Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Thema: TOUR 2/21

  1. #21
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    305
    Zitat Zitat von Quattro Beitrag anzeigen
    Seh ich ja absolut genau so , bin schon seit Jahren weg von Assos . Aber diese Hochpreisigkeit kann durchaus wirklich beabsichtigt sein . Beim Erscheinen des ersten Handys von Google , dem Pixel , wurde der Preis im High-End-Segment tatsächlich damit gerechtfertigt , das eben viele Leute hohe Preise automatisch mit hoher Qualität gleichsetzen . Und von diesen Leuten gibt es eben sehr viele. Meine Winterjacke stammt von Decathlon und hat im Sale 39 Euro gekostet . Bin so zufrieden , das ich das Teil nochmal gekauft habe , auf Lager.
    Selbst wenn diese Assos Jacke 50% Rabatt hätte , würde ich noch dankend ablehnen ...
    Wist du was,- es ist gut sowas zu lesen.
    Ich dachte schon irgend was stimmt mit mir nicht!
    Dieses Geschwafel von wer es sich Leisten kann geht mir wirklich auf den Sender!
    Anscheinend kapieren einige nicht das auch das andere damit teurer wird.
    Für Leute die ihr nur Putzen ja kein Problem aber für einige so wie ich die sehr viel fahren ist es langsam Grenzwertig.
    Entschuldigt die Offenheit aber das Ärgert mich schon sehr!
    Damit möchte ich aber keinen Beleidigen!

  2. #22
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Secret World
    Beiträge
    9.389
    Ganz interessantes Heft.

    Was ich übrigens sehr witzig finde: Wenn man die Rad-Vorstellungen mal gegen einander liest, fällt mir auf, dass "Wettkampfräder" (jemand, der's selbst bezahlen muss, fährt wohl kaum Räder > € 10.000,- im Rennen) völlig überteuert sind. Die vorgestellten Crosser sind kaum schwerer, gut ausgestattet und kosten ein Drittel bis knapp die Hälfte.

    Nun ist Cross eine Nische und Rennrad aktuell Hype. Aber der Unterschied in Preis/Leistung ist schon krass.

    g.
    Wer nichts weiß, muss alles glauben.

  3. #23
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    15.232
    Bei der Überschrift zum Artikel "100 Jahre Shimano" bekommt man ja Augen- und Zungenkrebs! Bitte nutzt doch, wenn das mal wieder vorkommen sollte, die gebräuchliche Umschrift und kennzeichnet lange Vokale mit einem Zirkumflex oder wenigstens mit einer Doppelung des Vokals, so wie es der Aussprache auch entsprechen würde. Also "tanjôbi omedetô".

    Danke!
    --

  4. #24
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    zwischen Lübeck & Hamburg
    Beiträge
    15.583
    Jetzt wo du es schreibst - wieso ist mir das nicht gleich ins Auge gesprungen? Na, wahrscheinlich ist mein Kisuaheli etwas eingerostet...

  5. #25
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    15.232
    Zitat Zitat von Marco Gios Beitrag anzeigen
    Jetzt wo du es schreibst - wieso ist mir das nicht gleich ins Auge gesprungen? Na, wahrscheinlich ist mein Kisuaheli etwas eingerostet...
    Und das die Tour nicht die Höflichkeitsform genommen hat, geht unter Radsportlern glaube ich in Ordnung.
    --

  6. #26
    Avatar von ßju
    ßju ist offline Spargummiwemser und Scheibenbremser
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Palma de Malocha
    Beiträge
    2.963
    Zitat Zitat von la devinette Beitrag anzeigen
    Und das die Tour nicht die Höflichkeitsform genommen hat, geht unter Radsportlern glaube ich in Ordnung.
    .

  7. #27
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    15.232
    I shame myself in ground and floor.

    --

  8. #28
    Avatar von ßju
    ßju ist offline Spargummiwemser und Scheibenbremser
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Palma de Malocha
    Beiträge
    2.963
    Zitat Zitat von la devinette Beitrag anzeigen
    I shame myself in ground and floor.

    There not for.
    .

  9. #29
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Tschib-Halku-Ma
    Beiträge
    26.716
    Zitat Zitat von Marco Gios Beitrag anzeigen
    Jetzt wo du es schreibst - wieso ist mir das nicht gleich ins Auge gesprungen? Na, wahrscheinlich ist mein Kisuaheli etwas eingerostet...
    Pongezi kwa siku ya kuzaliwa
    Ich bin das Bit. | Ich bin das Byte. | Ich bin das Internet.

  10. #30
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Coswig bei Dresden
    Beiträge
    27.278
    Zitat Zitat von fassa Beitrag anzeigen
    Pongezi kwa siku ya kuzaliwa
    Die zur Wahrheit wandern, wandern allein.

  11. #31
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Groß-Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.574
    Zitat Zitat von fassa Beitrag anzeigen
    Pongezi kwa siku ya kuzaliwa
    That was not without!!!
    !Soy jubilado! No tengo tiempo!

  12. #32
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    214
    Zitat Zitat von brakeforcake Beitrag anzeigen
    Grundsaetzlich denke ich, dass Vereine unheimlich viel fuer den Radsport und die Radkultur beitragen. In der heutigen Zeit wollen ja viele mit Vereinsmeierei nichts zu tun haben, und man kann ja dem Sport auch prima und ohne Verbindlichkeiten als Individualsportler machen. Aber wenn es um qualfizierte Jugendarbeit und darum geht, wirklich was aufzubauen und zu bewegen - das geht im Verein immer noch besser. Woanders werden Radrennbahnen ersatzlos eingerissen. Talente wie Alexander Krieger oder Jannik Steimle haben davon profitieren koennen, auf der Bahn trainieren zu koennen.
    Daher: ruhig regelmaessig ueber Vereine berichten!
    Über den Artikel habe ich mich ebenfalls sehr gefreut -
    Einerseits die Berichterstattung über einen wirklich sehr engagierten Verein, der absolut Vorbildcharakter hat.
    Andererseits ganz privat, da ich (vor Corona) schon öfter auf der Bahn des RSVÖ zum Wintertraining zu Gast war. Umso mehr habe ich mich gefreut zu sehen, dass Karle wieder fit zu sein scheint.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •