Umfrageergebnis anzeigen: Hältst Du Dich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen?

Teilnehmer
92. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja klar, wozu gibts den Tacho denn sonst?

    10 10,87%
  • Wenn ich grad Zeit hab...

    10 10,87%
  • Hä wieso, ich fahr doch Rad!

    50 54,35%
  • Ich trainiere strikt pulsgesteuert!

    22 23,91%
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    3.047

    30er Zone mit dem Rad

    Durch einen anderen Thread inspiriert habe ich gerade mal überlegt wie unsereins das denn mit den Tempolimits so hält. Meistens ist es ja kein Problem, aber eine 30er Zone, eine Ortseinfahrt nach einem Gefälle oder auch Tempo 70 bei Abfahrten.
    Ich selbst habe mir zugegebenermaßen bisher wenig Gedanken darüber gemacht, aber wer regt sich nicht darüber auf wenn die Autofahrer wieder "rasen"?

  2. #2
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Jüchen (Wallrath)
    Beiträge
    3.375
    Solange ich in ner 30er-Zone 40 fahre und noch von Autos und Motorräder überholt werde, mach ich mir keine Sorgen.

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    5.686
    Heute wieder mit 44 durch den Altort, verkehrsberuhigte Zone, keine Kinder, nur unglaubig guckende Rentner.

    "Und? Blockern wir über's Kopfsteinpflaster?"
    - "Oooooch... Ja "

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Amberg/Bayern
    Beiträge
    4.829
    ich fahre überall so schnell, wie es sein muss. das heißt, wenn 30 draufsteht, dann fahre ich manchmal auch langsammer, wenns sein muss. z.b wenn rechts vor links kilt oder es allgemein unübersichtlich ist. wenn aber eine breite vorfahrtsstrasse mit 30 gekennzeichnet ist, dann fahre ich auch mal über 40(wurde sogar mal geblitzt). wenns berg runter geht würde ich auch schauen wie viel geht. und einfach ohne zu tretten im oberlenker fahren, damit ich nicht zu schnell werde.


    das einzige, wie ich auf geschwindigkeitsbegrenzungen achte ist, wenn ich ein auto einhole. da scheue ich ob es nicht zu langsam(so 27km/h bei freier bahn) fährt und überhole gegebenen falls. wenn einer in einer verkehrsberuhigten zone 15 fährt, wird dieser nicht überholt.

    außerdem sollte man achten, dass man einigermaßen einschätzbar fährt, so dass die anderen leute euch mit einer gewissen geschwindigkeit rechnen können. also 40 im verkehrsberuhigten berech wäre zu schnell.
    freedom is not free
    Mein Trek und ich

  5. #5
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    9.854
    Ich pass mich an die Verkehrssituation an. Da achte ich nicht auf Schilder....

  6. #6
    Avatar von Inspector
    Inspector ist offline Ambassador of Colombia & endlich mit SRM unterwegs
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    5.161
    Zitat Zitat von Cippoli
    Ich pass mich an die Verkehrssituation an. Da achte ich nicht auf Schilder....
    und ich bin zu schnell um diese vernünftig zu erkennen
    "Schmerz ist nur Schwäche, die den Körper verlässt"

  7. #7
    siggi Gast
    Grundsätzlich sind Radfahrer nicht an Geschwindigkeitsbegrenzungen gebunden, da ja Fahrräder keinen geeichten Tacho haben müssen. Allerdings muss man immer mit angepasster Geschwindigkeit fahren. Da kann es schon passieren, dass auch Radfahrer in 30iger Zonen wegen unangepasster Geschwindigkeit belangt werden können. Weil man davon ausgeht, dass Radfahrer diese Geschwindigkeit einschätzen können da sie dieses Tempo öfter fahren.
    Bei 50Km/h Begrenzungen geht man schon nicht mehr von diesem Grundsatz aus.

  8. #8
    M.F. Gast
    kein problem, ich fahre nie schneller als 30, nie...

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    An der Schweizer Grenze
    Beiträge
    42.017
    Ich bin ja schon froh das man in der 30er Zone nicht wirklich 30 fahren muss. Quälerei so was

    Für Autofahrer sind solche Zonen da um ignoriert zu werden, das mit dem Überholen von Radlern ist da ja Üblich, die Geschwindigkeit des Radlers scheint da unerheblich zu sein. "Der stört, der wird jetzt überholt, notfalls mit 50 "

    Schön auch wenn man bei Anfahrt auf eine geschlossene Schranke im mm Abstand überholt wird, es macht ja soviel Sinn.

    Ok, mit der 30er Zone hat das wenig zu tun, zeigt mir aber das die STVO ein Regelwerk ist das man einmal am Rande streift während des Versuchs die Fahrerlaubnis zu erwerben. Danach wird die Regelauslegung ja etwas grosszügiger....

  10. #10
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Mainzer Speckgürtel
    Beiträge
    7.694
    Zitat Zitat von Edeldomestik
    Heute wieder mit 44 durch den Altort, verkehrsberuhigte Zone, keine Kinder, nur unglaubig guckende Rentner.

    "Und? Blockern wir über's Kopfsteinpflaster?"
    - "Oooooch... Ja "
    find ich trotzdem kacke.

    wenn irgendwo tempo 30 is, und ich hab 35 drauf, brems ich auch nicht. die autos überholen einen auch bei tempo 40, und mit dem auto fahr ich auch etwas schneller. aber ich übertreibs nicht. in so nem verkehrsberuhigten bereich fahr ich dann halt mal nur 20, und? sind ja nicht kilometerlang, die teile.

  11. #11
    Registriert seit
    Dec 2002
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.355
    So,
    die runden Schilder mit der Zahl drin gelten für alle
    Auch die 4eckige 30er-Zone aaaaber
    das gelbe Rechteck am Beginn einer geschlossenen Ortschaft
    gild nach StVO nur für die Führer von Kraftfahrzeugen.
    Auch wenn ihr Kraft in den Oberschenkeln habt und beim Sprint am
    Starenkasten locker 70 drauf habt, macht das mitm Rad in der geschlossenen
    Ortschaft gaaaar nix

  12. #12
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Büderich
    Beiträge
    26

    Auf Schilder achten...????

    Neeeeeeeeeeee,

    ich fahr doch nicht schneller, weil da so´n blödes Schild steht.....


    Ich bummel immer schön vor mich hin.

    Gell, Kappie?

    Gruss, Rasch
    (einer der beiden weltbesten Radwanderer)

  13. #13
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.582
    Ein paar hundert Meter nach Beginn meiner Hausrunde ist ein schönes Gefälle im Ortsgebiet, ohne viel Treten kommt man auf gute 70. Früher war das kein Problem, die Autos sind bergab auch so schnell gerollt, trotz häufiger Radarmessungen. Seit gut einem Jahr ist statt des Ortsgebiet-50ers eine 40er Beschränkung. Plötzlich fahren alle peinlich genau ihre 40, und ich kann nix anderes machen, als auch zu Bremsen. Nervig sowas, ist eine schöne Bundesstraße, oder Zebrastreifen, Haltestellen o.ä.
    Und wenn ich durch ne 30er Zone fahre, halte ich mich auch ungefähr dran. Alles andere ist mir auch zu anstrengend, wenn ich konstant schneller fahren will, dann nich in der Stadt, da muss ich auf zu viel gleichzeitig schaun.
    When everything seems to be going against you, remember that the airplane takes off against the wind, not with it.

  14. #14
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    155
    Kommt drauf an wie die Situation ist.

    Wenn es verkehrsberuhigter Bereich ist und hinter mir ein BMW o.ä. rumhibbelt kann ich gaaanz strikt Schritttempo fahren
    Fahre nie schneller, als dein Schutzengel fliegen kann!

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    2.861
    Was mich heute etwas aufgeregt hat ist die Ignoranz, mit der einige RR-Fahrer unterwegs sind. Da müssen sie sich nicht mal wundern wenn sie angehupt werden. Ich habe es nicht gemacht, hätte mich aber nicht gewundert, wenn es jemand gemacht hätte.
    Ich fahre bei uns ausserorts, allerdings mit 50km/h begrenzt, ein Strasse bergab, auf der man auch locker 70 oder 80 fahren könnte.
    Vor mir ein RR-Fahrer, der schön mit ca. 25-30km/h mitten auf der Fahrbahn nuckelt. Aber anstatt sich rechts zu halten wo ich von hinten komme, fährt er stur in der Fahrbahnmitte. Das ist etwas was mich nervt. Wenn ich unterwegs bin, versuche ich mich auch rechts zu halten um den Verkehr nicht zu behindern, sogar, wenn ich schneller fahren könnte als es erlaubt ist. Lediglich wenn ich auf ein Auto auffahre (als nicht es tuschieren ) und hinter dem Wagen herfahren kann, ohne das es vor mir schneller wird, dann fahre ich auch mal Fahrbahnmitte.

  16. #16
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    5.686
    Zitat Zitat von Fireball
    find ich trotzdem kacke.

    wenn irgendwo tempo 30 is, und ich hab 35 drauf, brems ich auch nicht. die autos überholen einen auch bei tempo 40, und mit dem auto fahr ich auch etwas schneller. aber ich übertreibs nicht. in so nem verkehrsberuhigten bereich fahr ich dann halt mal nur 20, und? sind ja nicht kilometerlang, die teile.
    Ja, richtig, sind nicht kilometerlang, aber so ziemlich das einzigste Kopfsteinpflasterstück, dass man wirklich fahren kann hier. Dafür fahre ich danach wieder mit 20.

  17. #17
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Region Stuttgart / BaWü
    Beiträge
    10.086

    Cool

    Ich kann hier nichts gescheites "ankreuzen".

    Ich sehe es wie Siggi, man muss angepasst fahren. Es geht ja weniger um die strikten Verkehrsregeln als vielmehr um die Tatsache, dass nichts passieren darf. Sprich: Es gibt 30er Zonen, da ist 30 schon zu viel, bei anderen wären aber problemlos 50 drin. Aber man muss ja auch nicht immer das Maximum herausholen.
    .

  18. #18
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Erde
    Beiträge
    17.241
    Zitat Zitat von Dirk U.
    Aber anstatt sich rechts zu halten wo ich von hinten komme, fährt er stur in der Fahrbahnmitte. Das ist etwas was mich nervt.
    Wie weit rechts soll er denn fahren?

    Wie breit ist die gesamte Straße? Könntest du ihn mit 1,5 Meter Abstand überholen, ohne auf die Gegenspur ausweichen zu müssen?

Ähnliche Themen

  1. München Augsburg mit dem Rad
    Von sebastiano im Forum Treffpunkt & Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 00:48
  2. Mit dem Rad durch Afrika
    Von Blackblade im Forum Dies & Alles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 09:56
  3. Wohin mit dem Rad
    Von TaiLLeFeR im Forum Dies & Alles
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 17:50
  4. mit dem Rad zur Arbeit
    Von elbarto im Forum Dies & Alles
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.07.2003, 00:11
  5. Mit dem Rad zur Arbeit
    Von MSperzel im Forum Fitness, Medizin & Training
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.10.2002, 20:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •