Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.465

    Tacx I-Magic vs. SMR

    Auch auf die Gefahr hin, das es das Thema schon mal gab (ich hab nichts gescheites dazu gefunden), frag ich einfach (noch) mal.

    Mir gehts um die Genauigkeit von der Leistungsanzeige beim I-Magic. Es gibt hier doch Leute, die das mal mit ner SMR verglichen haben. Muss ich beim I-Magic irgendwas kalibrieren (momentan hab ich den Bremswert auf 100, also alles Standard).

    Edit: ich hab auch 2 mal automatisch die Software kalibrieren lassen (das, bei dem man 30km/h halten muss), aber es kam irgendwie bei beiden Durchgängen ein total unterschiedlicher Wert raus...
    Wenn ich schon so ein tolles Spielzeug habe, dann solls auch möglichst genau sein

    Bitte nicht hauen falls es das schonmal gab
    "Carbon statt Kondition"

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.467

  3. #3
    Avatar von bswpt
    bswpt ist offline "Wenn ich groß bin, werde ich Sportler, wie Papa"
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.189
    Zitat Zitat von burningsneaker
    Auch auf die Gefahr hin, das es das Thema schon mal gab (ich hab nichts gescheites dazu gefunden), frag ich einfach (noch) mal.

    Mir gehts um die Genauigkeit von der Leistungsanzeige beim I-Magic. Es gibt hier doch Leute, die das mal mit ner SMR verglichen haben. Muss ich beim I-Magic irgendwas kalibrieren (momentan hab ich den Bremswert auf 100, also alles Standard).

    Edit: ich hab auch 2 mal automatisch die Software kalibrieren lassen (das, bei dem man 30km/h halten muss), aber es kam irgendwie bei beiden Durchgängen ein total unterschiedlicher Wert raus...
    Wenn ich schon so ein tolles Spielzeug habe, dann solls auch möglichst genau sein

    Bitte nicht hauen falls es das schonmal gab

    Hier werden Sie geholfen

    Ansonsten auf die Schnelle: Bremswert 100, Realgewicht + 8kg für's Rad pauschal, Anpreßdruck: fahre in Catalyst mit slope=0, dann beschleunige auf 40km/h - nach ziemlich genau 10 sek sollte die Geschwindigkeit auf Null sein, dann ist es richtig - kommst du z.B. nach 6sek auf Null, ist der Anpreßdruck zu hoch..., ansonsten fällt mir nix ein.

  4. #4
    Avatar von bswpt
    bswpt ist offline "Wenn ich groß bin, werde ich Sportler, wie Papa"
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.189
    Wie im richtigen Leben, howisch war schneller

Ähnliche Themen

  1. TACX I Magic
    Von eherlangsam im Forum Suche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 23:50
  2. Tacx flow oder Tacx Fortius i-Magic
    Von hasidas im Forum Suche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 20:31
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 12:38
  4. Tacx I-Magic 1900 oder I-Magic 1940 Fortius
    Von Saschag im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 16:16
  5. Tacx i-magic
    Von DetlefBodnar im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.10.2003, 17:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •