Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    46.777

    Zoom Konferenzen....

    Was ist euer Best of von den Videokonferenzen?


    Kann man mich sehen?
    Kann man mich hören?
    Kaffeemaschine im Hintergrund
    Klospülung im Hintergrund
    Ich weiß nicht, wie das mit dem Melden geht, deswegen unterbreche ich gerade mal....
    irgendein Mikro ist an und viele Hintergrundgeräusche...


    Was hört/seht ihr regelmäßig?


    Das reicht halt noch nicht für das nächste Bullshitbingo.
    Geändert von Kathrin (13.01.2021 um 10:46 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Cochem
    Beiträge
    14.763
    Hintergrund ist oft zu hören.
    Drauf geschissen.
    Blöd sind die Wartezeiten zu Beginn oft, weil die Infrastruktur des Sendenden fasswiggisiert
    Kommerzieller Drecksack, der dreisterweise sein Geld mit Fahrräders verdient. Die Sau!

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    4.499
    Ein laut gebrülltes "Der Müllmann ist da!" vor dem Kinderzimmer bei meiner häuslichen Mülleimersammlung. Hatte leider vergessen, dass gerade virtuelle Latein-Nachhilfe stattfand. Die Gruppe hat sich köstlich amüsiert, meiner Tochter war es todespeinlich.
    Viele Grüße, Birdman


    Democracy Dies in Darkness

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Unterhaching
    Beiträge
    4.499
    Zitat Zitat von Kathrin Beitrag anzeigen
    ... Was hört/seht ihr regelmäßig? ...
    - Hundegebell
    - Herzerweichende "Mama"-Rufe
    - saisonal Rasenmäher oder Laubbläser des Nachbarn, zur Zeit eher der Schneeräumer
    - die rückwartsfahrende und dabei laut piepsende Müllabfuhr
    Viele Grüße, Birdman


    Democracy Dies in Darkness

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Sauerstoffzelt
    Beiträge
    5.814
    Für mich gehört das schon seit so vielen Jahren zum täglichen Brot, dass ich mich gar nicht mehr erinnern kann. Ich kram mal im Gedächtnis, aber so lange mal das beste youtube Video das ich kenne und die Situation am besten beschreibt:


  6. #6
    Avatar von frankxxx
    frankxxx ist gerade online führt einen Dschihad gegen die SuFu
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    südlich von Hamburch...
    Beiträge
    1.273
    Zitat Zitat von Kathrin Beitrag anzeigen
    Was ist euer Best of von den Videokonferenzen?


    Kann man mich sehen?
    Kann man mich hören?
    Kaffeemaschine im Hintergrund
    Klospülung im Hintergrund
    Ich weiß nicht, wie das mit dem Melden geht, deswegen unterbreche ich gerade mal....
    irgendein Mikro ist an und viele Hintergrundgeräusche...


    Was hört/seht ihr regelmäßig?


    Das reicht halt noch nicht für das nächste Bullshitbingo.
    Eine Mutter, die ihren Sohn vor versammelter Mannschaft zur Sau macht, weil er sein Zimmer nicht aufgeräumt hat. Er konnte sie nicht mal unterbrechen, um ihr zu sagen, dass er VK hat. Da macht UNterricht keinen Spaß-für Keinen
    Jetzt stolzer Papa 2.0!

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Tschib-Halku-Ma
    Beiträge
    26.635
    Teilweise habe ich vierstündige Videomeetings. Ist aber auszuhalten.
    Ich bin das Bit. | Ich bin das Byte. | Ich bin das Internet.

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    46.777
    Zitat Zitat von fassa Beitrag anzeigen
    Teilweise habe ich vierstündige Videomeetings. Ist aber auszuhalten.
    wahrscheinlich aber nicht mit >50Lehrern, oder? Da sind 2,5Stunden schon mitunter anstrengend...

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Tschib-Halku-Ma
    Beiträge
    26.635
    Nein. Maximal nur mit vier anderen Leuten.
    Ich bin das Bit. | Ich bin das Byte. | Ich bin das Internet.

  10. #10
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    435
    Ich trau mich gar nicht zu kalkulieren, was 2,5 h x 50 Lehrer kostet. Kann man nicht kleinere Meetings machen?
    Ich sitze auch regelmäßig in Meetings mit 10 - 15 Teilnehmern. Das geht in der Regel sehr zügig, Protokoll zügig durcharbeiten, Spezialthemen in separaten kurzen Besprechungen in kleinem Kreis. Betrifft mich ein Themenblock nicht, arbeite ich nebenbei anderes am Rechner ab. Kürzere Meetings, kompakterer Inhalt, bei Bedarf sinnvolles nebenbei machen, weniger Erkältungen im Unternehmen. Win-win.
    Lernen durch Schmerz!

  11. #11
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    46.777
    Zitat Zitat von Steppison Beitrag anzeigen
    Ich trau mich gar nicht zu kalkulieren, was 2,5 h x 50 Lehrer kostet. Kann man nicht kleinere Meetings machen?
    die erste halbe Stunde wurde die Infrastruktur eingerichtet, bis alle angekommen sind (wie in jeder realen Konferenz). Die nächsten 2h wurden wir mehr oder weniger mit Infos bzgl. des Fernunterrichtes und allgemeine Infos zugeballtert, damit alle auf dem Laufenden sind. Detailsachen werden natürlich in kleinen Meetings gemacht. Oder einfach kurz per Telefon.

  12. #12
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    435
    Wir, im öffentlichen Dienst, fangen 2 min nach Termin an. In der Regel wählt man sich 5min vorher ein. Da ist wohl noch Luft nach oben.

    Wenn nur frontal Inhalte rausgeballert werden, kann man das auch als Konserve anbieten, einfach aufzeichnen und Link verteilen. Gerade jetzt, wo viele zur Primetime (draußen hell, Kinder zu Hause) was sinnvolleres machen könnten / müssten. Informationen kann man sich auch reinziehen, wenn es dunkel ist.

    Beim nächsten Mal wird es zum Glück schneller gehen.
    Lernen durch Schmerz!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •