Seite 30 von 37 ErsteErste ... 20262728293031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 727
  1. #581
    Registriert seit
    Mar 2020
    Ort
    Köln
    Beiträge
    183
    Zitat Zitat von G.Fahr Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich an: Danke schön!
    +1

  2. #582
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    liegt auf der Hand
    Beiträge
    973
    Ich (56, m, keine bekannten Vorerkrankungen) stehe auch gerade vor der Frage, was ich mir bei der in knapp 3 Wochen anstehenden Zweitimpfung injizieren lassen soll. Wir sollen eine Präferenz angeben. Nach dem Beitrag von Mi67 (danke!) tendiere ich zu einem mRNA-Impfstoff.

  3. #583
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    25.729
    Zitat Zitat von leisure17 Beitrag anzeigen
    Mi67,
    Deine Beiträge sind einer der Gründe, warum ich hier ab und zu reinschaue; gut, dass Du nach langer Pause (?) wieder aktiv bist. Solche präzisen Erläuterungen wünsche ich mir zu den vielfältigen Covid-19-Themen auch in den Massenmedien. Aber da bleiben Vertreter der Stiko, der Ärzteverbände usw. meist sehr im oberflächlichen Bereich, ganz so als ob halbwegs interessierte Menschen das nicht verstehen könnten.
    Ich will möglichst viel wirklich begreifen, und nicht einfach die Ultima Ratio von der Regierung mitgeteilt bekommen. Da braucht es Menschen wie Dich!
    Die regelmäßigen Podacasts von Kekule und Drosten / Cisek kennst du sicher schon?!
    Das finde ich immer wieder sehr informativ, da beide auch mal in die Tiefe gehen und es (vor allem bei Drosten) manchmal durchaus "kniffelig" wird.
    Für mich war und ist das eine unverzichtbare Orientierungshilfe!

    Zu den Ausführungen betreffs der Beiträge Mi67 kann ich mich nur vollumfänglich anschließen!
    Immer wieder interessant und aufschlußreich. Danke.

  4. #584
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    khe
    Beiträge
    15.590
    bei den Podcasts gibts noch vom WDR den Doc Esser.

    zur Kombi-Impfung hat Lauterbach schon am 28. April auf Twitter gepostet, u.a. weil er selbst von betroffen ist.
    Sein Account übrigens auch immer Informativ – aber er wird halt einfach gerne in die Panik-Ecke geschoben …

  5. #585
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Stadt der dicken Pötte
    Beiträge
    10.393
    Gestern Herpes-Zoster-Erstimpfung. Heute Nacht schmerzte der Arm ordentlich und heute fühle ich mich, wie vom Bus überfahren.

    Mimimimi!

    Also für mich deutlich mehr Impfsymptome als bei der Covid- und Grippeschutzimpfung, da hatte ich gar nichts.
    Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet
    und erst recht nicht, wie andere es gerne hätten

  6. #586
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    Flachland :-(
    Beiträge
    2.918
    Zitat Zitat von Adept Beitrag anzeigen
    Danke für die Info MI67.

    Hab ichs richtig verstanden, dass der Schutz-Effekt besser wäre, wenn Erst- und Zweitimpfung mit verschiedenen Impfstoffen durchgeführt werden, aber noch gecheckt werden muss, was mögliche Nebenwirkungen sind?

    Wenn ja, Reihenfolge egal?
    1. Punkt: jein, denn dieser mögliche Mechanismus der Wirkungsabschwächung eines Boosters existiert naturgemäß nur bei den Vektorimpfstoffen und nicht bei mRNA-Impfstoffen oder möglichen späteren Protein-Impfstoffen, die man ohne Einschränkungen 2 Mal in gleicher Weise zur geboosterten Grundimmunisierung anwenden kann. 2. Teil des 1. Punkts: ja, die Intensität der Impfreaktionen ist noch nicht publiziert. Ich würde mechanistisch/klinisch vermuten, dass eine Zweitimpfung BioNTech nach Erstimpfung AstraZeneca im Durchschnitt aller Personen ähnlich stark "reinhaut", wie Zweitimpfung BioNTech sonst auch: etwas härter, als die BioNTech-Erstimpfung, aber bissl erträglicher als die AstraZeneca-Erstimpfung. Ich kann mich aber in diesem Punkt auch täuschen und werde die Sachlage interessiert verfolgen. Bösartige verspätete Nebenwirkungen einer "Mix-Impfung" erwarte ich persönlich nicht, aber auch hier wird sich erst später die Gewissheit einstellen können.

    2. Punkt: im Prinzip und in der Theorie zwar ja, aber in der Praxis und in Europa jetzt nur in der Abfolge "erst Vektor dann mRNA" realisiert.

  7. #587
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    1.620
    MI67, danke.

    Auch wenns ich im Detail immer noch nicht ganz verstanden habe. Macht aber nix.

  8. #588
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    2.815
    Jepp, vielen Dank. @Mi67
    Nach der zweiten Biontech-Spritze sind die Nebenwirkungen schlimmer? Hab schon nach der ersten einen Tag flachgelegen.
    Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

  9. #589
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    822
    Zitat Zitat von Herr Sondermann Beitrag anzeigen
    Die regelmäßigen Podacasts von Kekule und Drosten / Cisek kennst du sicher schon?!
    ....
    Vielen Dank für den Hinweis! Hab momentan aber nicht wirklich Zeit, mir Podcasts reinzuziehen. Teils muss ich (noch!) dem Broterwerb nachgehen, oder meine alten Herrschaften betreuen, oder ich will RADFAHRN!!!
    Werde aber gern darauf zurückkommen, wenn ich Freitag nach der ersten Biontech-Injektion vllt. flachliege.

  10. #590
    Registriert seit
    Dec 2020
    Beiträge
    568
    Zitat Zitat von Mi67 Beitrag anzeigen
    ja, die Intensität der Impfreaktionen ist noch nicht publiziert. Ich würde mechanistisch/klinisch vermuten, dass eine Zweitimpfung BioNTech nach Erstimpfung AstraZeneca im Durchschnitt aller Personen ähnlich stark "reinhaut", wie Zweitimpfung BioNTech sonst auch: etwas härter, als die BioNTech-Erstimpfung, aber bissl erträglicher als die AstraZeneca-Erstimpfung. Ich kann mich aber in diesem Punkt auch täuschen und werde die Sachlage interessiert verfolgen.
    Dass kann ich für n=1 bestätigen, hatte ja oben über meine Frau berichtet bei der das genau so war.

    Ich bin Mittwoch nächste Woche dran, keine Ahnung was mir angeboten wird und ich nehme vermutlich was ich kriege, also entweder ein zweites Mal Astra oder halt Biontech.

  11. #591
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.887
    Alter 53, erste Impfung mit Biontech, leichte Überlkeit und leichte Kopfschmerzen an Tag 1.
    War direkt nach dem Aufstehen stärker, kurz zur Baustelle geradelt und zurück, danach ging es mir wieder besser.

  12. #592
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Selbstdreher Beitrag anzeigen
    Jepp, vielen Dank. @Mi67
    Nach der zweiten Biontech-Spritze sind die Nebenwirkungen schlimmer? Hab schon nach der ersten einen Tag flachgelegen.
    Die zweite Dosis BionTech ist größer als die erste.

  13. #593
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Venlo Niederlande
    Beiträge
    5.777
    Mein Mann und ich haben heute unseren ersten Pieks mit Pfizer bekommen. Bis jetzt merken wir noch nix.

  14. #594
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    47.768
    Das kommt ab der Nacht und morgen.

  15. #595
    Registriert seit
    Jun 2020
    Beiträge
    936
    @Mi67
    Was hälst du von einer AZ-Impfung für Unter-60igjährige? Die StIKo spricht sich angeblich dagegen aus.

    Ist das vielleicht auch geschlechtsspezifisch unterschiedlich?

    Wir haben nun die Möglichkeit, kommende Woche mit AZ geimpft zu werden.

    Was meinst du? (Wenn es deine Frau wäre?)
    I came here for an argument. (Monty Python)

  16. #596
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    233

  17. #597
    Avatar von frankxxx
    frankxxx ist offline führt einen Dschihad gegen die SuFu
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    südlich von Hamburch...
    Beiträge
    1.339
    Dein Ernst???

    Mission mit Hilfe von Relativierung?
    Jetzt stolzer Papa 2.0!

  18. #598
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.887
    Klar, Jesus wird es schon richten... Da vertraue ich dann doch lieber meiner Hausärztin als dem Fischereiverein der schon seit Jahrhunderten mit alternativen Fakten auffällt...

  19. #599
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    17.721
    Zitat Zitat von bellaria Beitrag anzeigen
    Impfinfo
    Propaganda im Informationsstil meintest du wohl.

  20. #600
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Ldkr. M
    Beiträge
    8.302
    Zitat Zitat von BerlinRR Beitrag anzeigen
    Propaganda im Informationsstil meintest du wohl.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •