Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    516

    Question Kompatibilität Campa 9fach-Shimano 9fach

    Hab hier ein rad mit Campa 9fach-Schaltwerk und Deore-Hebeln gefunden:

    http://www.globetrotter.de/de/shop/d...at=Fahrr%E4der

    Nun mein Umkehrschluss: Wenn Shimanohebel mit Campa-Schaltwerk geht, geht auch Shimanoschaltwerk mit Campahebeln.
    Ich überlege mein Deore LX-MTB mit Campa Xenon- oder Mirage-Hebeln (mit Rennlenker) auszurüsten.
    Klappt das?

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Dagobah
    Beiträge
    133
    Eigentlich ist es egal was für ein Schaltwerk man hat. Es muss nur für das größte Ritzel geeignet sein (Käfig länge) und ausreichend nach links und rechts schwenken können.

    Ein Problem könnten höchstens die Ritzel werden, wenn die Abstufung des Schalthebels nicht zu den Ritzeln passt.
    Die Ritzelanzahl muss natürlich zu der Anzahl der Gänge des Schalthebels Passen (z.B. beides 9s).

    Ich hab es aber schon welche gesehen die Campa Ritzel mit Shimano fuhren, warum sollte es dann nicht auch umgekehrt gehen?

    Es müsste also klappen .

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    5.604

    Einiges durcheinander!

    Original geschrieben von yoda
    Eigentlich ist es egal was für ein Schaltwerk man hat. Es muss nur für das größte Ritzel geeignet sein (Käfig länge) und ausreichend nach links und rechts schwenken können.

    Ein Problem könnten höchstens die Ritzel werden, wenn die Abstufung des Schalthebels nicht zu den Ritzeln passt.
    Die Ritzelanzahl muss natürlich zu der Anzahl der Gänge des Schalthebels Passen (z.B. beides 9s).

    Ich hab es aber schon welche gesehen die Campa Ritzel mit Shimano fuhren, warum sollte es dann nicht auch umgekehrt gehen?

    Es müsste also klappen .
    Ist natürlich nicht egal, welches Schaltwerk montiert ist; je nach Geometrie schwenkt es verschieden stark bei gleichem Zugeinholweg. Da Campa und Shim. verschiedene Geometrien haben, dürfte der Mix ohne Tricks eigentlich nicht funktionieren.

    Die Käfiglänge hat im Prinzip nichts mit dem größten Ritzel zu tun, sie stellt nur sicher, daß das Schaltwerk die gesamte Kapazität (Zahndifferenz hinten + vorn) ausgleichen kann.

    Campa 9 Hinterrad kann man mit Shim 9 - Schaltung fahren und umgekehrt, aber Schalthebel und -werk müssen zusammengehören.

Ähnliche Themen

  1. 9fach Shimano/Campa Kompatibilität
    Von Herr Sondermann im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 21:38
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 13:29
  3. Shimano 9fach-Campa 9fach, gleiche Breite?
    Von radbob2007 im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 16:45
  4. Campa 9fach mit Shimano 9fach kompatibel?
    Von radbob2007 im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 14:46
  5. Kompatibilität 9fach/10fach Campa
    Von LittleBiker im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2002, 21:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •