzapft???
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2020
    Beiträge
    11

    Verschwörung

    Zitat Zitat von marvin Beitrag anzeigen
    Blutdoping???
    War das nicht das mit den Kindern, die man im Keller einer Pizzeria hält und deren Blut man abzapft???
    Ah, ich verstehe

    die lügen Medien

    sorry, war ja auch nicht´s anderes zu erwarten.

  7. #7
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    123
    Zitat Zitat von Klonkrieger Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Forummitglieder,

    bin nicht so der Rodsportexperte, habe gestern auf der ARD gehört, dass ein Großteil des Trainerstabes von UAE Team Dopingvergangenheit hat.

    Pogacar hat bessere Wattwerte als Armstrong und Ullrich in Ihren besten EPO Zeiten. ???????

    Haben sich die Trainingsmethoden so sehr verbessert, oder gibt es was neues.

    Kann mir einer mal erklären wie Blutdoping genau funktioniert ?
    Ja Moin. Warum machst du nicht ein Thema mit dem Titel auf: Warum ist Wasser nass?

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    1.901
    Uuuuahhh gähn.

    Das wird doch sicher in der Bike-Bild erklärt.

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    3.885
    Zitat Zitat von Klonkrieger Beitrag anzeigen
    Kann mir einer mal erklären wie Blutdoping genau funktioniert ?
    In Kurz- und Laienform: Wenn man vor der Tour gut in Form ist, aber auch gut erholt, hat man viele rote Blutkörperchen im Blut. Da werden Teile vom Blut abgezapft und eingefroren. Während der Tour, wenn man stark ermüdet und ausgelaugt ist, hat man eine deutlich geringere Konzentration an roten Blutkörperchen. Hier wird dann (z.B. an Ruhetagen) das vorher archivierte Blut wieder zugeführt.

    Mehr Infos gibt über Google.

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2020
    Beiträge
    379
    Zitat Zitat von marvin Beitrag anzeigen
    Blutdoping???
    War das nicht das mit den Kindern, die man im Keller einer Pizzeria hält und deren Blut man abzapft???
    Ja.

    Das kann nötig sein, wenn man die veganen Burger von Attila Hildmann nicht gut vertragen hat oder zu oft die Musik von Xavier Naidoo angehört hat.

    Oder wenn man den Mund-Nasen-Schutz nicht trägt.

  11. #11
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    396
    Zitat Zitat von Klonkrieger Beitrag anzeigen
    ...
    Gerade eben im Forum angemeldet und ein extra Thema erstellt, nur um ein Team zu verunglimpfen? ... Ich würde vermuten: ein Troll.

    Don't feed 'em.

  12. #12
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    @home
    Beiträge
    1.653
    Das war doch zu erwarten. Die Tour ist zu Ende, Herbert und Kevin können mit dem Tour-Sieger nichts anfangen, nutzen jetzt die freie Zeit um zu trollen.

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Tschib-Halku-Ma
    Beiträge
    25.405
    Zitat Zitat von maximum Beitrag anzeigen
    Gerade eben im Forum angemeldet und ein extra Thema erstellt, nur um ein Team zu verunglimpfen? ... Ich würde vermuten: ein Troll.

    Don't feed 'em.
    Doch! Ich füttere ihn.

    https://www.cycling4fans.de/index.php?id=3614
    Geändert von fassa (21.09.2020 um 11:02 Uhr)
    Ich bin das Bit. | Ich bin das Byte. | Ich bin das Internet.

  14. #14
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    @home
    Beiträge
    1.653
    Im Radsport ist eben nicht genug Geld um eine Doping Omerta zu leben, so wie es im Fußball üblich ist.
    Da wissen selbst viele Fans nicht das ihre Ikonen wie z.B. Pep Guardiola auch eine Dopingvergangenheit haben.

  15. #15
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Südostbayern
    Beiträge
    4.941
    Wie kann man nur sowas denken! Pogacar hat nur aus zwei Gründen gewonnen:
    1. Felgenbremsen
    2. 12 Ritzel.
    Rossin4ever würde auch noch die Rahmenmarke nennen.

    Das weiß jeder, der das tour-Forum liest.
    "Von jetzt an wird Ihr Bruder immer dümmer und dümmer!"

  16. #16
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    334
    Zitat Zitat von bernhard67 Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur sowas denken! Pogacar hat nur aus zwei Gründen gewonnen:
    1. Felgenbremsen
    2. 12 Ritzel.
    Rossin4ever würde auch noch die Rahmenmarke nennen.

    Das weiß jeder, der das tour-Forum liest.
    Das "Colnago" von Pogacar war ein umgelabeltes Rose X-Lite! Allein durch diesen Trick hat er die Tour gewonnen!
    Batüwü Griekgriek

  17. #17
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    zwischen Lübeck & Hamburg
    Beiträge
    14.738
    Zitat Zitat von marvin Beitrag anzeigen
    *gähn* plonk
    +1

    Mit dem ersten Post gleich auf die Ignore-List - Respekt, schaffen nicht viele!

  18. #18
    Registriert seit
    Jul 2019
    Beiträge
    974
    Aber dieser Mist geht immer weiter, wenn Ihr x-fach reagiert, völlig egal obs nun lustig machen oder aufregen ist.

    Einfach leer laufen lassen und, auch wenns vielleicht juckt, mal nix dazu schreiben.

    Dann sind diese Leute schnell wieder weg und gut.

  19. #19
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von bernhard67 Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur sowas denken! Pogacar hat nur aus zwei Gründen gewonnen:
    1. Felgenbremsen
    2. 12 Ritzel.
    Rossin4ever würde auch noch die Rahmenmarke nennen.

    Das weiß jeder, der das tour-Forum liest.


    Eine sehr schöne Zusammenfassung! Neuer Account hin und her, mehr wird man zur Thematik hier im Forum nicht erfahren. Hier gibt es zwar Fan-Boys und Skeptiker, aber sicher keine Insider.
    Das Meiste ist ohnehin allgemein bekannt. Mindestens drei aktive Fahrer des Teams haben in Sachen Doping keine weiße Weste mehr, das Management besteht größtenteils aus Ex-Rennfahrern der 80er bis frühen 2000er Jahre die wohl wissen dürften was wie läuft (Neill Stephens -> Festina; Mauro Gianetti -> PerfluorCarbon-Geschichte 1998 und Saunier-Duval-Dopingfälle mit ihm als Teamchef; das Vorgängerteam Lampre mit diversen Fällen).

    Aber wir haben ja eine neue Zeit, in der sogar Ex-Fußballer und Ex-Skispringer Blitzkarrieren im Radsport hinlegen können und sich die Wunderknaben die Klinke in die Hand geben. Also alles Bestens.
    Put me back on my bike!

  20. #20
    Registriert seit
    Sep 2019
    Ort
    Bei Hamburg
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Taunus86 Beitrag anzeigen
    Das "Colnago" von Pogacar war ein umgelabeltes Rose X-Lite! Allein durch diesen Trick hat er die Tour gewonnen!
    Hm, wo gibt es diese Colnago-Aufkleber? Dann komme ich mit meinem doch noch ganz groß raus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •