Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1
    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    332

    Look Keo Titan

    Hallo Forum

    Hat jemand von Euch einen heissen Tipp, wo ich die Look Keo Titan günstig kaufen kann (<179EUR)? Danke für jeden Hinweis.

    Jense

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.769
    Wenn Du einen Gewerbeschein hast, dann vielleicht direkt bei der Grofa. Was glauben manche Leute eigentlich, wovon Radläden leben?
    Dicke Gänge, hohe Frequenz.

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    In O bei Trier
    Beiträge
    2.844
    Die Keo mit CroMo- Achse gibt es schon für 89€. Wegen 20 g würde ich nicht das Doppelte bezahlen!
    Ich fahre jetzt mit diesen "schweren" Dingern durch die Gegend

  4. #4
    Frodo Gast
    Zitat Zitat von kollmanello
    Die Keo mit CroMo- Achse gibt es schon für 89€. Wegen 20 g würde ich nicht das Doppelte bezahlen!
    Ich fahre jetzt mit diesen "schweren" Dingern durch die Gegend

    wo gibbet denn die für 89?????

    F.

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    2.013
    bei hergarden.de gibts sie für 99€
    Zitat Zitat von Kingtom Beitrag anzeigen
    Die letzten 300km ging eigentlich gar nichts mehr. Aber irgendwie hab ich es dann doch überlebt. )

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Eidgenossenschaft
    Beiträge
    1.526
    Zitat Zitat von arrakis
    Wenn Du einen Gewerbeschein hast, dann vielleicht direkt bei der Grofa. Was glauben manche Leute eigentlich, wovon Radläden leben?
    Verkaufen die EINE EINHEIT an einen Neukunden zu normalen Grosshandelspreisen. Sich wunder ?

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Eidgenossenschaft
    Beiträge
    1.526
    Zitat Zitat von Puy de Dôme
    bei hergarden.de gibts sie für 99€
    Du meinst die CroMoly

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    470
    Kann mir mal jemand verraten wieso die mitter Titanachse doppelt soviel kosten? Das ist mir ein absolutes Rätsel.
    Zu schnell....

  9. #9
    Avatar von garbel
    garbel ist offline Geh Doch Zu Hause Du Alte ********!
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von Duedel
    Kann mir mal jemand verraten wieso die mitter Titanachse doppelt soviel kosten? Das ist mir ein absolutes Rätsel.
    Weil es Leute gibt, denen 20 Gramm weniger dieser Preis Wert ist. So einfach ist das !
    "You have the sun, you have the moon, you have the air to breathe - and you've got The Rolling Stones!" (Keith Richards)

  10. #10
    Crossfahrer1 Gast
    Zitat Zitat von garbel
    Weil es Leute gibt, denen 20 Gramm weniger dieser Preis Wert ist. So einfach ist das !

    Hat Du schon mal ein Stück Titan Welle und ein Stück Chromoly Welle bearbeitet?!
    Bzw.hast Du alleine schon mal den Preis der beiden Werkstoffe miteinander verglichen................
    Und dann gibt es natürlich Leute denen das der Preis wert ist
    Ich bin ja eigentlich Time-Fahrer und auch Befürworter...........aber ich muß ehrlich zugeben das die Leute von Look da etwas richtig gutes zustande gebracht haben
    Einzig bei den Schuhplatten verstehe ich es nicht warum die es nicht fertigbringen ,wie Shimano oder Time das auch macht,seitliche Standhilfen anzubringen damit der Plattenverschleiß gering bleibt

  11. #11
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    LA (Vogelsberg)
    Beiträge
    408
    weil man damit Geld verdienen kann???!!!!

  12. #12
    Avatar von garbel
    garbel ist offline Geh Doch Zu Hause Du Alte ********!
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von Crossfahrer1
    Hat Du schon mal ein Stück Titan Welle und ein Stück Chromoly Welle bearbeitet?!
    Bzw.hast Du alleine schon mal den Preis der beiden Werkstoffe miteinander verglichen................
    Nein habe ich nicht, muß ich auch nicht. Ich sehe ja auch ein, daß ein Pedal mit Titanachse teurer sein muß als eines mit Stahlachse, aber eben nicht doppelt so teuer.
    "You have the sun, you have the moon, you have the air to breathe - and you've got The Rolling Stones!" (Keith Richards)

  13. #13
    Crossfahrer1 Gast
    Zitat Zitat von garbel
    Nein habe ich nicht, muß ich auch nicht. Ich sehe ja auch ein, daß ein Pedal mit Titanachse teurer sein muß als eines mit Stahlachse, aber eben nicht doppelt so teuer.
    Sollte keine Kritik sein,aber das Zeug ist wirklich schon als Material und dann in der Verarbeitung um einiges teurer. Von daher geht der Preis schon in Ordnung.

    Nenn Dir mal ein Beispiel. Für die Time Equipe Pedalen gab es auch Titanachsen seperat zum Nachrüsten.Da hat eine Achse alleine fast 90,- Euro!!! kosten sollen.

  14. #14
    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    3.668
    Zitat Zitat von Crossfahrer1
    Da hat eine Achse alleine fast 90,- Euro!!! kosten sollen.
    OK, Hersteller und Händler müssen auch leben, aber mal zum Herstellungspreis:
    Eine CroMo-Achse dürfte unter einem Euro liegen.
    Wenn man Materialpreis und höheren Werkzeugverschleiss mit einrechnet, kommt man dann bei einer Titanachse auf etwa 2-3€.
    Also das 2-3-fache....
    ... aber eben nur der Achse!
    Der Preis ist reines Marketing... mit Herstellungsmehrkosten hat das nichts zu tun.

  15. #15
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Viva Colonia
    Beiträge
    2.456
    Zitat Zitat von garbel
    Nein habe ich nicht, muß ich auch nicht. Ich sehe ja auch ein, daß ein Pedal mit Titanachse teurer sein muß als eines mit Stahlachse, aber eben nicht doppelt so teuer.
    stimmt. die von look dürfen das garnicht!
    der preisaufschlag für titan darf max. 10% betragen. das steht doch irgendwo. bestimmt. augen zu und gaaanz fest dran glauben

    hartmut
    #Hashtag

  16. #16
    Crossfahrer1 Gast
    Zitat Zitat von kampfgnom
    OK, Hersteller und Händler müssen auch leben, aber mal zum Herstellungspreis:
    Eine CroMo-Achse dürfte unter einem Euro liegen.
    Wenn man Materialpreis und höheren Werkzeugverschleiss mit einrechnet, kommt man dann bei einer Titanachse auf etwa 2-3€.
    Also das 2-3-fache....
    ... aber eben nur der Achse!
    Der Preis ist reines Marketing... mit Herstellungsmehrkosten hat das nichts zu tun.


    Alles ist Marketing...............auch die CrMO Achse
    Das ist schon klar........

  17. #17
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.769
    Zitat Zitat von WeizenUlle
    Verkaufen die EINE EINHEIT an einen Neukunden zu normalen Grosshandelspreisen. Sich wunder ?
    Der Verdienst beim Keo Titan zum Preis von 179,00 € ist sehr gering (vielleicht 10,00 €, wenn man die MwSt. rausrechnet). Ich denke es liegt beim Keo Ti auch daran, dass manch einer viele geordert hat und es sich im Vergleich zum CrMo schlecht verkauft. Weil´s ja realistisch gesehen (einzig die Welle und insg. 40g Gewicht unterscheiden die Pedale) der schlechtere Deal ist, selbst für 179,00 €.
    Wenn das Lager irgendwann drückt (spätestens nächsten Winter) wird manch einer Sie evtl. sogar unter EK verkaufen. Desweiteren wird im deutschen (ich betone im deutschen) Radbereich dermassen über den Preis verkauft, dass sich Händler, vor allem im Ausland (Schweiz, Österreich, Frankreich,...) schon u.a. bei der Grofa beschwert haben, weil hier die Preise kaputt gemacht werden. Das hier viele Händler dermassen Marktwirtschaftlichen Unsinn produzieren und sich selbst um den Verdienst bringen, nur um Kunden zu fangen, wird irgendwann nach hinten losgehn. Warum wird ein aktuelles Pedal wie das Keo CrMo, was sich wie Brötchen verkauft, bis zu 40% unter dem offizielen VK verkauft und sich somit um Verdienst gebracht. Das versteh einer.
    Dicke Gänge, hohe Frequenz.

  18. #18
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Viva Colonia
    Beiträge
    2.456
    also ich brauche so´ne marketing-schnickschnack-titan-achse an meinen keos nicht. habe nur eine marketing-cromo-achse.







    mir reicht das titan an meinen OG-05

    hartmut
    #Hashtag

  19. #19
    Crossfahrer1 Gast
    Zitat Zitat von arrakis
    Der Verdienst beim Keo Titan zum Preis von 179,00 € ist sehr gering (vielleicht 10,00 €, wenn man die MwSt. rausrechnet). Ich denke es liegt beim Keo Ti auch daran, dass manch einer viele geordert hat und es sich im Vergleich zum CrMo schlecht verkauft. Weil´s ja realistisch gesehen (einzig die Welle und insg. 40g Gewicht unterscheiden die Pedale) der schlechtere Deal ist, selbst für 179,00 €.
    Wenn das Lager irgendwann drückt (spätestens nächsten Winter) wird manch einer Sie evtl. sogar unter EK verkaufen. Desweiteren wird im deutschen (ich betone im deutschen) Radbereich dermassen über den Preis verkauft, dass sich Händler, vor allem im Ausland (Schweiz, Österreich, Frankreich,...) schon u.a. bei der Grofa beschwert haben, weil hier die Preise kaputt gemacht werden. Das hier viele Händler dermassen Marktwirtschaftlichen Unsinn produzieren und sich selbst um den Verdienst bringen, nur um Kunden zu fangen, wird irgendwann nach hinten losgehn. Warum wird ein aktuelles Pedal wie das Keo CrMo, was sich wie Brötchen verkauft, bis zu 40% unter dem offizielen VK verkauft und sich somit um Verdienst gebracht. Das versteh einer.

    Dem ist nichts hinzuzufügen.
    Das Problem ist einfach das bei uns in Deutschland der Preis schon kaputt gemacht wird ehe ein Produkt überhaupt richtig auf dem Markt ist, und erst dann ja erst Marktwirtschaftlichen Gesichtspunkten(Preisvergleich) unterliegen würde


    Und da sind die großen Versender die absoluten Vorreiter
    Erst Recht wenn sie Eigenmarken im Radbereich haben, wird OEM Ware verkauft auf Teufel komm raus................
    Beispiele gibts genügend...........Dura-Ace 10-S., Ultegra 10-S., Look Keo, usw....usf........

  20. #20
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Südharz
    Beiträge
    978
    Das sehe ich anders.
    Meines Erachtens setzen die viele Hersteller ihre UVPs von vornherein schon unrealistisch hoch an. Ich weiss jetzt nicht wie sie genau bei der Keo CrMo Pedale ist, aber sicherlich deutlich über den üblichen 99-119 Euro. Dabei sind 99 Euro für so eine Pedale schon verdammt viel Geld.
    Würden die jetzt eine Verkaufsempfehlung über 79 Euro rausgeben, würde niemand das Pedal für 99 Euro kaufen. Sagen sie aber UVP 149 Euro, hat der Kunde irgendwie das Gefühl, mit 99 Euro einen guten Kauf gemacht zu haben. Auch wenn sich durch die Preisempfehlungen an dem Produkt überhaupt nichts ändert.
    Wie absurd die empfohlenen Verkaufspreise sind zeigt sich ja schon daran, dass sich fast niemand daran hält und das auch kaum jemand bereit ist diese zu bezahlen. Das sagt ja schon alles aus.
    Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. (Curt Goetz)

    De Rosa Merak

Ähnliche Themen

  1. Look Keo Titan
    Von wattgeht im Forum Sonstige Radteile
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 06:57
  2. Look Keo Titan
    Von Teufelchen im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 18:22
  3. Look Keo Carbon und Keo Carbon Titan
    Von biker5588 im Forum Sonstige Radteile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 09:54
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 15:46
  5. Look Keo Titan
    Von granini im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 16:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •